Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

SUSPA auf der Interzum - ELS, TipUp und TMove erweitern SUSPA-Produktportfolio für die Möbelindustrie

Vom 16. bis 19. Mai präsentiert Suspa auf der Interzum seine Systemlösungen für die Möbelindustrie.
Messeschwerpunkte sind in diesem Jahr die erweiterte Produktlinie an elektrischen Höhenverstellungen für
Sitz-/Steh-Arbeitsplätze ELS sowie die gasfederbetriebenen Bettenbeschläge TipUp und TMove, die Suspa an seinem Stand G010-H011 in Halle 5.2 vorstellt. Damit reagiert Suspa auf die Nachfrage der Möbelindustrie nach zusätzlichen Systemlösungen für Produktdesign und Konstruktion.

Infolge der starken Nachfrage nach ergonomischen Arbeitsplätzen erweitert Suspa das Angebot an elektrischen Hubsäulen, die sich durch eine schnelle und geräuschlose Höhenverstellung auszeichnen. Die zweistufig teleskopierbare Lösung verfährt Traglasten bis zu 60 kg pro Hubsäule bei einer Verstellgeschwindigkeit von 38 mm pro Sekunde. Das ELS ist in zwei Hublängen mit 500 mm und 650 mm sowie in den Ausführungen BTU (big tube up, dickes Rohr oben) und BTD (big tube down, dickes Rohr unten) erhältlich.

ELS-Hubsäulen von Suspa eröffnen Konstrukteuren zusätzlichen Gestaltungspielraum. © Suspa GmbH

[Großes Bild anzeigen]
Neben den quadratischen Hubsäulen stellt das Unternehmen auf der bevorstehenden Interzum eine neue Produktvariante mit rechteckigen Hubsäulen vor. Im Laufe dieses Geschäftsjahres werden diese beiden ELS-Systeme um eine weitere Version mit runden Hubsäulen ergänzt, von der ein Prototyp bereits auf der Interzum zu sehen sein wird. Alle ELS-Systeme sind optional mit einer Kollisionserkennung erhältlich, die das ELS-System automatisch stoppt, sobald ein Hindernis den Fahrweg versperrt. Diese Schutzfunktion gewährleistet ein Maximum an Sicherheit.

Für Möbelhersteller, deren Kernkompetenz die Konstruktion von Betten mit integrierten Bettkästen ist, stellt Suspa die auf Gasfedern basierenden Öffnungs- und Schließmechanismen TipUp und als Messeneuheit das TMove vor. Beide Systeme zeichnen sich durch ein Höchstmaß an Komfort und Sicherheit aus. Das Herz der Beschläge sind spezialgedämpfte Gasfedern aus der Suspa-eigenen Gasfedernserie „Liftline“. Das innovative Konstruktionsprinzip von Gasfeder und Beschlag ermöglicht zwei unterschiedliche Funktionsweisen: Das TipUp-System überzeugt durch eine kinderleichte Bedienung sowie einen hohen Bedienkomfort. Um das TipUp-System in Gang zu setzen muss lediglich ein minimaler Kraftaufwand aufgebracht werden: Die Kraft eines Zeigefingers reicht aus, um das System zu aktivieren. Als Zusatzfunktionen bietet TipUp höchste Variabilität und Sicherheit. Über den gesamten Hubweg hinweg sind stufenlose Haltepositionen möglich, sowohl beim Öffnen als auch beim Schließen. Dagegen verfolgt TMove ein anderes Funktionskonzept. Mit dieser zweiten Generation von Öffnungs- und Schließmechanismen reagiert Suspa auf die Marktnachfrage und ergänzt damit sein Angebot in diesem Segment. Hauptanforderung bei TMove ist das automatische Öffnen und Schließen. Einmal mit Körperkraft ausgelöst, verfährt die Traglast automatisch in die Endlagen „geöffnet“ bzw. „geschlossen“. In der geöffneten Endlage rastet die Traglast automatisch ein und vermeidet so die Gefährdung von Gegenständen oder Lebewesen, die sich unterhalb von Lattenrost und Matratze befinden.

