Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

Schnelle Ski und smarter Service - Industrie 4.0 im Pulverschnee

Skiservice-Technologieführer MONTANA bietet Cloud-Services MONTANA nutzt Industrie 4.0 um neue Cloud-Services anzubieten.
Damit haben Kunden des Unternehmens ihre eingesetzten Maschinen und Werkzeuge stets im Blick.

Wir sind mitten in der Skisaison. Mit am Berg ist neueste Technologie: Dank moderner Software geht das Skischleifen fast per Smartphone. Zumindest für Betreiber der Schleifroboter von MONTANA. Mit der MONTANA Digital World haben diese immer die Übersicht über ihre Werkzeuge und Wartungszyklen.

Das geht in der Industrie, im Skiservice und auch bei Ihnen

Jeder Betreiber eines aktuellen Schleifroboters der Produkt-Reihen „Saphir“ und „Blue Pearl PRO“ kann die MONTANA Digital World nutzen. Diese bietet einen Überblick über die aktuelle Auslastung der Maschinen. Die Plattform basiert auf der Software Intrexx.
Der Auslastungs-Verlauf der letzten Tage, Monate und Jahre wird statistisch erfasst. Anstehende Servicetermine sind übersichtlich aufgeführt. Betreiber erhalten im digitalen Maschinen-Cockpit darüber hinaus Informationen zum Zustand der Verbrauchsmaterialien. Damit wissen sie z.B., wie lange die Schleifsteine noch einsetzbar sind.

Bei der ISPO vorgestellt: die MONTANA Digital World, © Knoll Feinmechanik GmbH, Abdruck honorarfrei

[Großes Bild anzeigen]

Betreiber können bequem per Smartphone auf die Informationen aus der MONTANA Digital World zugreifen – von jedem Ort der Welt. Auch die MONTANA Servicetechniker erhalten stets aktuelle Informationen über den Maschinenzustand. Damit planen sie vorbeugende Wartungen und Serviceeinsätze. Die MONTANA Digital World hilft somit bei der Vermeidung von Stillstandzeiten: Skiservice-Betriebe und Mietstationen können sich auf ihre wichtigste Investition verlassen.

Wer profitiert von Digitalisierung? Die Kunden

Jeder Schleifroboter ist über eine sichere Schnittstelle in die MONTANA Digital World eingebunden. Die Cloud-Plattform erhält so alle relevanten Informationen der Geräte in nahezu Echtzeit.

Die Software dahinter ermöglicht vielfältige Funktionen. Vom sicheren Login bis zur Echtzeit-Visualisierung von Maschinen-Daten im Cloud-Cockpit.

Die Knoll Unternehmensgruppe setzt konsequent auf Digitalisierung. Die Innovationsschmiede hinter den MONTANA Ski-/Boardservicemaschinen schafft dadurch einen erstaunlichen Praxisnutzen für ihre Kunden.

Bilddateien:


Bei der ISPO vorgestellt: die MONTANA Digital World, © Knoll Feinmechanik GmbH, Abdruck honorarfrei
[Großes Bild anzeigen]

09.02.2017 18:14

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Industrie:

Rosenberger OSI kennzeichnet Kabelsortiment nach Brandschutz...
Verkabelungsspezialist erfüllt die neue Kennzeichnungspflicht im Rahmen der neuen Sicherheits- und Brandschutzbestimmungen Augsburg, 21. Juni 2017 – Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI), Hersteller von innovativen...

8. DOCUFY Anwendertreffen in Bamberg: Aufbruch in eine neue ...
DOCUFY, der Spezialist für professionelle Redaktionssysteme in der Technischen Dokumentation, lud seine Kunden vom 31.05.-02.06.2017 nach Bamberg zum Meet & Greet, interaktiven Intensivtrainings und der jährlichen Anwenderkonferenz ein. 190...

Digitalisierung:

SCM und United Planet: Studie zur Digitalisierung der intern...
Pocket Guide – Digitales Arbeiten im 21. Jahrhundert Laut einer neuen Experten-Befragung steigern Social Media Tools die Zufriedenheit mit der unternehmensinternen Kommunikation. Dies fördere auch die Lust auf bessere persönliche...

DSAG-Thementag SAP Security
Sicherheit hat oberste Priorität - Walldorf, 21.06.2017 – Die digitale Vernetzung und steigende Komplexität der IT-Systeme verlangen nach einer abgesicherten Kommunikation hinsichtlich Partnern, Inhalten und Nachvollziehbarkeit. Die...

