Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Reizdarm - Millionen Deutsche leiden unter täglichen Verdauungsstörungen

Das Reizdarmsyndrom ist eine Störung im Verdauungstrakt und eigentlich als harmlos zu bewerten, wären da nicht die wiederkehrenden schmerzhaften Symptome, die das alltägliche Leben zur Qual machen. Mögliche Ursachen für das Reizdarmsyndrom können Infektionen, Einnahme von Antibiotika, Operationen, eine geschädigte Darmschleimhaut, Lebensmittelunverträglichkeiten oder eine Fehlernährung sein.
Aber auch psychische Auslöser, wie alltäglicher Stress, fortlaufende Sorgen, Depressionen, Angst- und Panikattacken können als Ursache in Frage kommen.
Ist die Diagnose Reizdarm erstellt, gibt es drei Therapieoptionen für den Patienten: Eine zeitlich befristete symptombezogene medikamentöse Therapie bei Schmerzen, psychotherapeutische Begleitung durch einen Psychologen und eine Ernährungsumstellung mit weniger Kohlenhydraten.
Um den Darm positiv bei seiner Verdauungsleistung zu unterstützen, kommt es auf die richtige Wahl der Ernährung an. Viele Ernährungsmediziner raten zu ballaststoffärmere Kost, um die Darmtätigkeit bei zu häufigen Stuhlentleerungen (Durchfällen) zu verringern. Kleine Helfer in Form von Kräutern und Gewürzen, wie Baldrian, Melisse, Pfefferminze, Fenchel, Kümmel und Anis können den Darm schon etwas beruhigen. Welche Ernährung hilft tatsächlich gegen Verdauungsprobleme, bzw. gilt als gut darmverträglich? Die kohlenhydratarme Ernährung/Low Carb hat sich in Sachen Verdauung sehr gut bewährt. Low Carb bedeutet: eingeschränkte Kohlenhydrate. Diese Ernährungsform unterstützt nicht nur den Aufbau, sondern auch den Erhalt der gesunden Darmschleimhaut. Low Carb kann sogar die Darmflora wieder ins Gleichgewicht bringen.
Low Carb bei Reizdarm

[Großes Bild anzeigen]

Mit einer Umstellung auf kohlenhydratarme Ernährung und etwas Sport können die Verdauungsstörungen gemildert oder sogar ganz verschwinden. Daher sollten Reizdarmpatienten versuchen ihre Ess- und Lebensgewohnheiten so zu verändern, dass die Symptome des Reizdarms keine Chance mehr haben den Alltag zu übernehmen.
Die Autorin Beuke litt fünf jahrelang unter ihrem Reizdarm und hat mit einer Ernährungsumstellung auf kohlenhydratarmer Basis ihre Darmprobleme bis heute erfolgreich bekämpfen können. Mit ihrem aktuellen Buch „Low bei Reizdarm“ gibt sie Betroffenen, die nötigen Informationen, um gegen diese Krankheit anzugehen. Die Autorin beschreibt, dass sie seit ihrer Ernährungsumstellung und ohne Medikamente gegen Durchfälle bis heute beschwerdefrei lebt.

Bibliographische Angaben:
Buchtitel: Low Carb bei Reizdarm
Autorin: Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
ISBN 978-3-7431-3828-5


EURO 4,99
Beschreibung: Als ehemalige Reizdarm-Patientin schreibt die Autorin Rat- und Kochbücher für Menschen, die unter ständigen Darmproblemen leiden. Sie selbst litt jahrelang unter Verdauungsprobleme, die an einen Reizdarm erinnern - und kämpft mit der Low Carb Ernährung erfolgreich gegen die Beschwerden an.
Sie entwickelt alle Low Carb Rezepte mit frischen Zutaten, kocht, backt, probiert und testet alles selber aus. Die Backwaren, die Hauptgerichte, die Beilagen und die Nachspeisen schmecken nicht nur sehr lecker, sie sind vor allem gut verträglich und leicht verdaulich - gelten somit als darmfreundlich.
Alle 45 Kochanleitungen sind mit Kohlenhydratangaben in Gramm ausgewiesen und unterteilt nach: Backwaren, Pfannen-, Topf- und Auflaufgerichte, Beilagen und Nachspeisen.

Weitere Informationen über die Autorin Beuke und über ihre Publikationen finden sie auf ihrer Website: http://www.sabinebeuke.de

© 2017 Text Autorin Beuke - Alle Rechte vorbehalten

Bilddateien:


Low Carb bei Reizdarm
[Großes Bild anzeigen]

14.07.2017 13:50

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Reizdarm:

Mikroskopische Kolitis: die unentdeckte Darmkrankheit
BERLIN, 16.10.2014 – Wer mit Durchfall, Blähungen und Bauchschmerzen kämpft, erklärt sich dies häufig mit einer Unverträglichkeit, Stress oder dem populären Reizdarmsyndrom. Dabei kann Durchfall organische Ursachen haben, warnt die Deutsche Morbus...

Reizdarm: Nicht immer stimmt die Diagnose – Arzt-Patienten-...
BERLIN/ESSEN, 13.10.2014 – Wer mit Durchfall-Beschwerden zum Arzt geht, erhält häufig die Diagnose Reizdarm. Der Begriff ist zum Modewort in der Medizin geworden. Dabei kann der Durchfall organische Ursachen haben, warnt die Deutsche Morbus Crohn /...

