Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

S-thetic: Weihnachtsgans und Plätzchen ohne Reue genießen

Sanfte Körperformung lässt unerwünschte Fettpolster verschwinden In der Vor-Weihnachtszeit stellt sich jedes Jahr die gleiche Herausforderung: Auf der einen Seite begegnen uns überall leckere Köstlichkeiten wie Weihnachtsplätzchen, Martinsgans und Glühwein, auf der anderen Seite denken wir an die Festtagsoutfits zu Weihnachten und Silvester.

Ständige Diäten und sportliche Aktivität helfen leider nur bedingt, denn einige Pölsterchen an Hüften & Co. wollen einfach nicht verschwinden. Die Gefahr, aufzugeben und das Outfit eine Nummer größer zu kaufen, steigt.
Das muss nicht sein. S-thetic Frankfurt bietet sanfte Behandlungsmöglichkeiten, den Körper wieder in Form zu bringen und ungeliebte Polster verschwinden zu lassen.

Dem Fett den Garaus machen
Es gibt unterschiedliche Verfahren der Fettabsaugung.
„Vor Jahren wurde das Fett bei einer Fettabsaugung mit dicken Absaugkanülen regelrecht aus dem Gewebe „herausgerissen“ berichtet Marco Gregori, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und ärztlicher Leiter bei S-thetic Frankfurt. „Aus diesen Kinderschuhen ist die moderne Schönheitschirurgie längst herausgewachsen. Statt wochenlanger Erholungszeit nach dem Eingriff, werden die Fettzellen heute in minimalinvasiven Verfahren sanft entfernt: Bindegewebe, Nerven oder größere Blutgefäße werden dabei kaum noch beeinflusst.“

Weihnachtsschmaus dank S-thetic ohne Reue

[Großes Bild anzeigen]

Der Vorteil einer Fettabsaugung: Einmal entfernte Fettzellen können normalerweise nicht mehr nachwachsen. Der Effekt einer Fettabsaugung ist also dauerhaft. Allerding haben Fettzellen die Eigenschaft sich um ein Vielfaches vergrößern zu können – maßloses Schlemmen und der völlige Verzicht auf sportliche Aktivität ist also keine gute Idee, will man das Ergebnis seiner Fettabsaugung erhalten.
„Fettabsaugung dient nicht dazu, Übergewicht loszuwerden, sondern den Körper neu zu definieren und die Silhouette zu verbessern.“ erklärt Marco Gregori.

Körperformung bei S-thetic Frankfurt
Bei S-thetic wird die Fettabsaugung ambulant durchgeführt und man darf nach kurzer Erholung wieder nach Hause. In örtlicher Betäubung lässt sich der Eingriff nahezu schmerzfrei erleben, auf Wunsch kann man diesen sogar mit einem leichten Dämmerschlaf „verschlafen“.
Eine Revolution in der Fettabsaugung brachte die Anwendung der Tumeszenzflüssigkeit. Sie wird vor der Operation vorsichtig ins Gewebe eingeleitet, schwemmt die Fettzellen auf und erleichtert den Absaugvorgang erheblich. Gleichzeitig ermöglicht diese Vorgehensweise eine wirksame örtliche Betäubung.
Superdünne Absaugkanülen erlauben eine Fettabsaugung über winzige Hautzugänge. Die bei S-thetic verwendeten Spezialkanülen sind eine Eigenentwicklung des ärztlichen Leiters der S-thetic Klinikgruppe Dr. med. Afschin Fatemi. Sichtbare Narben bleiben dank dieser feinen Kanülen nahezu nicht zurück – oder die Narben sind kaum erkennbar.


Laserunterstützung oder spezielle vibrierende Kanülen machen den Absaugvorgang noch schonender und dabei trotzdem effektiver.

