Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Umwelt & Energie

Schöne Bescherung im PV-Osternest: Wie kann ich mehr aus meiner Solaranlage rausholen

Die Feiertage sind vorbei und der Osterhase ist wieder in sein Quartier zurückgekehrt, um sich auf seinen Einsatz im nächsten Jahr vorzubereiten.
Zurückgelassen hat er den Betreibern von PV-Anlagen ein Nest, dessen Inhalt nicht immer die Erwartungen erfüllt hat. Viele Jahresabrechnungen sind enttäuschend ausgefallen. Die knapp 1,5 Millionen Solaranlagen-Besitzer fragen sich nun, wie sie zukünftig höhere PV-Erträge erwirtschaften können. Zunächst gilt es herauszufinden, wie stark die Jahresabrechnung des Energieversorgers von den versprochenen Leistungen abweicht. In einer zweiten Stufe müssen die Gründe analysiert werden, wie es zu einer Negativabweichung kommen konnte. Schließlich bedarf es geeigneter Maßnahmen, um zukünftig höhere Leistungserträge zu erzielen.


Der Osterhase auf dem PV-Prüfstand

Bei unerwartet niedrigen PV-Erträgen ist dringend angeraten, die Anlage dem kostenlosen pv-sos | Ertrags-Check (http://www.ertrags-check.de ) zu unterziehen. Bei dieser individuellen Rentabilitätsanalyse werden bestehende Solaranlagen in wenigen Augenblicken einem ökonomischen Stresstest ausgesetzt. Anlagenbetreiber verfügen mit dieser völlig neuen und innovativen Art PV-Prüfstand über ein leistungsstarkes Instrumentarium, die tatsächliche Leistungsfähigkeit ihres PV-Systems festzustellen. Bei Bedarf können weitergehende Analysen und darauf aufbauende Optimierungsmaßnahmen umgehend eingeleitet werden.

Der Eingabeprozess umfasst sieben einfache Stufen, die - versehen mit selbsterklärenden Piktogrammen - folgerichtig miteinander verbunden sind und aufeinander aufbauend zum Ergebnis führen. So können auch PV-Amateure in wenigen Schritten einen belastbaren Vergleich mit Anlagen aus ihrer unmittelbaren Region ziehen. Die Zuverlässigkeit des pv-sos | Ertrags-Checks resultiert unmittelbar aus der individuellen Einbindung des Anlagenstandortes durch die Postleitzahl, der nominal installierten Anlagenleistung (kWp), des Ertrags (kWh) in der zurückliegenden Abrechnungsperiode, des Neigungswinkels sowie der Ausrichtung der PV-Module in Bezug auf die Himmelsrichtung. Die Zuverlässigkeit der Abweichungsanalyse ist dadurch in hohem Maße gewährleistet. Darüber hinaus sichert die Einbindung tatsächlicher Sonneneinstrahlungsdaten von realen Anlagen dass letztendlich nur verglichen wird, was auch wirklich vergleichbar ist. Dies garantiert dem Nutzer somit eine ausgezeichnete Einschätzung der Leistungsfähigkeit seiner Photovoltaik-Anlage. Der bedeutendste Schritt zu höheren Erträgen ist damit bereits absolviert. Unmittelbar nach Eingabe der Daten erhält der Anwender ein erstes Zwischenergebnis bzgl. der Anlageneffizienz. Nach ein bis zwei Tagen folgt der ausführliche, individuell auf die Anlage zugeschnittene Abschlussbericht per Mail.


Gründe und Gegenmaßnahmen bei Negativ-Abweichungen

Ein großer Vorteil des pv-sos | Ertrags-Checks ergibt sich für Betreiber kleinerer und mittlerer Anlagen, die das Monitoring nicht aus der Hand geben und Ertragsabweichungen dennoch frühzeitig erkennen und potenzielle Mängel beseitigen möchten. Anders als noch vor wenigen Jahren, als die Anlagen-Installateure noch die erste Anlaufstelle bei Systemanalysen und Problemlösungen waren, vertraut heute bereits eine Vielzahl von Betreibern den Solar-Profis von pv-sos (http://www.pv-sos.de ). Deutschlandweit vertreten findet sich hier die gebündelte Kompetenz auf dem Gebiet der Solar-Energie. Eigenheimbesitzer sowie landwirtschaftliche und andere Gewerbebetriebe finden hier die richtigen Antworten auf die breite Vielfalt an möglichen technischen Systemstörungen, die für die Mindererträge verantwortlich sein können. Die Möglichkeiten der Ertragssteigerung sind mit dem Beheben von Fehlern allerdings längst nicht beendet. Vielmehr lassen sich auch scheinbar gut funktionierende PV-Anlagen gemäß den neuesten Technikstandards optimieren und damit zusätzliche Ertragsvorteile erzielen.

pv-sos hat sich auf Serviceleistungen für Photovoltaik-Anlagen spezialisiert und bietet maßgeschneiderte Lösungen für jeden Betreiber von Solaranlagen und Anlagentyp an. pv-sos ist deutschlandweit vertreten und hilft schnell und kostengünstig Schäden sowie Störungen an Photovoltaik-Anlagen zu beheben. Damit gewährleistet pv-sos einen optimalen Betrieb, hohe Erträge sowie eine lange Lebensdauer Ihrer Solarstromanlage.


