Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

RiskNET Summit 2014/Risiko- und Compliancemanagement der Zukunft

München, 3. Juni 2014. Als das führende deutschsprachige Kompetenzzentrum zu den Themen Risiko- und Compliancemanagement veranstaltet RiskNET am 5. und 6. November den RiskNET Summit 2014 in München/Ismaning.
Unter dem Motto: „Excellence in Risk Management & Compliance“ bietet das Summit ein breites Themenspektrum von der Cybersicherheit und ISO 31000 über Corporate Compliance bis zum Supply-Chain-Risikomanagement.

Unterschiedliche statistische Untersuchungen weisen für europäische und japanische Unternehmen eine durchschnittliche Lebenserwartung von rund 10 bis 15 Jahren aus. Älter als 100 Jahre sind nach Angaben der Wirtschaftsauskunftei Creditreform nur etwa 1,5 Prozent der aktiven deutschen Unternehmen. Zu den ältesten Unternehmen zählen beispielsweise die Post (gegründet 1490), der Automobilzulieferer Leoni (gegründet 1569) oder der Pharmakonzern Merck (gegründet 1668). Schlüsselfaktoren für die Langlebigkeit eines Unternehmens sind unter anderem ein ausgeprägtes Identitätsgefühl („starke“ Marke), eine klare Strategie, Freiräume für Mitarbeiter, eine vorsichtige Finanzierung unter Berücksichtigung der Risikotragfähigkeit sowie ein professionelles Management strategischer Risiken.

Frank Romeike, Initiator des RiskNET Summit und geschäftsführender Gesellschafter der RiskNET GmbH

[Großes Bild anzeigen]

Mehrheit der Insolvenzen ließe sich verhindern

Im Umkehrschluss ließe sich die Mehrzahl der Insolvenzen durch ein präventives Risiko- und Compliancemanagement verhindern. „Die überwiegende Mehrheit der Gutachten zu den Insolvenzursachen zeigt, dass es kaum sogenannte ,schwarze Schwäne‘, also nicht vorhersehbare oder steuerbare Ereignisse, gibt“, darauf verweist Josef Scherer, Professor für Unternehmensrecht (Compliance), Risiko- und Krisenmanagement. Der Gründer und Leiter des „International Institute for Governance, Management, Risk & Compliance“ ergänzt: „Voraussetzung für die Absicherung des Unternehmens wären aber mehr Transparenz, frühzeitige Analysen und Steuerungsmaßnahmen, mehr rationales und weniger intuitives Vorgehen beim Management.“

Risiko- und Compliancemanagement – mehrwertstiftend

In diese Richtung denken die Initiatoren des RiskNET Summit 2014. Die zweitägige Veranstaltung, die vom Kompetenzzentrum RiskNET in Kooperation mit dem DIT aus der Taufe gehoben wurde, steht unter dem Motto: „Excellence in Risk Management & Compliance“.
Im Mittelpunkt steht die enge Verzahnung von Praxis und Wissenschaft. Damit bietet der RiskNET Summit eine optimale Plattform für den branchenübergreifenden Dialog und Erfahrungsaustausch rund um ein modernes, zukunftsorientiertes und methodisch fundiertes Risiko- und Chancenmanagement – von Experten für Experten. „Mit dem RiskNET Summit tragen wir dem vielfältigen Wunsch der Community im Risikomanagement- und Complianceumfeld nach einem mehrwertstiftenden fachlichen Austausch Rechnung. Im Grunde soll sich ein sympathischer Mix aus Wissensvermittlung, Diskurs und Networking ergeben“, erklärt Frank Romeike, Initiator des RiskNET Summit und geschäftsführender Gesellschafter der RiskNET GmbH.

Breites Themenspektrum

Die Themenfelder reichen von der Cybersicherheit über das Risikomanagement von Wertschöpfungsnetzen (Supply Chain) bis zu aktuellen Standards, Krisenkommunikation und der Risikolandkarte der Zukunft. In diesem Spannungsfeld gilt es für Prof. Dr. Josef Scherer, den aktuellen Stand von Wissenschaft und Praxis sowie diverse neue Standards im Bereich der Unternehmensführung zu beleuchten. Scherer: „Im Diskurs zwischen Wissenschaft und Praxis wird der Stand aktueller und künftiger Anforderungen im Risiko- und Compliancemanagement definiert.“
Zu den Diskussionspartnern zählen unter anderem Experten aus dem Risiko- und Compliancemanagement des Bayerischen Landesamtes für Verfassungsschutz, der Munich RE, der Hoerbiger Holding, Sennheiser electronic sowie der Technischen Universität München und Volkswagen.


