Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

SOFTTECH jetzt mit Niederlassung in Berlin. Software-Unternehmen setzt auf Kundennähe.

Neustadt, 9. März 2017: Der Software-Entwickler aus der Pfalz verstärkt seine Präsenz in der Bundeshauptstadt. „Viele unserer Kunden aus der Baubranche sind im Großraum Berlin angesiedelt.
Es ist daher nur ein logischer und konse-quenter Schritt, eine Niederlassung dort zu eröffnen“, so Dieter Heimlich, Ge-schäftsführer der SOFTTECH GmbH. Er setze dabei weiterhin auf die gute Zu-sammenarbeit mit dem ehemaligen Vertriebspartner Falk Prenzlow, der die neue Niederlassung leitet.
SOFTTECH lädt ein zum Kundentag.
Das Berliner Büro ist in Steglitz gelegen und verfügt über eigene Schulungsräu-me. „Oft sind wir aber auch für Präsentationen und Schulungen in den Unterneh-men vor Ort. Persönlicher Kontakt ist, neben der bewährten Software, unser wichtigster Erfolgsfaktor“, sagt Prenzlow. Die Berliner SOFTTECH lädt daher am 6. April 2017 zum Kundentag ins historische Ambiente des "Wrangelschlöß-chens"(Gutshaus Steglitz) ein. Prenzlow und sein Team stellen die aktuellen CAD- und AVA-Programme SPIRIT und AVANTI vor. Aber auch die Nachfrage nach der Gerüstbau-Software scaffmax und dem 3D-Design Programm SketchUp sei sehr groß, berichtet Jens Krumnow, Architekt und Kundenbetreuer im Haus SOFTTECH.
Falk Prenzlow, Vertriebsleiter SOFTTECH Berlin

[Großes Bild anzeigen]

Design trifft Kalkulation.
Die Kernkompetenz der SOFTTECH GmbH liegt in der direkten Verbindung von Grafik und Alphanumerik. Sie garantiert eine frühe Kostensicherheit über alle Pla-nungs- und Durchführungsphasen im Bauprozess. Leicht zu verstehen ist diese Arbeitsmethode mit dem grafischen Aufmaß-Programm GRAVA. Hier lassen sich Bauleistungen auf einem digitalen Plan erfassen und daraus in AVANTI Kos-ten berechnen.
active BIM
SOFTTECH schafft es auch bei externer Bausoftware die bidirektionale Verbin-dung herzustellen. Revit® von Autodesk® oder SketchUp® von Trimble® sind Bei-spiele dafür. Der Datenaustausch läuft an diesen Schnittstellen zwischen CAD und AVA transparent, vollständig, einfach und schnell ab – das garantiert SOFT-TECH unter dem Begriff „active BIM“. Das Unternehmen differenziert sich damit von der allzu breiten Erwartungshaltung an die Softwarebranche, dass über den kompletten BIM-Prozess Daten verlustfrei weitergeben werden können.

Mithilfe des externen Datenformats IFC ist das heute noch nicht umfassend möglich.

Bilddateien:


Falk Prenzlow, Vertriebsleiter SOFTTECH Berlin
[Großes Bild anzeigen]

Jens Krumnow, Kundenbetreuer SOFTTECH Berlin
[Großes Bild anzeigen]

09.03.2017 17:50

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

SPIRIT 2017 schafft Freiraum für jede Arbeitsweise
Neustadt, 4. Mai 2017: Mit dem CAD-Programm SPIRIT haben Architekten die Freiheit in 2D zu zeichnen, in 3D zu modellieren oder mit BIM-Bauteilen zu konstruieren. Auch in Zukunft basiert SPIRIT auf reiner Grafik, im Gebäude-modell ebenso wie bei...

California.pro V8 auf der BAU 2017 erfolgreich GAEB zertifiz...
Der GAEB-Datenaustausch stellt die derzeit wichtigste Kommunikation zwischen allen Baubeteiligten dar. Die Einhaltung von Standards ist dafür eine Grundvoraussetzung. André Steffin, Vorstand der München G&W Software AG, erläutert: „Für G&W ist es...

CAD:

GRAITEC veröffentlicht die Version 2018 der Advance BIM Desi...
GRAITEC, internationaler Entwickler von BIM-, Fertigungs- und Berechnungssoftware für die AEC Industrie und Autodesk® Platinum Partner in den USA und Europa, gibt die Veröffentlichung der Advance BIM Designers 2018 bekannt. Die Advance BIM...

Entwickler-Bibliothek für 3D-Modelle & 3D-Druck: Exportieren...
(Bochum, 3. März 2017) – Soft Xpansion hat eine neue Version der Entwickler-Bibliothek CAD Xpansion SDK veröffentlicht. Bisher ließen sich mit dem Entwickler-Tool 3D-Modelle in die universellen Datenaustausch-Formate STL, STEP und IGES exportieren....

AVA:

Neue Online-Hilfen für die Mengenermittlung mit GRAVA 2017 A...
Neustadt, 15.08.2017: GRAVA ist ein führendes Aufmaß-System zur grafi-schen Mengenermittlung. Anwender kommen aus Bauunternehmungen, Hand-werksbetrieben und Bauingenieurbüros, wie zum Beispiel Alfred Burgmann, Ge-schäftsführer bei der Firma Ronge...

SOFTTECH vom 16. bis 21. Januar auf der BAU 2017 in München
Neustadt, 5. Januar 2017: SOFTTECH präsentiert sich und Partner auf der BAU 2017 in München in der IT-Messehalle C3 am Stand 318. Das Thema „Zeit sparen“ mit den BIM-Bausoftware-Produkten SPIRIT, AVANTI, SketchUp und Newforma steht in diesem Jahr...

PIM:

data4products & b-synced – Bio-Artikeldaten für den LEH
Die data4products GmbH (die Macher von ecoinform) und die BC Services GmbH (die Macher von b-synced – dem neuen deutschen GDSN Datenpool) haben sich zum Ziel gesetzt, Herstellern die Datenbereitstellung für den konventionellen LEH so einfach wie...

b-synced – Der neue deutsche GDSN-Datenpool
Die BC Services ermöglicht den Zugang zum GDSN einfach, günstig und gut mit b-synced, dem neuen deutschen GDSN-Datenpool – Automatisierung inklusive. Köln, 18. September 2017 – Die BC Services GmbH stellt ihre neue Lösung b-synced, den neuen...

Das Perfion PIM-System ist bei Bachofen eine Investition in ...
Die Bachofen AG ist ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der industriellen Automation. Ihre Produktpalette ist breit, und mit der zunehmenden Beliebtheit des E-Commerce steigt auch bei Bachofen die Nachfrage nach ausführlichen...

BIM:

GRAITEC veröffentlicht die Advance Suite 2018
GRAITEC, internationaler Entwickler von BIM-, Fertigungs- und Design-Software für die AEC Industrie und Autodesk® Platinum Partner in den USA und Europa, gibt die Veröffentlichung der neuen GRAITEC Advance Suite 2018 bekannt und liefert damit...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


SOFTTECH GmbH

SOFTTECH GmbH
Moltkestr. 14
67433 Neustadt
Margret Wesely
Telefon: +49 (0) 6321 / 939-292
Fax: +49 (0) 6321 / 939-199
E-Mail:

Die Kernkompetenz der SOFTTECH GmbH liegt vor allem in der Verbindung von Grafik und Kostenberechnung. Dafür steht auch das Firmenmotto „Design trifft Kalkulation“. BIM Building Information Modeling steht bei SOFTTECH nicht...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info