Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

SCOPELAND generiert nun auch PowerPoint-Dateien automatisch

Die neueste SCOPELAND®-Version erlaubt die vollständig programmierfreie Konfiguration einer automatischen Generierung von PowerPoint®-Dateien aus in beliebigen relationalen Datenbanken abgelegten Informationen heraus.

Für den 1. Dezember 2017 hat Scopeland Technology eine Erweiterung der aktuellen Version 6.5 angekündigt, die insbesondere für Kunden aus den Marktsegmenten Industrie, Wirtschaft und Finanzen interessant sein dürfte. Für die unternehmensinterne Präsentation wichtiger Daten hat sich in Wirtschaftsunternehmen zunehmend PowerPoint® als eines der zentralen Medien entwickelt: nicht nur für individuell gestaltete Folien, sondern vor allem auch für die Präsentation aktueller Geschäftszahlen und technischer Daten in immer gleichem Bildaufbau – bestehend aus immer wieder neu zusammengesetzten Textpassagen, Tabellen, Business Graphiken, SmartArt-Darstellungen und vielem mehr.

Typischerweise werden solche gleichaussehenden Folien mit enormen manuellen Aufwänden händisch erstellt – manchmal Dutzende oder gar Hunderte von Folien. Um diesen Prozess auf effiziente und einfach einzurichtende Weise automatisieren zu können, hat Scopeland Technology sein bewährtes, patentiertes Verfahren zur automatisierten Generierung von Output-Dokumenten im Word®-, Excel®- oder XHTML-Format nun auch auf PowerPoint® ausgeweitet.

Die Nachfrage nach dem neuen Feature, insbesondere aus der Industrie, ist so groß, dass sich das Unternehmen dazu entschlossen hat, damit nicht auf das für Frühjahr 2018 angekündigte neue Release zu warten, sondern eine Erweiterung der bestehenden Version vorzunehmen.

Das Feature ist für Wartungskunden der SCOPELAND®-Plattform kostenfrei in Form eines Updates nachrüstbar und wird bereits in ersten Pilotprojekten eingesetzt.

23.11.2017 17:04

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Datenbank:

Focus Business: Scopeland Technology zählt zu den Top-Arbeit...
Die Scopeland Technology GmbH gehört zu den Top-Arbeitgebern des Mittelstands in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das ist das Ergebnis einer Studie, die Focus-Business in Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeberbewertungsportal kununu.com...

EMEA Channel Business von TmaxSoft gewinnt an Fahrt
Klares Bekenntnis zum Channel: TmaxSoft unterstützt Partner im Datenbank- und Mainframe Rehosting-Projektgeschäft mit Qualifizierung und lukrativen Margen München, 21.11.2017 – Im Zuge seiner erfolgreich fortschreitenden Expansion auf dem...

15 Jahre erfolgreiche DAM-Partnerschaft: royalmedia und Cant...
Der Mediendienstleister royalmedia aus München ist seit vielen Jahren erfolgreicher Vertriebspartner für die Digital Asset Management-Software Cumulus. Auf 15 Jahre erfolgreiche Partnerschaft blicken die royalmedia GmbH & Co. KG und Marktführer...

Igloo 5 führt in die nächste Generation der Kapitalmodellier...
Frankfurt/Köln, 16. Januar 2018 — Willis Towers Watson, eines der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Advisory, Broking und Solutions, führt mit Igloo 5 ein wichtiges Update seiner marktführenden Finanzmodellierungsplattform ein. Mit...

Früherer IBM Österreich Co-Chef wechselt zu aufstrebendem Te...
Wien, 16.01.2018 Vom gestandenen Corporate ins schnelle Startup-Business: Das ehemalige Mitglied der Geschäftsführung von IBM Österreich Andreas Greilhuber, 50, ist ab sofort als neuer COO beim jungen Wiener Technologieunternehmen Anyline tätig....

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Scopeland Technology

Nina Sturm
Leiterin Marketing und Kommunikation


Scopeland Technology GmbH
Düsterhauptstraße 39-40
13469 Berlin
Tel.: +49 30 209 670 - 131
Fax: +49 30 209 670 - 111
E-Mail:
Web: www.scopeland.de

Über Scopeland Technology Die Scopeland Technology GmbH ist Hersteller der programmierfreien Softwareentwicklungsplattform SCOPELAND®, der führenden Low-Code-Plattform auf dem deutschen Markt. Low-Code-Entwicklungs-plattformen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info