Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

RGA veröffentlicht Geschäftszahlen für das 4. Quartal

Köln, 3. Februar 2016 – Am 28. Januar 2016 hat die Reinsurance Group of America, Incorporated (NYSE: RGA) ihre Geschäftsergebnisse für das 4. Quartal 2015 bekannt gegeben. A. Greig Woodring, Chief Executive Officer von RGA, kommentiert: „Wir freuen uns, das Jahr auf einem hohen Niveau abzuschließen: Unser operatives Ergebnis im vierten Quartal war mit 2,84 USD (~ 2,60 EUR) pro verwässerter Aktie stark, selbst ohne den Steuervorteil von 0,36 USD (~ 0,33 EUR) pro Aktie aufgrund einer Auflösung von Rückstellungen aus AFE (Active Financing Exception). Das Quartal war durch exzellente Resultate aus der Region Asien-Pazifik und aus Kanada geprägt, zudem trugen die fortlaufenden Bestands-Akquisitionen und das effektive Kapitalmanagement ebenfalls zu dem Ergebnis bei.“

„Im Gesamtjahr war das operative Ergebnis pro Aktie mit 8,43 USD (~ 7,72 EUR) stark, trotz negativer Auswirkungen durch Währungseffekte und eines generell schwierigen Jahres für das US-Sterblichkeitsgeschäft“, so Woodring weiter. „Alle unsere internationalen Aktivitäten zeigten gute Ergebnisse und unsere Global Financial Solutions (GFS) lieferten weiterhin einen starken Beitrag über die gesamte globale Plattform hinweg. Unsere operative Eigenkapitalrendite beträgt 11 Prozent im Jahr 2015 und die Bilanz bleibt stark.

RGAs starke Kapitalausstattung hat es uns erlaubt, attraktive Bestandstransaktionen durchzuführen und unser Kapital effizient zu verwalten, indem wir aktiv Aktienrückkäufe getätigt haben. Im Gesamtjahr 2015 haben wir über 500 Mio. USD für Bestandstransaktionen eingesetzt, davon rund 250 Mio. USD im vierten Quartal. Ebenso haben wir Stammaktien im Wert von 375 Mio. USD zurückgekauft, davon rund 51 Mio. USD im vierten Quartal. Unser Board hat einem neuen Aktienrückkauf-Programm von 400 Mio. USD zugestimmt, welches die vorherige Genehmigung ersetzt. In den letzten beiden Jahren haben wir insgesamt 1,3 Milliarden USD für Transaktionen und Aktienrückkäufe ausgegeben und haben die Zahl umlaufender Aktien um rund 8 Prozent reduziert. Unser Überschusskapital beläuft sich auf rund 600 Mio. USD (~ 549,8 Mio. EUR).

Nach vorne schauend sind wir – auch wenn das gesamtwirtschaftliche Umfeld in einigen Aspekten herausfordernd bleibt – optimistisch hinsichtlich unserer Umsetzungskompetenz quer durch das gesamte Unternehmen.“

Das RGA Board of Directors deklarierte für den 1. März 2016 die Ausschüttung einer regulären vierteljährlichen Dividende von 0,37 USD (~ 0,34 EUR) an die am 8. Februar 2016 eingetragenen Aktionäre.

4. Quartal 2015: Die Ergebnisse im Überblick
• Nettogewinn: 163,1 Mio. USD (~ 149.3 Mio. EUR) oder 2,45 USD (~ 2,24 EUR) pro verwässerter Aktie
Vorjahresquartal: 191,1 Mio. USD (~ 166,9 Mio. EUR) oder 2,75 USD (~ 2,40 EUR) pro verwässerter Aktie
• Operatives Ergebnis: 188,0 Mio. USD[1 (~ 172,1 Mio. EUR) oder 2,84 USD (~ 2,56 EUR) pro verwässerter Aktie
Vorjahresquartal: 208,3 Mio. USD (~ 181,9 Mio. EUR) oder 2,99 USD (~ 2,62 EUR) pro verwässerter Aktie
• Anstieg der Prämien um 5 Prozent auf 2,3 Mrd. USD (~ 2,1 Mrd. EUR), oder 10 Prozent bei unveränderten Fremdwährungen
Jahresergebnis 2015:
• Eigenkapital von insgesamt 6,1 Mrd. USD (~ 5,6 Mrd. EUR)
• Operativer Gewinn: 567,1 Mio. USD (~ 519,1 Mio. EUR) oder 8,6 USD (~ 7,9 EUR) pro verwässerter Aktie
2014: 638,0 Mio. USD (~ 556,9 Mio. EUR) oder 9,12 USD (~7,98 EUR) pro verwässerter Aktie
• Prämien sanken um 1 Prozent (Anstieg von 4 Prozent in Originalwährung) auf 8,6 Mrd. USD (~ 7,9 Mrd. EUR)


• Bilanzsumme zum 31. Dezember 2015: 50,4 Mrd. USD (~ 46,1 Mrd. EUR)