Intrexx-Partner des Jahres: QuinScape GmbH und Verkkoasema O...
Bei den Intrexx-Partnertagen am 23. und 24.5.2017 wurden die Intrexx-Partner des Jahres gekürt. Die QuinScape GmbH und die finnische Verkkoasema Oy setzten sich gegen 100 Unternehmen aus über 20 Ländern durch. Einmal jährlich bringen die...

Digital Workplace Day 2017 – Vision trifft Praxis
„Wer sich nicht verändert, stirbt aus“ Der Digital Workplace Day am 30. Mai 2017 in Freiburg war bis auf den letzten Platz ausgebucht. Das Thema Digitalisierung wurde aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Der von der bwcon veranstaltete...

Automatisierung:

Den Ansprüchen gerecht werden – Software für den Markt von m...
Getreu dem Sprichwort „Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht“ sind es besonders die großen Konzerne, die sich in ihren festgefahrenen Strukturen verstricken. Allerdings sind es auch die großen Konzerne, die einen großen Endkundenkreis bedienen...

Smarte Partner für die Zukunft der digitalen Baustelle - MTS...
Am 1. März 2017 erweiterte die MTS Maschinentechnik Schrode AG ihr Geschäftsfeld durch die Übernahme der MagicMaps GmbH um den Bereich Geo-Information. Das zehn Köpfe zählende Entwicklerteam aus Pliezhausen hat sich im Laufe seiner siebzehnjährigen...

Fast die doppelte Geschwindigkeit - Gollwitzer setzt auf MTS...
Wie sich mit nur einem Mann die komplette Abwicklung einer Kanalbaustelle umsetzen lässt, zeigte die Gollwitzer GmbH am Beispiel der Tiefbauarbeiten für einen Drogeriemarkt in Karlsruhe: Mit einem Paket aus innovativer Verdichtungs- und...

Software:

Künstliche Intelligenz für den Dialog zwischen Mensch und So...
Ein gemeinsames Projekt der Weimarer ADICOM und der University of Central Florida (UCF) In dieser Woche haben 4 Studierende der University of Central Florida mit ihrem Professor bei der ADICOM Software GmbH, Weimar, begonnen, sich mit modernen...

Aktuelle EfficientIP-Analyse belegt Kosteneinsparungen beim ...
Die Integration von DDI-Lösungen belohnt Unternehmen mit einem Return on Investment von bis zu 193%. Eschborn, EfficientIP, ein führender internationaler Softwarehersteller und DDI-Experte (DNS, DHCP, IPAM), veröffentlicht heute die Ergebnisse...

Start-up tookone GmbH blickt mit neuen Investoren optimistis...
Eine erfolgversprechende Geschäftsidee ist wichtig, deren Umsetzung und schnelles Wachstum braucht Kapital. Das aufstrebende Internet-Unternehmen tookone sucht weitere Investoren und garantiert mit sieben Geschäftsmodellen Wachstum und...

Montana:

Broadway Mining will extrem hohe, historische Kupfer- und Go...
Es geht los: Die kanadische Broadway Gold Mining (WKN A2DGV2 / TSX-V BRD) hat das erste eigene Bohrprogramm auf ihrem Kupfer-Goldprojekt Madison in der historischen Bergbauregion Butte-Anaconda im US-Bundesstaat Montana angestoßen. Und das könnte...

Broadway Mining mit Cash und großen Plänen für 2017
Die Aktie von Broadway Gold Mining Ltd. (WKN A2DGV2 / TSX-V BRD) hat seit der Erstempfehlung durch Goldinvest.de Ende November vergangenen Jahres einen Blitzstart hingelegt und schon deutliche Kursgewinne verbucht. Zuletzt hat die Gesellschaft 2,3...

Broadway Gold schließt überzeichnete Platzierung erfolgreich...
Broadway Gold Mining Ltd. (TSX.V: BRD; FRA: BGH) legt (weiter) ein irres Tempo vor. Gestern Abend hat das Unternehmen bekannt gegeben, dass die kurz vor Weihnachten annoncierte Kapitalerhöhung über 2,1 Mio. CAD erfolgreich abgeschlossen wurde und...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: United Planet GmbH


United Planet GmbH

Pressekontakt:
Dirk Müller
Public Relations
United Planet
Heinrich-von-Stephan-Str. 25
79100 Freiburg
Tel.: 0761/ 207 03-413
eMail:
http://www.unitedplanet.com

United Planet Der deutsche Softwarehersteller United Planet gehört mit Intrexx Xtreme zu den Marktführern im Segment der mittelständischen Wirtschaft, den öffentlichen Verwaltungen und Organisationen. Mit der branchenneutralen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info