Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung
veröffentlichen
» PR-Paket buchen
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Radiowellentherapie bekämpft sanft schmerzhafte Krampfadern

Ottobrunn. Viele Menschen leiden mit zunehmendem Alter unter schmerzhaften Krampfadern.
Die dicklichen, bläulich schimmernden Verästelungen an den Beinen sind nicht nur ästhetisch gesehen ein Problem, sondern auch medizinisch. Bei etwa der Hälfte der betroffenen Patienten können Krampfadern Schmerzen verursachen und zu einem Gefühl schwerer Beine führen. Es handelt sich bei diesem Krankheitsbild um geweitete Venen, bei denen das Blut aufgrund defekter Venenklappen wieder in das Bein zurückfließt statt Richtung Leiste und Herz. Je nach Größe der Krampfadern unterscheidet man zwischen Besenreisern, Netzkrampfadern, Perforanskrampfadern, Astkrampfadern oder Stammkrampfadern. Besenreiser treten bei einer Vielzahl von Menschen bereits in jungen Jahren auf. Sie sind meistens nicht schmerzhaft, doch ästhetisch unschön. Gerade in den Sommermonaten sind schöne Beine gefragt, wenn kurze Hosen und Röcke den Blick auf den Körper in der Öffentlichkeit zulassen. Nicht selten wünschen sich vor allem Frauen deshalb mit einer ästhetischen Behandlung Besenreiser entfernen zu lassen.

Die Münchener Privatpraxis Dr. Jänker hat sich auf die Behandlung von Besenreisern und Krampfadern spezialisiert. Mit verschiedenen Therapieformen können Patientinnen und Patienten in der Praxis für Kardiologie, Angiologie und innere Medizin von ihren Leiden befreit werden. Besenreiser beispielsweise behandelt die Gefäßspezialistin Dr. Astrid Jänker mittels Verödungstherapie. Bei dieser Verödung, auch Sklerotherapie genannt, werden in die noch dünnen Venen Medikamente gespritzt. Diese Medikamente verschließen die Venen und sorgen dafür, dass sie verschwinden. Die Behandlung hat in den meisten Fällen keine Nebenwirkungen und verursacht nur äußerst selten Komplikationen. Das Ergebnis der Verödungstherapie hingegen ist verblüffend. Dank der sanften Therapieform sehen ehemals bläulich gezeichnete Beine wieder ganz normal aus.


Krampfadern werden in der Privatpraxis Dr. Jänker mit Hilfe der Radiowellentherapie behandelt. Diese schonende Therapiemethode wird in den USA bereits seit zehn Jahren erfolgreich angewendet und kann selbst starken Krampfadern ein Ende setzen. Bei der Behandlung wird in die betroffene Vene ein dünner Katheter eingeführt, der eine individuell dosierte Radiofrequenzenergie abgibt. Dadurch zieht sich die schmerzende Vene zusammen und wird dauerhaft verschlossen. Wenig später ist die Ader nicht mehr sichtbar, denn sie wurde vom Körper zu einem Bindegewebsstrang umgeformt.

Die genaue Wirkungsweise der Behandlungsmethoden bei Besenreisern und Krampfadern können betroffene Patientinnen und Patienten auf der Praxisseite Dr. Jänker unter http://jaenker.com nachlesen.

11.10.2011 10:42

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Laser-Therapie: Schmerzhafte Blasensteine schonend zerstören
Der Heidelberger Klinik für Prostata-Therapie ist es erstmals gelungen, erfolgreich zwei Laserverfahren zu kombinieren, mit denen zunächst schmerzhafte Blasensteine zerstört werden und im zweiten Schritt deren Ursache, nämlich eine gutartige...

Die 5 größten Einschlaf-Killer und wie man sie bekämpft
„Schläfst du schon oder wühlst du noch?“ Berlin, 18. November 2014 - Jeder kennt die Situation: Man liegt erschöpft von einem anstrengenden Tag im Bett und doch kann man nicht einschlafen. Dafür kann es verschiedene Ursachen geben. Welche die fünf...

