Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Russische Weihnacht am „Forum Baltikum – Dittchenbühne“

(Elmshorn / 16.12.2016) Das Weihnachtsfest Anfang Januar ist für die russisch-orthodoxe Kirche ein Höhepunkt des Jahres.In Elmshorn wird die russische Weihnacht traditionell ganz groß am „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ gefeiert.Natürlich auch 2017 – genauer gesagt: am Sonnabend, den 7. Januar.Auf der Gästeliste stehen auch Väterchen Frost und sein Schneemädchen.

„Seit vielen Jahren ist die russische Weihnacht an der Dittchenbühne eine feste Tradition, und die Veranstaltung erfreut sich immer größerer Beliebtheit!“ berichten Frida Büchner und Valentina Holz, die bei der Bühne für Programm und Ablauf dieser Feier zuständig sind. Auch in diesem Jahr kommt zusätzlich zu dem vielfältigen Kulturprogramm mit Gesang und Tanz auch der originale russische Weihnachtsmann „Väterchen Frost“ mit seinem Schneemädchen mit Geschenken für die kleinen Gäste – direkt aus Sibirien, wie es heißt. Im Anschluss an diese Bescherung werden am „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ Köstlichkeiten der russischen Küche geboten – und es wird zum Tanz gebeten.

Die Feier beginnt am 7. Januar um 18 Uhr. Kostenbeitrag: 20 Euro pro Erwachsenen und 10 Euro pro Kind. Karten gibt‘s beim „Forum Baltikum – Dittchenbühne“, Hermann-Sudermann-Allee 50, 25335 Elmshorn. Ruf: 04121/89710; E-Mail: .

„Seit vielen Jahren ist die russische Weihnacht an der Dittchenbühne eine feste Tradition, und die Veranstaltung erfreut sich immer größerer Beliebtheit!“ berichten Frida Büchner und Valentina Holz, die bei der Bühne für Programm und Ablauf dieser Feier zuständig sind. Auch in diesem Jahr kommt zusätzlich zu dem vielfältigen Kulturprogramm mit Gesang und Tanz auch der originale russische Weihnachtsmann „Väterchen Frost“ mit seinem Schneemädchen mit Geschenken für die kleinen Gäste – direkt aus Sibirien, wie es heißt.

Im Anschluss an diese Bescherung werden am „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ Köstlichkeiten der russischen Küche geboten – und es wird zum Tanz gebeten. Die Feier beginnt am 7. Januar um 18 Uhr. Kostenbeitrag: 20 Euro pro Erwachsenen und 10 Euro pro Kind. Karten gibt‘s beim „Forum Baltikum – Dittchenbühne“, Hermann-Sudermann-Allee 50, 25335 Elmshorn. Ruf: 04121/89710; E-Mail: .

16.12.2016 10:01

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Forum Baltikum:

„Auf flämischen Spuren“: Anmeldeschluss naht.
(Elmshorn/4.4.2017) Wer an der Bildungsreise des Elmshorner „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ nach Flandern interessiert ist, sollte sich möglichst schnell für diese Busfahrt vom 15. bis 19. Mai 2017 anmelden: Denn der Anmeldeschluss für die Fahrt...

Dittchenbühne: Stageart Musical School kommt mit „Bernarda A...
(Elmshorn (6.4.2017) Theaterfreunde können sich auf ein Wiedersehen mit einem großen Stück der Weltliteratur freuen: Garcia Lorcas „Bernarda Albas Haus“ wird nach vier Jahren wieder an der Elmshorner Dittchenbühne gespielt – dieses Mal von der...

Mit Puntila und Matti auf Ostseetournee
Jahreshauptversammlung der Dittchenbühne zieht Bilanz und plant das laufende Jahr Ein sehr positiver Rückblick auf 2016, eine interessante Vorschau auf die wichtigsten Aktivitäten im laufenden Jahr sowie Nachwahlen zum Vorstand: Darum ging es...

Elmshorn:

Hoch im Norden: Call a Pizza-Premiere für Elmshorn
In der schleswig-holsteinischen Stadt Elmshorn hat das traditionsreiche Franchiseunternehmen Call a Pizza seinen bundesweit 105. Store eröffnet. Berlin. Nicht nur in Elmshorn sondern auch in Kölln-Reisiek, Barmstedt, Sommerland, Kolmar und...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Forum Baltikum - Dittchenbühne

Forum Baltikum – Dittchenbühne
Hermann-Sudermann-Allee 50
25335 Elmshorn

Das Forum Baltikum - Dittchenbühne fördert die interkulturelle Zusammenarbeit, insbesondere mit den Ostseeanrainerstaaten, innerhalb der Metropolregion Hamburg, im Kreis Pinneberg und in der Stadt Elmshorn. Es unterhält u.a....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info