Machen Sie jetzt den kostenlosen Ertrags-Check und gehen Sie auf Nummer Sicher!
http://www.ertrags-check.de

Mehr Infos zu den Solar-Profis unter:
http://www.pv-sos.de

pv-sos GmbH & Co.KG
Dr. Alexander G. Mayer (Vertriebsleitung)

0 81 91 / 22 097 - 30
Hauswiesenstraße 8
86916 Kaufering

30.03.2016 12:06

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Effizienz:

meistro ENERGIE launcht kostenloses Effizienz- und Benchmark...
Das Ingolstädter Energieunternehmen meistro startet mit CONTROLIT View das eigens entwickelte Effizienz- und Benchmarking-Portal. Nicht nur Kunden profitieren hiervon, sondern alle Unternehmen, die ihre Energie-Ströme sichtbar machen und die...

Veranstaltungsreihe „Kunst Trifft Unternehmer“ startet in Ka...
Sinnfragen für die Wirtschaft – Effizienzfragen für die Kunst. Am 29. Juni 2017 startet ein neues, interaktives Diskussionsformat namens „Kunst Trifft Unternehmer“. Zur Zeit der documenta14 in Kassel sprechen hochkarätige Vortragende mit dem...

Helecta Retrofit 2016 zum Aktionspreis
Aufgrund einer Versionsumstellung der Platine und der Leuchtdioden sind die LED Retrofit Modelle 2016 (http://www.helecta.com/produkte/led-retrofit-leuchtmittel) nun als Auslaufmodell exklusiv zum Aktionspreis verfügbar. Dennoch, die Retrofit...

Effektivität:

Die 7 wichtigsten Fähigkeiten und Anforderungen eines CFOs i...
SINDELFINGEN, Dezember 2016 – CFOs agieren nicht immer im Vordergrund. Doch machen wir uns nichts vor: Ein starker CFO ist für ein erfolgreiches Unternehmen von entscheidender Bedeutung. Um den finanzstrategischen Aspekten von Industrie 4.0...

Warum facebook und twitter, wenn es effektiver geht
Gut beratene Kunden können sich nach jedem Versand davon überzeugen: Newsletter sind hocheffektiv! Individueller, gezielter und direkter kann man kaum mit dem Kunden kommunizieren. Das hat auch die Custora-Studie „E-Commerce-Customer Acquisition...

Ertragssteigerung:

Preisverhandlungs-Spezialist Peter Schreiber referiert beim ...
Am Freitag, den 19. September 2014, gestalten unter der Überschrift „Wir sind Umsatz“ Deutschlands Top-Vertriebstrainer zum fünften Mal rund um die Uhr ein 24-Stunden-Webinar, bei dem sie über aktuelle verkaufs- und vertriebsrelevanten Themen...

Volle Leistung an jedem Standort: seebaWIND schöpft Anlagenp...
Osnabrück, 07.10.2013. Das herstellerunabhängige Serviceunternehmen seebaWIND Service GmbH hat sein Engineering-Angebot ausgebaut. Ab sofort bietet das Unternehmen für Windkraftanlagen vom Typ MD70/77 spezielle Systemchecks zur Ermittlung von...

3 Fehleinschätzungen, ohne die Unternehmen ihren Gewinn verd...
Ein Gewinnzuwachs in Höhe von 3-6 Prozent vom Umsatz klingt zunächst nicht spektakulär, entspricht aber bei einer Umsatzrentabilität in gleicher Höhe einer Gewinnverdoppelung. Wenn Unternehmen sehen könnten, dass ca. 20% ihrer Kunden mit einer...

Ertrags Check:

pv-sos │ Absicherung gegen Ertragsausfälle: Was bringt...
Solar-Profis wissen, dass PV-Anlagen - wie jede andere technische Anlage auch - regelmäßig auf ihre Leistungsfähigkeit und Sicherheit überprüft werden müssen, um die Funktionsfähigkeit, einen reibungslosen Betrieb sowie eine möglichst lange...

Zwischenzeugnis für meine PV-Anlage: Bringt meine Solaranlag...
Der Winter neigt sich langsam dem Ende zu. Mit großer Spannung erwarten die knapp 1,5 Mio. Betreiber kleinerer und mittlerer PV-Anlagen auf den Tag der Zeugnisvergabe in Form ihrer Jahresabrechnung, um Leistungsvergleiche mit den vorhergehenden...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: pv-sos | enphis UG & Co. KG


pv-sos | enphis UG & Co. KG

enphis UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG
Cecinastraße 68
82205 Giloching
www.pv-sos.de

Alexander Marxreiter

+49 (0) 8191 220 97-31

Die Firma enphis - pv-sos mit Sitz bei München hat sich auf die Wartung von Photovoltaik-Anlagen spezialisiert. Zu den Kunden des jungen Unternehmens gehören private Anlagenbetreiber, Investorengruppen, die große Solarparks...

mehr »

zur Pressemappe von
pv-sos | enphis UG & Co. KG

weitere Meldungen von
pv-sos | enphis UG & Co. KG

pv-sos │ Absicherung gegen Ertragsausfälle: Was bringt der neue PV-Schutzbrief

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info