Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

RGA und AXA France verkünden Abschluss einer Langlebigkeitstransaktion

Köln, 9. November 2016 – Reinsurance Group of America, Incorporated (NYSE: RGA) und AXA France verkünden heute, dass sie einen Rückversicherungsvertrag unterzeichnet haben, der mehr als 15.000 Rentner mit zugehörigen Verpflichtungen von annähernd 1,3 Milliarden Euro absichert.

„Durch diese Transaktion stellt RGA ein weiteres Mal seine Fähigkeit unter Beweis, effiziente Lösungen umzusetzen, mit denen Langlebigkeitsrisiken in einem veränderten regulatorischen Umfeld vermindert werden können“, sagt John Laughlin, Executive Vice President, Global Financial Solutions, RGA.

Jacques de Peretti, Chief Executive Officer, AXA France kommentiert: „Mit diesem zweiten Langlebigkeits-Swap setzt AXA France die Absicherung von Langlebigkeitsverpflichtungen fort und bestärkt seine führende Position, als einziger Versicherungs-Akteur in Frankreich solche Transaktionen abzuschließen.“

Über RGA: Reinsurance Group of America, Incorporated (NYSE: RGA) ist einer der führenden Anbieter von Lebensrückversicherung und Dienstleistungen zur Optimierung des Kapitaleinsatzes in 26 Ländern und Vermögenswerten von 53,9 Milliarden US Dollar per 30. Juni 2016. 1973 gegründet, genießt RGA heute Anerkennung für seine fundierte technische Expertise im Risiko- und Kapitalmanagement, innovative Lösungen und seinem Bekenntnis zum Kundenservice. Weitere Informationen zu RGA und seinen Geschäftsbereichen, finden Sie unter http://www.rgare.com .

Über AXA France / AXA Epargne Retraite Entreprise: Die AXA Gruppe ist weltweit führend in Versicherung und Vermögensverwaltung.

In Frankreich betreuen 34.000 Mitarbeiter 9 Millionen Kunden. AXA Epargne Retraite Entreprise ist spezialisiert auf die Umsetzung von langfristigen Vorsorgeplänen im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge. Sie ist Marktführer in Frankreich mit einem Markanteil von 20 Prozent bezogen auf die zugrundeliegenden Kapitalanlagen und betreibt auch internationales Geschäft außerhalb Frankreichs.

09.11.2016 08:15

Das könnte auch Sie interessieren:

Langlebigkeit:

Made in Germany: kompromisslose Sicherheit für Schützen
Die Erstürmung einer Passagiermaschine gehört zu den schwierigsten Einsatzsituationen von Spezialkräften. Dieses Szenario muss oft und realitätsnah geübt werden, auch mit scharfer Munition. Deshalb hat beispielweise der Spezialverband der deutschen...

Transaktion:

Dr. Lübke & Kelber Transaktionsanalyse Wohninvestments Q1 20...
Transaktionsvolumen im ersten Quartal 2016 bei 1,8 Milliarden Euro •Rund 20.900 Wohnungen in weitestgehend kleinteiligen Transaktionen •Durchschnittlicher Preis je verkaufter Wohneinheit steigt gegenüber dem Jahresergebnis 2015 um 33...

Kiosk Solutions mit neuem Marktauftritt
Der Spezialist für hoch entwickelte, exklusive und interaktive Kiosk-Anwendungen präsentiert sich mit überarbeiteter Webseite und komplettem Lösungsportfolio 25. August 2014, München/Unterföhring – Die Kiosk Solutions GmbH & Co. KG, Spezialist...

Dr. Lübke & Kelber organisiert off-market Deal eines Wohnung...
Dr. Lübke & Kelber hat erfolgreich ein achtjähriges Asset Management Mandat für einen dänischen Investor beendet. Das Unternehmen hat die Immeo Immobilien Gruppe bei der Akquisition eines Wohnportfolios eines dänischen Investors für 240 Millionen...

Rückversicherung:

Willis Towers Watson gründet Hub für fakultative Rückversich...
Stärkung des Geschäfts in der DACH-Region Frankfurt, 4. Oktober 2017 — Willis Towers Watson (NASDAQ: WLTW) hat eine neue Plattform für das fakultative Rückversicherungsgeschäft in der deutschsprachigen DACH-Region (Deutschland, Österreich,...

RGA veröffentlicht Geschäftszahlen für das vierte Quartal un...
Köln, 2. Februar 2017 – Die Reinsurance Group of America, Incorporated (NYSE: RGA) hat ihre Geschäftsergebnisse für das vierte Quartal 2016 bekannt gegeben. Anna Manning, President und Chief Executive Officer von RGA, kommentiert: „Das war ein...

RGA mit gutem Start ins Geschäftsjahr 2016
Köln, 4. Mai 2016 – Die Reinsurance Group of America, Incorporated (NYSE: RGA), hat ihre Geschäftsergebnisse für das 1. Quartal 2016 bekannt gegeben. A. Greig Woodring, Chief Executive Officer von RGA, kommentiert: „Mit einem soliden ersten Quartal...

Lebensversicherung:

Niedrige Schwankungsanfälligkeit: Vienna Life informiert zur...
Die Volatilität gehört für Investoren zu den wichtigsten Kennzahlen für die Bewertung und den Vergleich von Geldanlagen hinsichtlich Wertstabilität und Renditeaussicht. Sie ermittelt die Schwankungsanfälligkeit des favorisierten Investments und...

Betriebsrente büßt an Beliebtheit ein, private Vorsorgeinstr...
Galt die Betriebsrente bis vor wenigen Jahren noch als eine sichere Bank, wenn es darum ging, die gesetzliche Rente aufzubessern, ist ihre Beliebtheit zuletzt gesunken. Das ergab eine Studie eines großen Finanzdienstleisters. Vorsorgespezialisten...

Goldpreis zieht an – Anleger profitieren durch Vienna Life-P...
Der Goldpreis erreichte kürzlich ein Jahreshoch und knackte die 1.300-US-Dollar-Marke erstmals seit November 2016. Der derzeitige Anstieg weckt die Begehrlichkeit von Gold als Sachwertanlage in Fondsportfolios – Vienna Life bietet entsprechende...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: RGA, Reinsurance Group of America, Incorporated


RGA, Reinsurance Group of America, Incorporated

RGA International Reinsurance Company Ltd.
Niederlassung Deutschland
Claudia Wies
Kaiser-Wilhelm-Ring 15
50672 Köln
Tel.: 0221/9649-98-12
E-Mail:

Über RGA Die Reinsurance Group of America, Incorporated RGA ist ein international tätiges Rückversicherungsunternehmen mit Hauptsitz in Chesterfield, Missouri USA. Die Gesellschaft wurde 1973 als Sparte der General...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info