Mit der Vergrößerung des ELS-Angebotes sowie der Ergänzung der auf spezialgedämpften Gasfedern basierenden Öffnungs- und Schließmechanismen erfüllt Suspa den Wunsch der Möbelindustrie nach qualitativ hochwertigen Lösungen, welche den Gestaltungspielraum und die Designoptionen in der Konstruktion von Büroschreibtischen sowie von Betten durch neue, zusätzliche Ausstattungsmöglichkeiten erweitern.

Weitere Informationen und Produktdetails unter: http://www.suspa.com

Besuchen Sie uns:
Suspa stellt aus. Vom 16. bis 19. Mai auf der Interzum 2017 in Köln,
Halle 5.2, Stand G010 - H011

Bilddateien:


ELS-Hubsäulen von Suspa eröffnen Konstrukteuren zusätzlichen Gestaltungspielraum. © Suspa GmbH
[Großes Bild anzeigen]

10.04.2017 11:46

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Suspa GmbH:

Blockierbare Gasfedern: Individuelle Gesamtlösungen aus modu...
Altdorf, 27. Juli 2016 – Für flexibel neigbare Passagiersitze in Bus, Bahn und Flugzeug, für die Winkelverstellung von Lenksäulen in Landmaschinen und Lkws oder für höhenverstellbare Armlehnen in Nutzfahrzeugen – die blockierbaren Gasfedern der...

So lassen sich hohe Lasten ohne Hydrauliköl verstellen
Altdorf, 10. Juni 2016 – Ob Werkbänke, Arbeitsplätze oder Kücheneinrichtung: Sie alle lassen sich mit dem Movotec Spindel Motor System (SMS) stufenlos höhenverstellen. Der Elektromotor mit Spindelantrieb ist eine platzsparende Alternative zu...

Suspa setzt auf selbst-arretierende TouchLift-Lösung - Eine...
Einfahrbare Schreibtisch-Monitore, versenkbare Steckdosenleisten und Werkzeughalterungen, verstellbare Sofakomponenten: Das ist nur eine Auswahl der Einsatzgebiete der TouchLift-Gasfeder von Suspa. Sie ermöglicht individuelle Lösungen für das...

Interzum:

Die SWISS KRONO GROUP auf der interzum 2015: The World in ON...
Mai 2015 – Auf der interzum 2015 stellt die SWISS KRONO GROUP erstmals die ONE WORLD Collection vor. Es ist die erste Kollektion von Möbeldekoren der SWISS KRONO GROUP, die europaweit erhältlich sein wird. Produziert wird sie in den Unternehmen...

„Schieben lieben“: HDNET entwickelt Webspecial für Hettich
T-Dienstleister HDNET hat für das Unternehmen Hettich, einen der größten Hersteller von Möbelbeschlägen weltweit ein Webspecial entwickelt. Die Kampagnen- Seite steht unter dem Motto „Schieben lieben.“. Auf der Leitmesse Interzum möchte das...

Gasfeder:

Blockierbare Gasfedern von Suspa erleichtern die Bedienung d...
Der Gasfedern-Hersteller Suspa präsentiert auf der Medica 2016 seine Kompetenz bei der individuellen Auslegung von Gasfedern für medizinische Anwendungen. Altdorf, 8. November 2016 – Stehrollstühle steigern die Lebensqualität und Unabhängigkeit...

HAHN Gasfedern bringt revolutionären Dämpfer für schwere Sch...
Das gibt es nicht alle Tage – eine Weltneuheit darf sich schon als dekorierter Preisträger auf einer Fachmesse präsentieren. Genau das widerfährt dem innovativen Sliding Door Damper (SDD) der HAHN Gasfedern GmbH. Das Unternehmen ist für seine...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Suspa GmbH


Suspa GmbH

Inge Lubik
Suspa GmbH
Industriestraße 12 - 14
90518 Altdorf b. Nürnberg
Tel: +49 (0) 9187 930 338

www.suspa.com

Die Suspa GmbH ist Spezialist für Gasfedern, Dämpfer und Verstellsysteme und hat sich bei verstellbaren Hydraulikdämpfern als Marktführer etabliert. Auch Hubsäulen, Kolbenstangen, Crash- und Sicherheitssysteme sowie komplexe...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info