Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

SAE Institute vergibt im Jubiläumsjahr weltweit 40 Stipendien

München, 18. Oktober 2016: Seit 40 Jahren steht das SAE Institute für eine schnelle und fundierte Ausbildung für kreative Medienhandwerker.
Im Jubiläumsjahr vergibt die Medienschule weltweit 40 Stipendien für das praxisnahe 18-monatige SAE Diploma. In Deutschland, Österreich und der Schweiz werden insgesamt neun Stipendien für den Kursstart im März 2017 ausgelobt. Die Bewerbung mit Motivationsschreiben und Arbeitsproben ist bis zum 31. Dezember 2016 auf http://www.sae.edu/40jahre möglich.

Nach der Bewerbungsphase ermittelt eine Jury die Gewinner. Den neun Stipendiaten in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden jeweils 50 Prozent der Diploma Kursgebühr erlassen. Der Kursstart ist im März 2017. Die Bewerbung ist für alle Fachbereiche möglich, die am SAE Institute gelehrt werden. Mit Audio Engineering, Music Business, Game Art & 3D Animation, Games Programming, Visual FX & 3D Animation, Digital Film Production, Cross Media Production und Webdesign & Development ist die Auswahl dabei groß.

SAE Institute Jubiläumslogo

[Großes Bild anzeigen]

„Die Stipendien sind als Dankeschön in unserem Jubiläumsjahr zu verstehen. Unser vierzigjähriges Bestehen zeigt, dass unser Ausbildungskonzept über Jahrzehnte erfolgreich und stets am Puls der Zeit ist. Die Gewinner der neun Stipendien möchten wir auf diesem Weg beim schnellen Einstieg in die Kreativ- und Medienwirtschaft unterstützen und freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen", kommentiert Chris Müller, Geschäftsführer SAE Institute DACH.

Voraussetzung für die Stipendienvergabe ist die Vollendung des 18. Lebensjahres bei Kursstart im März 2017 sowie eine vorliegende EU-Staatsbürgerschaft oder das Schweizer Bürgerrecht. Neben einem Motivationsschreiben in Länge von maximal 500 Wörtern, müssen alle Interessenten ihr Können durch Arbeitsproben beweisen und diese online zur Verfügung stellen. Bewerbungsschluss ist der 31. Dezember 2016.

Für Studierende, die sich für ein Stipendium außerhalb der DACH-Region interessieren, besteht die Möglichkeit, sich für internationale Standorte des SAE Institute zu bewerben.

Weitere Informationen zur internationalen Stipendienvergabe des SAE Institute auf http://40scholarships40years.sae.edu/

Bilddateien:


SAE Institute Jubiläumslogo
[Großes Bild anzeigen]

18.10.2016 10:20

Das könnte auch Sie interessieren:

Personalien am SAE Institute: Björn Schmelter ist neuer Mark...
München, 18. Januar 2018: Björn Schmelter ist der neue Marketing Director am SAE Institute in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Schmelter verantwortete zuvor die Bereiche Marketing und Sales für das SAE Institute in der Schweiz. Personelle...

Erfolgreiches Jubiläumsjahr für die NETGO Unternehmensgruppe
Borkener IT-Spezialist gründet weitere Geschäftsbereiche und verbucht ein Umsatzwachstum von 58 % Die NETGO Unternehmensgruppe konnte auch in 2017 die Geschäftsentwicklung weiter festigen. Der Umsatz aller Geschäftsbereiche und...

L&R spendet im Jubiläumsjahr für die Kinderhilfe Tschernobyl
Rengsdorf/Wien, 5. Juli 2016 – Am 3. Juli feierte der in Heimbach-Weis ansässige Freu(n)de für Belarus e. V. das 25-jährige Jubiläum der Kinderhilfe Tschernobyl. Im Jubiläumsjahr wird die jährliche Sommerferien-Aktion des Vereins von L&R mit einer...

Der Roman zum Jubiläumsjahr 1968/2018
Das Leben und Fühlen einer Generation, die das Nachkriegsdeutschland prägte, wird mit dem Roman „Im Bauch der Titanic“ von Martin Gohlke nachempfindbar. Martin Gohlke macht mit einem fesselnden Roman über Liebe, Rache und den Tod die Geschichte...

Erfolgreiches Jubiläumsjahr: Vier neue Etats für OnTop PR
Mit dem pulverförmigen Lebensmittel Huel („Human Fuel“) aus UK gewinnt die Lüneburger PR-Agentur in diesem Jahr bereits den vierten Etat. Wie sieht eigentlich das Lebensmittel der Zukunft aus? Die englische Firma Bodyhack Limited hat mit ihrem...

Deutschland-Stipendien an der SRH zum Wintersemester
Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm vergibt zum kommenden Semester wieder mehrere Deutschland-Stipendien. Das Deutschland-Stipendium fördert Studierende mit überdurchschnittlichen Leistungen mit monatlich 300,00 Euro in der Regel...

Vom Forstbetrieb zum 5-Sterne Hotel: 400 Jahre Forsthofgut -...
LEOGANG/MÜNCHEN,23. MAI 2017. 400 Jahre Forsthofgut - Tradition, Naturverbundenheit und Moderne! Seit nun bereits vier Jahrhunderten existiert das geschichtsträchtige Anwesen am Fuße der Leoganger Steinberge. 1617 als Forsthof zur...

Langfristige Unterstützung erhalten – 8 Stipendien an der SR...
Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm vergab zum rückwirkend zum Start des Wintersemesters sieben Deutschland-Stipendien und ein Migrationsstipendium. Rumeysa Yücel, Nevin Arslandemir, Simon Berlage, Greta Sextro, Elena Mayer, Martin...

Adalbert-Raps-Stiftung fördert erneut drei Stipendien zum Ge...
Bewerbungsfrist läuft bis 9. Dezember / Kursstart ist Mitte Februar 2018 Kulmbach, September 2017: Die Adalbert-Raps-Stiftung vergibt erneut drei Stipendien in Höhe von je 2.500 Euro für die Weiterbildung zum Gewürz-Sommelier. Wer sich jetzt...

Institute of Microtraining auf der PERSONAL Nord
IOM präsentiert innovative Kombination aus Präsenztraining und e-Learning in Hamburg (Hamburg) Nachdem das Institute of Microtrainings (IOM) überaus positive Resonanz aus der Hamburger Personalmesse im vergangenen Jahr ziehen konnte, gehören die...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


SAE Institute - Munich

SAE Institute - Munich
Götz Hannemann
Bayerwaldstr. 46
81737 München
+49 (0)89-1890838 23

www.sae.edu

SAE wurde 1976 gegründet und ist die weltgrößte Bildungseinrichtung in den Bereichen Audio, Digitalfilm & Animation, Webdesign & Development sowie Gamedesign Qantm Institute. Der SAE-Lehrplan richtet sich konsequent nach...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info