Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Schaufenstergestaltung durch moderne Werbetechnik

Ein super gestaltetes Schaufenster sollte die Visitenkarte, aber auch ein wichtiges Werbemedium für den Geschäftsinhaber sein.
Leider sieht man bei der Schaufenstergestaltung eine einheitliche Präsentation, die es an Individualität fehlen lässt. Die Geschäftsinhaber nutzen die Fensterfront oftmals nicht richtig und vergeben damit wertvolle Werbemöglichkeiten. Was sollte der eigentliche Zweck der Schaufenstergestaltung sein? Das Schaufenster soll Aufmerksamkeit erzeugen und den Kunden in das Geschäft locken. Mit viel Persönlichkeit, Individualität und der richtigen Schaufenstergestaltung kann der Inhaber dieses Ziel schnell erreichen, vor allem beim Einsatz einer effektiven Werbetechnik.

Moderne Schaufenstergestaltung durch Werbetechnik und Werbeschilder

Im Laufe der Zeit hat sich durch die Werbetechnik die Gestaltung der Fensterflächen geändert. Waren es in vergangenen Zeiten die Schaufensterdekorationen, die ausschließlich auf dem Fensterboden präsentiert wurden, so ist es heute üblich, die gesamte Schaufensterfläche mit der Werbetechnik zu nutzen. Die Fensterfront kann heute mit einem ansprechenden Foliendruck gestaltet werden, auch ein individuelles Werbeschild über dem Geschäft soll die Kunden ansprechen und zum Kauf animieren. Jeder Geschäftsinhaber kann seine Filiale am besten präsentieren, indem er sich die modernste Werbetechnik zu eigen macht, beziehungsweise sich umfassend beraten lässt. Aber auch im Internet gibt es zahlreiche Anregungen, wie man unter http://www.ar-display.de/schaufenstergestaltung sehen kann. Schöne Beispiele kann man dann für den eigenen Laden nutzen und damit mehr Kundschaft anlocken. Ein Werbeschild kann schon der erste Hinweis sein, dass man in diesem Geschäft gerade die Waren bekommen kann, die man gerade sucht. Ein individuelles Werbeschild kann entsprechend dem Verwendungszweck hergestellt werden, wobei bestimmte Besonderheiten hinsichtlich der Optik hervorgehoben werden können. Ein gutes Werbeschild zeichnet sich durch gute Haltbarkeit und letztendlich auch durch die überschaubaren Kosten aus. Dabei sollte der Geschäftsinhaber auf das geeignete Material achten, um gerade im Außenbereich ein langlebiges Werbemittel zu besitzen. Auch im Innenbereich kann ein gut sichtbar aufgestelltes Werbeschild auf bestimmte Aktionen oder Waren aufmerksam machen.

Werbung machen mit Foliendruck

Gehören zu dem Laden große Fensterflächen, dann kann man mit einem Foliendruck wirkungsvolle Reklame für das eigene Geschäft betreiben. Gerade mit dem Foliendruck bieten sich dem Ladenbesitzer sehr viele Möglichkeiten, wie er Werbung machen möchte. Die Beschriftung mit Folie kann eine kostengünstige Werbevariante sein. Mit einzelnen Buchstaben oder anderen Gestaltungselementen kann die Fensterscheibe zum wahren Highlight werden. Auch bemerkenswerte Folienbeschriftungen eignen sich für die Ankündigung von Sonderaktionen, der Anpreisung von Dienstleistungen oder bevorstehenden Events und vielen anderen Bekanntmachungen. Dieser Foliendruck kann für kurze Zeit oder langfristig eingesetzt werden, je nachdem, welcher Bedarf besteht. Ein anderes Werbemittel kann die Milchglasfolie sein, die einen Vereisungseffekt darstellen kann. Dabei kann eine wirkungsvolle Optik erzeugt werden, indem wirkungsvoll verschiedene Muster, Zeichen oder Schriftzüge in Klarsicht integriert werden. Diese Milchglasfolie kann man in unterschiedlichen Strukturen und Farben bekommen. Mit diesem vielseitigen Know-how können viele Kunden überzeugend angesprochen werden. Wenn man einen Foliendruck verwenden möchte, dann sollte auch für diese Art der Werbung ein klares Konzept vorliegen. Wichtig ist, dass man sich auf das Wesentliche konzentriert, aber trotzdem immer ein abwechslungsreiches Werbekonzept bereithält.