DCCV: Hinter Reizdarmsymptomen kann chronische Darmentzündun...
BERLIN, 30.9.2014 – Der Begriff „Reizdarm“ ist ein Modewort in der Medizin geworden. Durchfälle und Bachschmerzen werden schnell diesem Krankheitsbild zugeordnet. Manchmal zu schnell. Hinter den Symptomen kann eine schwerwiegende Darmerkrankung...

Aktuelles Expertenforum zum Thema Reizmagen – Funktionelle D...
1. Interdisziplinäres Gastro-Colloquium IGC-Uetersen 2015 der Nordmark Arzneimittel GmbH Störungen der Verdauung sind zur Volkskrankheit avanciert – eine Herausforderung für die ärztlichen Praxen und Apotheken. Ihr stellte sich ein hochkarätig...

Low Carb:

Der Bremer Gewürzhandel hat Natur pur in Tütchen verpackt - ...
Im Bremer Gewürzhandel werden nur Gewürze, Kräuter, Tees, Trockenfrüchte, Nüsse und Saaten abgefüllt, die keine Zusatzstoffe wie künstliche Farbstoffe, Schwefel, Glutamate oder Geschmacksverstärker enthalten - außerdem sind sämtliche Waren...

„Saisonal. Lecker. Gesund“ durchs Jahr. Erstes Kochbuch von ...
(Titz) März 2017, Konsequent abnehmen, sich dabei satt und entspannt fühlen, der Heißhungerfalle entkommen und sich natürlich und gesund ernähren – das bietet die Ernährungsform Low Carb High Fat (LCHF). Die Autorinnen Annika Rask und Anne...

Ernährung:

Neue Möglichkeiten und Tipps zum gesunden Abnehmen
Langsam hat sich auch in der Ökotrophologie (Ernährungswissenschaft) die Erkenntnis durchgesetzt, dass blosses Reduzieren von Kalorien zu keinem langfristigen Abnehmerfolg führen kann. Eine wirkliche gesunde Gewichtsreduktion ist immer die Folge...

SOMALIA: SCHWELLE ZUM HUMANITÄREN NOTFALL ÜBERSCHRITTEN – HI...
Die Fälle von Mangelernährung und schwerer akuter Mangelernährung in Somalia haben einen weiteren kritischen Wert überschritten. Nach Kriterien der Weltgesundheitsorganisation handelt es sich in Teilen des Landes um einen humanitären Notfall....

Eventvortrag Ernährung im POINT – Sports.Wellness.Club in Ge...
Der Eventvortrag „Artgerechte Ernährung - nie wieder Diät!“ mit Peter Hinojal verspricht spannende Unterhaltung mit garantiertem Lerneffekt. Sie haben schon zahlreiche Diäten ausprobiert, allerdings immer ohne nennenswerten und anhaltenden...

Ratgeber:

Praxisorientierter Leitfaden zur Kommunikation in der Krise
Hamburg, Juli 2017 – Größere wie mittelständische Firmen stehen im Falle einer für ihre Branche relevanten Krise vor einer anspruchsvollen Managementherausforderung. Klar ist: Organisationen mit vorbereiteten Krisenmanagementstrukturen können die...

Neuerscheinung: „Krebs- Vom Diagnoseschock zum besonnenen Ha...
Der Arzt und systemische Therapeut Lutz Wesel ist kein Unbekannter. Nach seinem erfolgreichen Buch zum Thema Arzt-Patient-Kommunikation „Wie sag ich’s meinem Doc?“ legt er im aktuellen Programm des Carl-Auer Verlags einen ungewöhnlichen...

Der neue Senioren-Ratgeber für Thailand ist da
Anfang März ist die inzwischen 4. Auflage des Ratgebers "Als Senior in Thailand" von Stefan Modro erschienen. Darin gibt es jetzt noch mehr, noch nützlichere und noch bessere Informationen für alle, die vorhaben, ihren Lebensabend in Thailand zu...

Motivation für Vorsorgemuffel – Mit Antioxidantien Prostatav...
Nach aktuellen Erkenntnissen ist die Bereitschaft von Männern an Vorsorgemaßnahmen teilzunehmen eher gering. So berichten Urologen, dass bestenfalls 40% der Männer ab 45 Jahren sich einem Prostata-Check unterziehen. Und das wider besseren Wissens....

Tagungen mit „Warm up“ vor dem Frühstück. On the Rock integr...
On The Rock startet Events morgens etwas anders. Ob nach aufwendiger Anreise oder der Begrüßungsparty am Vorabend, durch individuelle Gesundheits-Maßnahmen auf freiwilliger Basis vor dem Frühstück nehmen Mitarbeiter vitaler und agiler am...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Beuke

Sabine Beuke
Kasseler Str. 46
D-28215 Bremen

Buchautorin Beuke arbeitete viele Jahre im Lebensmittelbereich, heute ist sie eine freie Journalistin und schreibt über Gesundheitsthemen für verschiedene online-Redaktionen und diverse Netzwerke. ...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info