Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

SOFTTECH vom 16. bis 21. Januar auf der BAU 2017 in München

Neustadt, 5. Januar 2017: SOFTTECH präsentiert sich und Partner auf der BAU 2017 in München in der IT-Messehalle C3 am Stand 318. Das Thema „Zeit sparen“ mit den BIM-Bausoftware-Produkten SPIRIT, AVANTI, SketchUp und Newforma steht in diesem Jahr im Fokus: Zum einen werden Methoden gezeigt, die Zeit bei der täglichen Arbeit sparen; zum anderen präsentiert SOFTTECH erstmals eine intelligente Cloud-Zeiterfassung, die an alle Produkte andockbar ist.
Herausragende Neuheiten am Messestand sind die bidirektionale Revit® Anbindung in AVANTI 2017 und das CAD-Modul SPIRIT BrandSP für die Brandschutzplanung.
Neue Arbeitsmethoden zeigt der Mitaussteller 4D-Concepts, ein Komplettanbie-ter im 3D-Druck Bereich. Mit großem Besucherzulauf wird auch dieses Jahr gerechnet, wenn auf professionellen 3D-Druckern komplexe Modelle gedruckt und für die Messebesucher „begreifbar“ werden. Beim Partner OSD finden An-wender aus der Schreinerbranche die marktführende Branchen-Softwarelösung für die Bereiche ERP/PPS und CAD/CAM.
Im Vorfeld der BAU sollten die SOFTTECH Produktmanager ein herausragen-des Feature aus ihren Produktbereichen auswählen, das thematisch zum Thema Zeit passt. Für CAD-Produktmanager Christian Pacher steht in SPIRIT, dem 2D- und 3D-CAD-System, das Arbeiten mit Bauteilen und Zeichnungselementen klar im Vordergrund, denn “schneller kann man keine 2D-Pläne schrubben”.
Team von SOFTTECH

[Großes Bild anzeigen]
Laut AVA-Produktmanager Andreas Haffa möchten Kunden in der AVANTI Ausschreibungssoftware die tagesaktuelle Kostenaufstellung per Knopfdruck nicht mehr missen. Die Design-Software SketchUp Pro ist weiterhin der Renner, weil damit wirklich jeder in 3D Modelle entwickeln und präsentieren kann, “und das mit allem Drum und Dran”, so Produktmanagerin Solveig Heimlich. Michael Müns betreut die Projekt-Informations-Management-Software Newforma. Die PIM-Software wird weltweit eingesetzt. Architekten, Planer und Projektsteuerer sparen täglich Stunden bei der Suche und Organisation von Projektinformatio-nen, wie E-Mails, Plänen und Dokumenten.
Mehr Informationen zu CAD-, AVA- und PIM-Software erhalten Messebesucher bei SOFTTECH in Halle C3 am Messestand 318.

Bilddateien:


Team von SOFTTECH
[Großes Bild anzeigen]

05.01.2017 16:01

Das könnte auch Sie interessieren:

SPIRIT 2017 schafft Freiraum für jede Arbeitsweise
Neustadt, 4. Mai 2017: Mit dem CAD-Programm SPIRIT haben Architekten die Freiheit in 2D zu zeichnen, in 3D zu modellieren oder mit BIM-Bauteilen zu konstruieren. Auch in Zukunft basiert SPIRIT auf reiner Grafik, im Gebäude-modell ebenso wie bei...

SOFTTECH jetzt mit Niederlassung in Berlin. Software-Unterne...
Neustadt, 9. März 2017: Der Software-Entwickler aus der Pfalz verstärkt seine Präsenz in der Bundeshauptstadt. „Viele unserer Kunden aus der Baubranche sind im Großraum Berlin angesiedelt. Es ist daher nur ein logischer und konse-quenter Schritt,...

CAD:

GRAITEC veröffentlicht die Version 2018 der Advance BIM Desi...
GRAITEC, internationaler Entwickler von BIM-, Fertigungs- und Berechnungssoftware für die AEC Industrie und Autodesk® Platinum Partner in den USA und Europa, gibt die Veröffentlichung der Advance BIM Designers 2018 bekannt. Die Advance BIM...

AVA:

Neue Online-Hilfen für die Mengenermittlung mit GRAVA 2017 A...
Neustadt, 15.08.2017: GRAVA ist ein führendes Aufmaß-System zur grafi-schen Mengenermittlung. Anwender kommen aus Bauunternehmungen, Hand-werksbetrieben und Bauingenieurbüros, wie zum Beispiel Alfred Burgmann, Ge-schäftsführer bei der Firma Ronge...

PIM:

data4products & b-synced – Bio-Artikeldaten für den LEH
Die data4products GmbH (die Macher von ecoinform) und die BC Services GmbH (die Macher von b-synced – dem neuen deutschen GDSN Datenpool) haben sich zum Ziel gesetzt, Herstellern die Datenbereitstellung für den konventionellen LEH so einfach wie...

b-synced – Der neue deutsche GDSN-Datenpool
Die BC Services ermöglicht den Zugang zum GDSN einfach, günstig und gut mit b-synced, dem neuen deutschen GDSN-Datenpool – Automatisierung inklusive. Köln, 18. September 2017 – Die BC Services GmbH stellt ihre neue Lösung b-synced, den neuen...

Das Perfion PIM-System ist bei Bachofen eine Investition in ...
Die Bachofen AG ist ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der industriellen Automation. Ihre Produktpalette ist breit, und mit der zunehmenden Beliebtheit des E-Commerce steigt auch bei Bachofen die Nachfrage nach ausführlichen...

BIM:

GRAITEC veröffentlicht die Advance Suite 2018
GRAITEC, internationaler Entwickler von BIM-, Fertigungs- und Design-Software für die AEC Industrie und Autodesk® Platinum Partner in den USA und Europa, gibt die Veröffentlichung der neuen GRAITEC Advance Suite 2018 bekannt und liefert damit...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


SOFTTECH GmbH

SOFTTECH GmbH
Moltkestr. 14
67433 Neustadt
Margret Wesely
Telefon: +49 (0) 6321 / 939-292
Fax: +49 (0) 6321 / 939-199
E-Mail:

Die Kernkompetenz der SOFTTECH GmbH liegt vor allem in der Verbindung von Grafik und Kostenberechnung. Dafür steht auch das Firmenmotto „Design trifft Kalkulation“. BIM Building Information Modeling steht bei SOFTTECH nicht...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info