Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

SAE Institute auf der Musikmesse: Von der Musikmesse zum Workshop mit Antony Rother und Vega

Frankfurt, 4. April 2016: Vom 7. bis 10. April 2016 ist das SAE Institute vor Ort auf der Musikmesse Frankfurt (Hauptstand in der Halle 9.1, Stand C31). Auf der größten Musikfachmesse der Welt dreht sich alles um Musikinstrumente, Noten, Musikproduktion und -vermarktung.
Passend dazu stellt das SAE Institute den neuen Studiengang „Music Business“ sowie das „Audio Engineering“-Studium vor, das die weltweit aktive Medienschule seit 40 Jahren erfolgreich lehrt. Zum 40-jährigen Jubiläum gibt es ein großes Gewinnspiel auf der Musikmesse: Verlost werden Workshops mit Techno-Ikone Anthony Rother sowie dem Nummer Eins Rapper Vega und dessen Produzent Timo Krämer in Frankfurt.

In dieser Woche wird das SAE Institute auf der internationalen Musikfachmesse im Dauereinsatz sein. Von Donnerstag bis Sonntag haben Interessierte Zeit, um mit Absolventen und SAE Dozenten ins Gespräch zu kommen und mehr über die praxisnahe Ausbildung am SAE Institute zu erfahren.

Im Jubiläumsjahr plant das SAE Institute zudem weitere Highlights auf der Messe. Unter dem Motto „SAE Backstage“ werden zwei Special Workshops mit der deutschen Electro-Legende Anthony Rother sowie dem Frankfurter Rapper Vega und seinem Produzenten Timo Krämer verlost. In kleinen Gruppen erfahren die Gewinner in Workshops mit den Künstlern am SAE Institute Frankfurt Hintergründe zur Produktion des Albums „Kaos“ von Vega und Anthony Rother demonstriert an praktischen Beispielen wie seine Songs entstehen. Besucher, die ihre audiotechnischen Fähigkeiten direkt auf die Probe stellen wollen, erhalten am Messestand des SAE Institute schon vorab die Gelegenheit, sich Sessions aus den Workshops auf der Avid S6 Mischkonsole anzusehen und zu mischen.

Jubiläumslogo SAE Institute

[Großes Bild anzeigen]

Das SAE Institute ist auf der Musikmesse mit dem Hauptstand in der Halle 9.1, Stand C31 sowie in Halle 11, Stand A 52 zu finden. Bereits seit 1976 bildet das SAE Institute im Bereich Audio Engineering und Production aus. In Deutschland ist die Medienschule an acht deutschen Niederlassungen vertreten. Weitere Informationen zum SAE Institute sind auf http://www.sae.edu abrufbar.

Bilddateien:


Jubiläumslogo SAE Institute
[Großes Bild anzeigen]

04.04.2016 10:34

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

AhoyRTC GmbH stellt die Zukunft im Einzelhandel auf Musikmes...
Antworten für die Zukunft des Einzelhandels liefert die AhoyRTC GmbH in dem Future Shop auf der Musikmesse in Frankfurt. Video- und Livechatberatung ist nicht nur ein wesentlicher Bestandteil des zukünftigen Geschäftes, auch Online Bildungskurse...

Klara Rother übernimmt die Marketingleitung bei BONAGO
München, 01.04.2017: Klara Rother übernimmt zum 01.04.2017 die Marketingleitung bei BONAGO und verantwortet damit die Bereiche Online- und Direktmarketing sowie die gesamte Kommunikation des Gutscheinexperten. In ihrer neuen Position wird Rother...

MS "VEGA Spinell" : Landgericht Heilbronn verurteilt Bank we...
Das Landgericht Heilbronn verurteilte eine Bank wegen einer Falschberatung u.a. in Zusammenhängen der Beteiligung an dem Schiffsfonds MS "VEGA Spinell" Schifffahrtsgesellschaft mbH & Co. KG. Dem Anleger stand ursprünglich ein erheblicher Geldbetrag...

Video-Botschaft an alle Autofahrer - Ex-„Dschungelkönig“ Ros...
Fernsehmoderator, Musiker, Kinderbuchautor und Ex-„Dschungelkönig“ Ross Antony begeistert Groß und Klein mit seiner fröhlichen und offenen Art. Doch er kann auch ernst, denn die britische Frohnatur kennt die extreme Gefahr, die durch das Handy am...

Institute of Microtraining auf der PERSONAL Nord
IOM präsentiert innovative Kombination aus Präsenztraining und e-Learning in Hamburg (Hamburg) Nachdem das Institute of Microtrainings (IOM) überaus positive Resonanz aus der Hamburger Personalmesse im vergangenen Jahr ziehen konnte, gehören die...

Termine und Events am SAE Institute in 2017
München, 25. Januar 2017: Nach dem 40-jährigen Jubiläum im letzten Jahr gibt das SAE Institute die ersten Termine für Veranstaltungen und Workshops für 2017 bekannt. Darunter der Tag der offenen Tür, kostenlose Schnupper-Workshops, Meet the...

Neue Studie von RELEX und EHI Retail Institute
So bleibt das Regal voll Lücken im Regal oder falsche Waren im Sortiment: Alltagsprobleme für den deutschen Handel. Damit Verluste so gering wie möglich gehalten werden, muss das Supply-Chain-Management stimmen, und zwar vom Lieferanten bis hin...

Absolventenbefragung: SAE Institute als erfolgreiches Sprung...
München, 23. März 2016: Über 1.000 Absolventen verlassen jedes Jahr das SAE Institute in Deutschland und starten eine Karriere in der Medienwirtschaft. 892 Alumni der acht deutschen Standorte des SAE Institute beteiligten sich im Januar 2016 an...

Institute of Culinary Art: Neues Bildungsprogramm für die Pr...
Mit dem neuen Bildungsprogramm reagiert das ICA auf den leeren Arbeitsmarkt und die gravierend niedrigen Ausbildungszahlen in der Branche. Die Zahlen rund um die Ausbildung in der Gastronomie sind erschreckend und werfen ein neues Licht a...

Begeisterter Programmiernachwuchs bei den „SAE Coding Kids“ ...
München, 21. November 2016: Am vergangenen Samstag endete die diesjährige „SAE Coding Kids“ Workshop-Reihe am SAE Institute Köln. An fünf Terminen in Hamburg, München, Berlin, Stuttgart und Köln öffnete die Medienschule zwischen Juni und November...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


SAE Institute - Munich

SAE Institute - Munich
Götz Hannemann
Bayerwaldstr. 46
81737 München
+49 (0)89-1890838 23

www.sae.edu

SAE wurde 1976 gegründet und ist die weltgrößte Bildungseinrichtung in den Bereichen Audio, Digitalfilm & Animation, Webdesign & Development sowie Gamedesign Qantm Institute. Der SAE-Lehrplan richtet sich konsequent nach...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info