Weitere Informationen zum RiskNET Summit 2014 unter: http://summit.risknet.de

RiskNET – The Risk Management Network

Die RiskNET GmbH ist das führende unabhängige deutschsprachige Kompetenzportal und der Wissenspool, auf dem sich seit über 15 Jahren die Führungs- und Wissenselite aus Risikomanagement, Corporate Governance und Compliance vernetzt. Mehr als 1.900.000 Seitenabrufe monatlich machen das von Frank Romeike gegründete RiskNET-Portal zur ersten Anlaufstelle und zeugen von attraktiven Inhalten und einem lebendigen Netzwerk – im gesamten deutschsprachigen Raum.
Weitere Informationen unter: http://www.risknet.de

Internationales Institut für Governance, Management, Risk und Compliance

Das „Internationale Institut für Governance, Management, Risk und Compliance“ der Technischen Hochschule Deggendorf ist das erste Institut mit diesem fachlichen Zuschnitt im deutschsprachigen Raum. Am Kompetenzzentrum in Deggendorf bilden die drei Säulen Wissenschaft, Weiterbildung und Praxis den Kern der wissenschaftlichen Arbeit. Das neue Institut leistet Pionierarbeit und plant, in den kommenden fünf Jahren in den Bereichen Governance, Management, Risk und Compliance eine vorherrschende Lehrmeinung, eine „Deggendorfer Schule“, zu entwickeln. Bereits im Jahr 2012 wurde das Deggendorfer Institut vom Wissenschaftsministerium genehmigt.
Weitere Informationen unter: http://www.th-deg.de

Bilddateien:


Frank Romeike, Initiator des RiskNET Summit und geschäftsführender Gesellschafter der RiskNET GmbH
[Großes Bild anzeigen]

03.06.2014 11:03

Das könnte auch Sie interessieren:

Risikomanagement:

Seminar zu Risikomanagement bei der Instandhaltung von Eisen...
Rechte und Pflichten von Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) und für die Instandhaltung zuständige Stellen (Entity in Charge of Maintenance - ECM) Die sichere Instandhaltung ist eine Sicherheitsmaßnahme zur Kontrolle der mit dem Betrieb von...

Intrexx hilft mit beim Erfolg des Brenner Basistunnels
Halbzeit beim längsten Bahntunnel der Welt Eines der anspruchsvollsten Bauvorhaben Europas feiert „Halbzeit“. Mehrsprachiges Risikomanagement mit der Software Intrexx trägt dazu bei, dass die Arbeiten am Brenner Basistunnel nach Plan...

Eisenbahnsicherheits- und Risikomanagement in Betrieb und In...
Seminare zu Anforderungen an die Führung von Eisenbahnverkehrsunternehmen nach CSM - Verordnungen (Common Safety Method) Die CSM - Verordnungen stellen ganz neue Herausforderungen an die Führung von Eisenbahnverkehrsunternehmen dar. Zur...

Compliancemanagement:

IBS AG startet Vertriebs- und Marketingoffensive
-IBS: software4traceability minimiert die Risiken von Produktrückrufen -IBS: software4traceability schafft Transparenz über den gesamten Produktlebenszyklus -IBS: software4traceability mit Payback-Periode kleiner einem...

RiskNET Summit:

RiskNET Summit 2017: Von Werten und dem Mehrwert
München, 9. August 2017. Am 24. Oktober 2017 startet der kommende RiskNET Summit im Schloss Hohenkammer bei München. Die zweitägige Fachkonferenz zu den Themen Risikomanagement, Corporate Governance und Compliance ist richtungsweisend in einer...

RiskNET Summit 2015: Risiko, Chance, der Mensch im Mittelpun...
München, 7. Oktober 2015 RiskNET, das führende Kompetenzzentrum zu den Themen Risikomanagement, Corporate Governance und Compliance, lädt am 14. Oktober 2015 zum diesjährigen RiskNET Summit ein. Im Fokus der zweitägigen Fachkonferenz stehen...

RiskNET Summit 2015: Die Welt „ohne Weltordnung“ und weitere...
München, 30. Juli 2015 Als das führende deutschsprachige Kompetenzzentrum zu den Themen Risikomanagement, Corporate Governance und Compliance veranstaltet RiskNET am 14. und 15. Oktober 2015 den RiskNET Summit in Ismaning bei München. Im...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


RiskNET GmbH

RiskNET GmbH
Dr. Anette Köcher
Ganghoferstraße 43 a/b
D-83098 Brannenburg
Telefon: +49 8034 7056-206
E-Mail:

RiskNET – The Risk Management Network Die RiskNET GmbH ist das führende unabhängige deutschsprachige Kompetenzportal und der Wissenspool, auf dem sich seit über 15 Jahren die Führungs- und Wissenselite aus Risikomanagement,...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info