Gipfeltreffen 2014 von Telonic: Systemhaus bekämpft das Mitt...
Vertriebspartner präsentieren die IT-Trends der Zukunft in Köln Köln, 27. März 2014 - Unter dem Motto "Kampf dem Mittelmaß" veranstaltete das Systemhaus Telonic GmbH (http://www.telonic.de/) kürzlich sein beliebtes Gipfeltreffen. In Köln trafen...

Schöne gesunde Sommerbeine - ohne Krampfadern und Besenreise...
Die große Freiheit durch die angioclinic®-Venentherapien: Erfolgreiche Therapien ohne Kompressionsstrümpfe machen den Traum von schönen gesunden Sommerbeinen wahr Früher erhielten Venenpatienten nach einer Operation selbstverständlich...

Endovenöse Lasertherapie: Krampfadern ohne OP behandeln
Praxisklinik Venoproct an der Schlosspark Klinik Ludwigsburg behandelt Venen mit Laser Ludwigsburg, den 22. April 2014: In der Praxisklinik Venoproct an der Schlosspark Klinik Ludwigsburg behandelt Herr Dr. med. Harmut Lorenz Venenleiden sanft...

Neue Klebetechniken für die Behandlung von Krampfadern
Innovative Forschung aus Berlin: Neue Klebetechniken für die Behandlung von Krampfadern auf dem Vormarsch Seit einigen Jahren geht die Behandlung von Krampfadern ganz neue Wege: Physikalische Energieanwendungen (Laserlicht, Hochfrequenzstrom,...

Wirksame Hilfe aus der Natur gegen Besenreiser, Krampfadern ...
Rosskastanie und Arnika für schöne Beine Schlaffes Bindegewebe, unschöne Dellen, Besenreiser und Krampfadern - 70 bis 90 Prozent der Frauen leiden darunter. Ihnen kommt jetzt eine Extraktmischung aus Rosskastanien und Arnikablüten zu Hilfe. Ärzte...

Chiropraktik - sanft und ohne "Hau-Ruck".
"Sanfte Chiropraktik" - das E-Book zum Nachlesen von Christina Reuter Chiropraktik - sanft und ohne "Hau-Ruck"! Jeder kennt das: man macht eine falsche Bewegung und schon ist es geschehen! Man ist wie blockiert, jede Bewegung schmerzt. In diesen...

Sanft der Frühjahrsmüdigkeit begegnen: Tee regt an, nicht a...
Munter im Frühling anstatt schläfrig und schlapp - zahlreiche Umstellungen im Körper, die durch das gesteigerte Tageslicht und die höheren Temperaturen ausgelöst werden, sind der Grund für die Frühjahrsmüdigkeit, die fast jeden trifft. W...

Aku-Tapes: sanft gegen Schmerzen und Verspannungen
Gitterpflaster wirken wie Akupressur und lindern die verschiedensten Beschwerden, von Migräne über Rückenschmerzen bis zur Sportverletzung Immer mehr Menschen greifen bei Schmerzen und Verspannungen nicht zu Tabletten und Cremes, sondern zu...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Privatpraxis Dr. Astrid Jänker

Ottostrasse 52
85521 Ottobrunn

Dr. Astrid Jänker

Die Privatpraxis Dr. Astrid Jänker hat sich auf die Behandlung von Krampfadern und Besenreisern spezialisiert. Als Gefäßspezialistin bietet Dr. Jänker neben einer umfangreichen Diagnostik verschiedene schonende Behandlungsmethoden...

mehr »

zur Pressemappe von
Privatpraxis Dr. Astrid Jänker

weitere Meldungen von
Privatpraxis Dr. Astrid Jänker

Ohne Krampfadern und Besenreiser - Dank sanfter Heilmethoden zu schönen Beinen

mehr »