Egal, wie man die Schaufenstergestaltung vornimmt, wichtig ist immer, dass die Werbetechnik auf dem neuesten Stand sein sollte. Mit der Werbetechnik steht oder fällt der Geschäftserfolg und deshalb sollte man großen Wert auf die verwendeten Gestaltungsmittel legen, wie beispielsweise das entworfene Werbeschild oder den eingesetzten Foliendruck. Ist man sich nicht sicher, dann sollte man mit professioneller Hilfe eine Standortanalyse vornehmen, um den angestrebten Gesamtauftritt der Werbemaßnahmen richtig aufzustellen.

30.07.2015 09:17

Das könnte auch Sie interessieren:

Neu im Sortiment: Tönungsfolien
Auf der WETEC in Stuttgart präsentierte die Freiburger creativ collection erstmals im Rahmen den Unternehmenskonzepts „online - alles aus einer Hand“ ihr neues Tönungsfolien-Angebot. Für viele tausend Fahrzeugmodelle und -varianten aus dem Fundus...

Werbeschild:

Jetzt wird’s bunt - Feiern Sie mit originellen Karnevalsidee...
Kamenz, 21. Januar 2013 – Narren und Jecken haben im Moment Hochsaison. Während die ersten Kostüme bereits im Einsatz sind, wird bei vielen Vereinen noch fleißig an den Details für die Feste und Umzüge gearbeitet. Vispronet® bietet originelle...

Innovation bei Magnetfolien PERMAFLEX ®
Bisher waren Magnetfolien nur in Standardbreiten bis maximal 1.000 mm erhältlich. RHEINMAGNET kann ab sofort als erster Lieferant Magnetfolien der Qualität PERMAFLEX 5014 mit weiß beschichteter Oberfläche in der Breite von 1.010 mm anbieten....

Foliendruck:

KIWINTI - Die Online Druckerei
Jeder kennt sie, die klassische Firmenschriftzüge auf LKW, PKW, auf Planen oder Fahnen. Sie sind beliebte Werbemittel mit denen Unternehmen sich wirksam in der Öffentlichkeit präsentieren können. Bisher wurden sie als Sieb- oder Offsetdruck...

Schaufenstergestaltung:

Dekodienstleister Leistner & Partner präsentiert neue Websit...
Saarbrücken, den 29. Januar 2016 - In die Jahre gekommen war die Website des saarländischen Deko-Dienstleisters Leistner & Partner Werbung und Messebau GmbH. Daher erstrahlt die Seite nun seit kurzer Zeit in neuem Glanz, das Design ist jetzt modern...

Augmented Reality Anwendung für interaktive Schaufenster von...
Im Juni konnte in den Sportcheck Filialen in Köln, München, Hamburg und Leipzig die Augmented Reality von O`Neill angeschaut werden. Die interaktive Anwendung basiert auf dem gleichnamigen Hyperfreak Gewinnspiel welches im Internet gespielt werden...

Dekorationstrends Frühjahr 2010
Mon Decor überrascht wieder mit neuen Präsentations- und Dekorationsideen. Im Katalog „Frühjahr & Sommer 2010“ werden auf über 220 Seiten frühlingshafte und sommerliche Impulse für ein erfolgreiches Visual Merchandising gegeben. „Natur“ ist ein...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


AR DISPLAY GmbH

AR DISPLAY GmbH

Alessandro Roitsch
Herzbergstraße 74-76
10365 Berlin

Tel. +49 30 55153388
Fax +49 30 55153394
E-Mail

Als Unternehmen für Ladenbauund Werbetechnik stattet die AR DISPLAY GmbH aus Berlin die unterschiedlichsten Unternehmen mit werbewirksamen Mitteln aus. Von Folienplots, über Ladenbau und -einrichtung bietet die AR DISPLAY...

mehr »

zur Pressemappe von
AR DISPLAY GmbH

weitere Meldungen von
AR DISPLAY GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info