Vorteile einer Fettabsaugung bei S-thetic Frankfurt
• Geeignet für den gesamten Körper und das Gesicht
• Bei S-thetic entwickelte Spezialtechnologie macht den Eingriff schonender
• Örtliche Betäubung mit Dämmerschlaf sorgt für eine sichere Behandlung
• Kein stationärer Aufenthalt in der Klinik notwendig
• Planvolle Figurformung durch kombinierte Verfahren möglich

„Mit einer harmonisch auf Sie abgestimmten Fettabsaugung können wir Ihrem Selbstbewusstsein einen regelrechten Schub verleihen: Ihr neues Körpergefühl wird so zu einem Strahlen, das von innen kommt“, meint Marco Gregori

Ab sofort berät Marco Gregori bei S-thetic Frankfurt zu allen Themen der Ästhetischen Chirurgie.

http://s-thetic.de/de/frankfurt

Bilddateien:


Weihnachtsschmaus dank S-thetic ohne Reue
[Großes Bild anzeigen]

30.11.2017 14:04

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Fettabsaugung:

Unerwünschte Fettpolster wegfrieren - Durch minimalinvasive ...
Düsseldorf im August 2016. Oberschenkel, Po, Bauch und Hüften – an diesen Stellen möchte niemand unbeliebte Pölsterchen haben, aber genau dort entstehen schnell Fettdepots. Sogar mit der gesündesten Lebensweise in Kombination mit Sport lässt sich...

S-thetic Lounge Bad Dürkheim: Fett-Schmelzer mit „good Vibr...
Warum das moderne Verfahren der laserassistieren Fettabsaugung besonders schonend ist Die S-thetic Lounge in Bad Dürkheim/Mannheim bietet laserassistiertes Fettabsaugen mit Vibrationskanülen an – Dr. med. Edwin J. Messer, Leitender Arzt und...

S-thetic Lounge Stuttgart: Dem Weihnachtsspeck an den Kragen...
Wenn Fettpölsterchen trotz Diät und Sport hartnäckig bleiben, kann die sanfte SlimLipo™-Methode unterstützen Stuttgart, den xx. November 2015: Die S-thetic Lounge in Stuttgart, Teil der von Dr. med. Afschin Fatemi gegründeten, deutschlandweiten...

S Thetic:

Laderma ist S-thetic Derma: neuer Webauftritt online
Namenswechsel mit Webseite gekrönt Pünktlich zum Sommer vollzieht sich der Namenswechsel von Laderma zu S-thetic Derma auch im Internet: Die neue Webseite www.s-thetic-derma.de ist online. Mit dem neuen Webauftritt präsentiert sich S-thetic...

Neuer Name: Laderma wird S-thetic Derma
Vereinheitlichung des Markenauftritts von Laderma und S-thetic Zum 15. Februar 2017 hat Laderma, einer der führenden Anbieter kosmetischer Laserbehandlungen in Deutschland, seinen Namen in „S-thetic Derma“ geändert. Unter der Dachmarke...

Kochen und singen mit Underberg – Jazz-Sängerin aus Breisach...
Viktoria Wochner (33) aus Breisach am Rhein ist beste kochende Sängerin aus der Region! Beim Frankfurter Vorentscheid des deutschlandweiten Koch- und Gesangswettbewerbs konnte sie sich mit ihrem Song „Dorogoj dlinnoju“ und ihrem Borschtsch gegen...

Goldenes Haus in Frankfurt mit neuem Eigentümer
Der Investment- und Asset-Manager Finch Properties konnte mit dem börsennotierten Schweizer Investor Partners Group einen weiteren neuen Kapitalpartner finden. Beide Gesellschaften erwerben nun das Goldene Haus in Frankfurt. Die 10-geschossige...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


S-thetic Frankfurt Gmbh & co. Kg

S-thetic Frankfurt
Hochstraße 49
60313 Frankfurt

Telefon: 069 247 488 921 53
Mail:
Web: www.s-thetic.de

Über S-thetic S-thetic Frankfurt gehört zu einem der elf deutschlandweit vertretenen Behandlungszentren der S-thetic Gruppe, deren Gründung auf den renommierten Schönheitsexperten Dr. med. Afschin Fatemi zurückgeht. S-thetic...

mehr »

zur Pressemappe von
S-thetic Frankfurt Gmbh & co. Kg

weitere Meldungen von
S-thetic Frankfurt Gmbh & co. Kg

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info