Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Roland Rube und Ariane Kranz On Air mit Olaf Berger

30 Jahre auf der Bühne On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz ist Sänger und Dauerbrenner Olaf Berger. "Du bist mein Stern" heißt seine aktuelle Single.
Dem sympathischen Dresdner ist der Sprung zum Schlagerstar und zur festen Größe im bundesdeutschen Showgeschäft gelungen. Von Fachleuten wie Fans wird Olaf Berger gleichermaßen als einer der großen Namen im Schlagerbusiness gefeiert.

Sein Auftritt beim Nachwuchswettbewerb "Goldener Rathausmann", aus dem er als einer der Preisträger hervorging, brachte seinen Traum ins Rollen: Innerhalb kürzester Zeit folgten Fernsehauftritte und das Debüt-Album "Es brennt wie Feuer" wurde "vergoldet".

Es folgten zahlreiche Preise und Auszeichnungen. Wobei Olaf Berger auf die "Goldene Stimmgabel", die ihm Dieter Thomas Heck 1990 als erstem Künstler aus der ehemaligen DDR verlieh, besonders stolz ist.
Den entscheidenden Meilenstein auf dem Karriereweg des Dresdners markiert dabei 1993 die Begegnung mit dem international erfolgreichen Produzenten Jack White.

Als 1994 sein erstes von Jack White produziertes Album "Erzähl mir was von Dir" erschien, war das Eis endgültig gebrochen. Olaf Berger (geb. 24.12.1963) ist mit seinen Liedern Dauergast im deutschen Fernsehen und moderiert regelmäßig im MDR Fernsehen.

Im Herbst 2011 unterschrieb Olaf Berger einen neuen Vertrag bei David Brandes und veröffentlichte sein Album Stationen 2012 bei Koch Universal Music. Mit der Hitsingle "Wenn dein Blick eine Nacht verrät" landete Olaf Berger auf Anhieb auf Platz 1 der Deutschen Airplay Charts.



Im Jahr 2015 feiert Olaf Berger sein großes Bühnenjubiläum und veröffentlicht das CD Album "30 Jahre Olaf Berger".

(Quelle und Textvorlage: Olaf Berger Webseite, www.olafberger.de)

Auf der Internetseite www.audioway.de finden Sie Informationen zu den "On Air"-Sendezeiten, Erstausstrahlungen und Wiederholungen.

audioway
MUSIC & MEDIA
Roland Rube & Ariane Kranz
Postfach 150107
10663 Berlin
Germany
+49 (0)30 80205848
www.audioway.de

02.02.2015 09:00

Das könnte auch Sie interessieren:

On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz: Gaby Albrecht
Perfekter Augenblick Gaby Albrecht ist On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz. Im Gepäck hat sie ihr neues CD-Album "Perfekter Augenblick" (Telamo) Vielfältig wie nie zuvor! Mit ihrer einzigartig warmen Stimme und dem wunderbar tiefen Timbre...

On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz: Dirk Zöllner
In Ewigkeit Dirk Zöllner, Frontmann der Band DIE ZÖLLNER, ist On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz. Im Gepäck hat er das aktuelle CD-Album "In Ewigkeit". (dirk-zoellner.de) Deutsch-Pop trifft Disco mit Rock-Druck Die Zöllner sind zurück....

On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz: Newcomerin Phela
Seite 24 (Sony Music) Poesie, Farbenspiele und ein feines Gespür für die Tonalität der deutschen Sprache: Phela stellt sich vor und zählt den Countdown zu ihrem elf Song starken Debütalbum, das im September erschien. Der Song "Wieder Alleine" geht...

RREM vermietet an Roland Berger - 1.050m² für digitalen Hub ...
Die Rohrer Real Estate Management GmbH (RREM) hat im Rahmen Ihres Asset Management Mandats für die OIKOS GmbH 1.050 m² Bürofläche an die Roland Berger Holding GmbH vermietet. In dem denkmalgeschützten Gebäude in Berlin-Kreuzberg werden Roland...

Olaf Haubold: Genossenschaften und bAV-Durchführungswege
Ohne Betriebliche Altersvorsorge (bAV) wäre das deutsche Rentensystem noch desolater - Rolle der Genossenschaften bislang unterschätzt Willich, 22.02.2017. „Die Betriebliche Altersvorsorge spielt in Deutschland eine wichtige Rolle, wenn es um...

Olaf Haubold, Cooperative Consulting eG: Die Vorteile von Ge...
Willich, 02.08.2017. „Keine Rechtsform hat so viele Vorteile bei der Bewältigung gesellschaftlicher Aufgaben wie Genossenschaften“, sagt Genossenschaftsberater und Genossenschaftsgründer Olaf Haubold. Dies sei auch der Grund für das „Erfolgsmodell“...

Olaf Haubold, Cooperative Consulting eG: Wer darf Genossensc...
Willich, 26.04.2017. „Auf was man nicht alles achten muss“, meint Genossenschaftsberater und Genossenschaftsgründer Olaf Haubold, Vorstand bei der Cooperative Consulting eG und spielt damit auf einen aktuellen Fall an, den er derzeit mit einem...

Olaf Haubold: Warum Genossenschaftsanteile der „bessere“ Bau...
Auch mit Genossenschaften lassen sich Förderungen nach dem Wohnungsbauprämiengesetz nutzen Willich, 08.03.2017.„Der Bundesgerichtshof hat unlängst in zwei Fällen ((Az. XI ZR 185/16 und Az. XI ZR 272/16) entschieden, dass Bausparverträge von...

Olaf Haubold, Cooperative Consulting eG: Reform des Genossen...
Willich, 22.09.2017. Der Gesetzgeber hat in der sommerlichen Pause am 22.07.2017 ein „Gesetz zum Bürokratieabbau und zur Förderung der Transparenz bei Genossenschaften – Abkürzung: GenTraG“ veröffentlicht. „Ein Schelm, wer Böses dabei denkt, möchte...

Olaf Haubold, Cooperative Consulting eG: Wie sicher ist Geno...
Muss das Geschäftsguthaben eines Mitglieds eine Genossenschaft eingesetzt werden, um z. Bsp. Prozesskosten zu finanzieren? Oder ist das Geschäftsguthaben „Schonvermögen“ nach SGB XII? Willich, 18.05.2017. „Wieder einmal bewegen uns Fragen von...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Audioway

Roland Rube
Klingenthaler Straße 3
D-12627 Berlin
Tel. 030-80205848

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info