Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Urlaub & Reise

Saisonauftakt am Niederrhein: Auf die Plätze, fertig, Niederrhein

Niederrhein – Pünktlich zum Frühlingsanfang beginnt am Niederrhein die Fahrradsaison.
Kein Wunder, schließlich lässt sich die meist flache Landschaft der Kreise Kleve, Viersen und Wesel perfekt auf dem Drahtesel erkunden. Ein besonderer Service der Region ist der Verleih des apfelgrünen NiederheinRads. 40 Verleih- und Servicestationen befinden sich verteilt über den gesamten Niederrhein - von Emmerich am Rhein bis Dormagen-Zons und von Brüggen bis Duisburg. Nicht nur klassische Radverleiher, sondern auch Hotels, Ausflugsgaststätten, Besucher-Attraktionen und Touristen-Informationen verleihen die stabilen Räder. Zudem gibt es buchbare Pauschal-Angebote und einen online Tourenplaner.

Viele nützliche Tipps für einen Urlaub in der Region hält das Magazin „AUSZEIT am Niederrhein“ bereit. Unter den Stichworten Aktiv, Natur, Entspannung, Genuss, Kultur, Gastgeber und Tagen gibt es zahlreiche Empfehlungen für jeden Geschmack.

Die Fahrradsaison hat begonnen. Für eine Radtour durch die Region bietet sich das NiederrheinRad als zuverlässiger Begleiter an. Foto: Agentur Berns - NiederrheinRad/Abdruck honorarfrei

[Großes Bild anzeigen]
Dazu zählen unter anderem Paddeln auf der Niers, Segwaytouren, Wandern im Naturpark Schwalm-Nette, Gästeführungen, Wellness und vieles mehr. Auch Golfer kommen am Niederrhein auf ihre Kosten. Hier befinden sich wunderschöne Golfplätze, deren Greens und Fairways von den Golfern unterschiedliche Leistungen fordern. Wer einmal in diesen Sport hineinschnuppern möchte, findet im Haus Bey in Nettetal die richtige Adresse. Die 72 Hektar große Golfanlage gilt als eine der schönsten Anlagen in Deutschland. Sie liegt in einem Landschaftsschutzgebiet, zwischen den Hinsbecker Höhen und Krickenbecker Seen. Die Golfanlage bietet Anfängern, Fortgeschrittenen und Profis ausgezeichnete Voraussetzungen, ihrer Leidenschaft nach zu gehen.

Das Schöne am Niederrhein ist das breite Angebot an Aktivitäten, Übernachtungsmöglichkeiten und kulinarischen Genüssen. Egal ob Campingplatz oder Vier-Sterne-Hotel, Bauerncafé oder Gourmetrestaurant. Im Übrigen finden nicht nur sportlich aktive Menschen am Niederrhein perfekte Erholungsmöglichkeiten. Ein besonderes Augenmerk gilt hier auch Menschen mit Handicap. So gibt es viele barrierefreie Unterkünfte und speziell gekennzeichnete Wanderwege, die auch für Menschen mit Behinderungen oder altersbedingten Einschränkungen geeignet sind. Alle Informationen hierzu finden sich im Magazin „AUSZEIT am Niederrhein“ oder im Internet unter http://www.niederrhein-tourismus.de .


Info
Unter http://www.niederrhein-tourismus.de findet man alles Wissenswerte über die Ferienregion Niederrhein. Auch das Magazin „AUSZEIT am Niederrhein“ findet sich hier.
Informationen zum NiederrheinRad gibt es unter http://www.niederrheinrad.de


Niederrhein Tourismus GmbH
- Frau Brigitte Odinius -
Willy-Brandt-Ring 13
41747 Viersen
Telefon: +49 (0) 21 62 - 81 79 03
Telefax: +49 (0) 21 62 - 81 79 180

http://www.niederrhein-tourismus.de

Bilddateien:


Die Fahrradsaison hat begonnen. Für eine Radtour durch die Region bietet sich das NiederrheinRad als zuverlässiger Begleiter an. Foto: Agentur Berns - NiederrheinRad/Abdruck honorarfrei
[Großes Bild anzeigen]

04.05.2016 12:36

Das könnte auch Sie interessieren:

Niederrhein:

Niederrhein Tourismus mit neuen Katalogen, Magazin und Inter...
Niederrhein - Im neuen Design präsentieren sich die Kataloge 2017 der Niederrhein Tourismus GmbH „Freizeit am Niederrhein“ und „Übernachten am Niederrhein“. Die jetzt im handlichen Format gestalteten Broschüren geben einen Überblick über das...

Weihnachtsmärkte am Niederrhein: Zwischen Schmiedekunst, Sch...
Niederrhein – Advents- und Weihnachtsmärkte gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Um sich im Markt der Märkte einen Namen zu machen, braucht man etwas ganz Besonderes, ist sich Jannie Uhlenbrock-Lueb von der Stiftung Museum Schloss Moyland sicher....

Rezepte wie bei Großmutter: Bauernhof-Cafés: Geschmack und F...
Niederrhein – Gemütlichkeit, Tradition und Inhaber, die mit ihren Gästen „per Du“ sind – Bauernhof-Cafés bieten ein einzigartiges Flair. Touristen, Ausflügler und Einheimische suchen nach den urigen Orten, an denen frische Produkte aus lokaler...

Spendenradeln für Flüchtlingshilfe war ein voller Erfolg
Moers, 04. November 2015: Einen Monat lang traten die Mitarbeiter von CAD Schroer kräftig in die Pedale, um jeden Kilometer in eine Spende umzuwandeln. Es hat sich gelohnt: Über 8.000 Kilometer wurden geradelt und es kam damit eine Spende von über...

Fußgänger – eine gefährdete Art?
In Zusammenhängen und Wechselbeziehungen zu denken, ist schwierig. Vielen Menschen scheint es sogar unmöglich zu sein, sobald es gilt, dabei das Terrain ihrer ureigensten persönlichen Lebens- und Interessenwelt zu überschreiten. Das gilt auch für...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Niederrhein Tourismus GmbH


Niederrhein Tourismus GmbH

Niederrhein Tourismus GmbH
- Frau Berit Stinn -
Willy-Brandt-Ring 13
41747 Viersen
Telefon: +49 (0) 21 62 - 81 79 03
Telefax: +49 (0) 21 62 - 81 79 180

www.niederrhein-tourismus.de

Die Niederrhein Tourismus GmbH ist die Dachgesellschaft des Niederrheins für alle touristischen Belange und bündelt die Aktivitäten der Kommunen und der Leistungsanbieter der Tourismusbranche. Ziel der Gesellschaft ist...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info