4. Quartal 2015: Business Highlights
• Der Vorstand der RGA Reinsurance Company wählte, wirksam zum 1. Dezember 2015, Anna Manning zum President, die damit Greig Woodring in dieser Rolle ablöst. Woodring bleibt zunächst CEO des Unternehmens, bis er zum Jahresende 2016 in den Ruhestand tritt. Das Board of Directors plant die Ernennung Mannings zum CEO zum Ende des Jahres 2016, ebenso wie ihre Aufnahme in das Board of Directors im Januar 2016.
• Im November 2015 erhielt RGA von der Währungsbehörde in Singapur die Genehmigung eine lizenzierte Niederlassung in Singapur zu eröffnen. Die Niederlassung, RGA International Reinsurance Company Limited Singapore Branch, bietet Einzel- und Gruppen-Lebensrückversicherungen, sowie Kranken-Rückversicherungen, Produktentwicklung, Risikoprüfung und Leistungsservice für Versicherer an.
• RGA hat abschließende Vereinbarungen mit Tochtergesellschaften der XL Group getroffen, um einen US-Risikolebensversicherungs-Block zu erwerben. Unter dieser Vereinbarung wird eine Tochtergesellschaft von RGA Bestandslebensversicherungen in Höhe von rund 22 Mrd. USD (~ 20,1 Mrd. EUR) rückversichern, rund 290.000 Policen. Nach einer kurzen Übergangsphase wird RGA auch die Bestandsverwaltung dieses Portfolios im Namen von XL übernehmen.

Weitere Informationen und die vollständige Veröffentlichung des Konzernergebnisses für das vierte Quartal unter Investor Relations auf http://www.rgare.com

03.02.2016 14:21

Das könnte auch Sie interessieren:

Rückversicherung:

Willis Towers Watson gründet Hub für fakultative Rückversich...
Stärkung des Geschäfts in der DACH-Region Frankfurt, 4. Oktober 2017 — Willis Towers Watson (NASDAQ: WLTW) hat eine neue Plattform für das fakultative Rückversicherungsgeschäft in der deutschsprachigen DACH-Region (Deutschland, Österreich,...

RGA veröffentlicht Geschäftszahlen für das vierte Quartal un...
Köln, 2. Februar 2017 – Die Reinsurance Group of America, Incorporated (NYSE: RGA) hat ihre Geschäftsergebnisse für das vierte Quartal 2016 bekannt gegeben. Anna Manning, President und Chief Executive Officer von RGA, kommentiert: „Das war ein...

RGA und AXA France verkünden Abschluss einer Langlebigkeitst...
Köln, 9. November 2016 – Reinsurance Group of America, Incorporated (NYSE: RGA) und AXA France verkünden heute, dass sie einen Rückversicherungsvertrag unterzeichnet haben, der mehr als 15.000 Rentner mit zugehörigen Verpflichtungen von annähernd...

RGA mit gutem Start ins Geschäftsjahr 2016
Köln, 4. Mai 2016 – Die Reinsurance Group of America, Incorporated (NYSE: RGA), hat ihre Geschäftsergebnisse für das 1. Quartal 2016 bekannt gegeben. A. Greig Woodring, Chief Executive Officer von RGA, kommentiert: „Mit einem soliden ersten Quartal...

Jahresbericht:

NETZ Bangladesch e.V. stellt Jahresbericht 2017 vor: Erfolgr...
Beitrag für Menschenrechte in Bangladesch Wetzlar – „Ohne dieses Engagement könnten viele heranwachsende Mädchen in Bangladesch heute nicht auf dem Schulhof spielen, sondern würden als Ehefrau einen Haushalt versorgen“, erklärt Peter Dietzel,...

Jahresergebnis 2016: HAHN+KOLB steigert Umsatz und setzt we...
Der Werkzeug-Dienstleister und Systemlieferant HAHN+KOLB erzielte im abgelaufenen Jahr 2016 ein Wachstum von 5,8 Prozent und steigerte den Umsatz auf 251 Millionen Euro. Über einen verstärkten Online-Handel legte das Unternehmen mit...

Offene Immobilienfonds: Eine Renaissance jenseits aller Vern...
Berlin, 27.08.2015: Die aktuellen Jahresberichte einiger Offener Immobilienfonds zeigen, dass trotz schmaler Renditen die Mittelzuflüsse überwiegen. Ist die Renaissance der Offenen Immobilienfonds jenseits aller Vernunft oder fehlen einfach nur die...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: RGA, Reinsurance Group of America, Incorporated


RGA, Reinsurance Group of America, Incorporated

RGA International Reinsurance Company Ltd.
Niederlassung Deutschland
Claudia Wies
Kaiser-Wilhelm-Ring 15
50672 Köln
Tel.: 0221/9649-98-12
E-Mail:

Über RGA Die Reinsurance Group of America, Incorporated RGA ist ein international tätiges Rückversicherungsunternehmen mit Hauptsitz in Chesterfield, Missouri USA. Die Gesellschaft wurde 1973 als Sparte der General...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info