Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Schwermetalle – die versteckte Gefahr

cerascreen® präsentiert neuen Schwermetall Test für zu Hause. Jeder Mensch kommt tagtäglich mit Schwermetallen in Kontakt.
Neben Zahn- und Endoprothesen, Modeschmuck oder Kosmetikartikeln enthalten auch Nahrungsmittel Schwermetalle. Insbesondere zahlreiche gesunde Gemüse- und Getreidesorten nehmen über den Boden Schwermetalle auf. Zusätzlich erhöht der Einsatz von Düngemitteln die Schwermetallbelastung dieser Lebensmittel. „Viele Menschen leiden unter chronische Beschwerden wie Konzentrationsstörungen, Abgeschlagenheit oder Muskel- und Gelenkschmerzen. Aber nur die wenigsten wissen, dass eine chronische Schwermetallbelastung dahinterstecken könnte. Aus diesem Grund haben wir unseren neuen Schwermetall Test für zu Hause entwickelt. Dieser klärt, ob eine Belastung mit Schwermetallen vorliegt. Dabei wird auf 10 verschiedene Metalle getestet“, erklärt Olaf R. Schneider, Geschäftsführer der cerascreen GmbH, des führenden Anbieters für Selbsttests.

So wirken Schwermetalle
Nicht alle Schwermetalle sind giftig. Nur toxisch wirkende Schwermetalle, beispielsweise Blei oder Cadmium, machen bereits in geringen Mengen krank. Spurenelemente wie Zink oder Kupfer braucht der Mensch, wenn auch nur in Maßen. Der Körper nimmt Schwermetalle über die Haut, die Atemwege oder die Schleimhaut des Magen-Darm-Trakts auf. Das Problem: Toxisch wirkende Schwermetalle lagern sich über Jahre im Körper ab. Besonders betroffen sind hiervon Organe wie Knochen, Gehirn, Leber und Nieren. Auf Dauer schädigen sie die Zellstrukturen und beeinträchtigen die Enzymfunktion. Zudem deaktivieren Schwermetalle das körpereigene Entgiftungssystem und reduzieren die Aufnahme von Mikronährstoffen. So verursacht die konstante Belastung mit Schwermetallen schleichend gesundheitliche Probleme. „Vielen chronischen Beschwerden kann eine andauernde Schwermetallbelastung zugrunde liegen. Problematisch ist, dass festgelegte Grenzwerte meist nur für Einzelbelastungen gelten. In der Realität sind die Menschen jedoch einer Kombination verschiedenster Metalle ausgesetzt. Diese Kombination verstärkt die gesundheitsschädigende Wirkung der einzelnen Schwermetalle“, weiß Olaf R. Schneider.

Schwermetallbelastung überprüfen
Insbesondere werdende Mütter und Stillende sollten ihre Schwermetallbelastung im Blick haben. Manche Schwermetalle können die Plazenta passieren oder in die Muttermilch übergehen. Sie können so bei Ungeborenen oder Säuglingen erhebliche Schäden verursachen. Aber auch Vegetarier und Raucher gehören zu den Risikogruppen. Tabak enthält Cadmium. Beim Rauchen wird dieses Schwermetall besonders schnell über die Lunge aufgenommen. „Mithilfe des neu entwickelten Selbsttests lässt sich feststellen, ob eine erhöhte Schwermetallbelastung vorliegt. Hierzu schicken Anwender eine kleine Urinprobe in das Labor. Dort wird die Probe nicht nur wie bei anderen Tests auf Blei, Cadmium, Kupfer, Quecksilber und Zink untersucht. Es erfolgt vielmehr auch ein Screening auf Aluminium, Arsen, Chrom, Cobald und Nickel. Grundsätzlich gilt: Gemüse immer gut waschen und stark belastete Nahrungsmittel und Kosmetika vermeiden. Nur so lässt sich die Belastung senken“, so Olaf R. Schneider abschließend.

Weitere Informationen unter http://www.cerascreen.de

29.06.2017 14:55

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Neues Verfahren entfernt Uran aus Getränkewasser
Nürnberg/Celle, 21. November 2007 ? Ein Verfahren zur Entfernung von Uran aus dem Trinkwasser präsentierte das Wasseraufbereitungsunternehmen ELGA Berkefeld, eine Tochter von Veolia Water Solutions & Technologies, auf der BRAU Beviale. Das...

Selbsttest:

Histamin-Intoleranz – wenn der Körper überreagiert
Sich gesund und fit fühlen trotz Histamin-Intoleranz? Viele können Hartkäse, Salami, Sauerkraut oder ein Glas Wein ohne Reue genießen. Wer jedoch nach dem Verzehr Kopf- und Magenschmerzen, Bluthochdruck oder juckende Hautausschläge hat, leidet...

Hautproblemen auf den Grund gehen - Selbsttests für zu Hause...
Rosig, straff und frisch – das ist der Inbegriff von gesunder Haut. Belastungen wie Stress oder wenig Schlaf wirken sich negativ aus. Aber auch Einflüsse innerhalb des Körpers schwächen die Hautgesundheit. Unverträglichkeiten, Vitamin-D-Mangel oder...

Mit Selbsttests zum Wunschgewicht - Lebensmittelunverträglic...
Schwerin im Juli 2017. Kaum ist Sommer, da wollen viele abnehmen. Dies klingt zunächst einfach. Etliche Diäten versprechen das Erreichen des Idealgewichts innerhalb kürzester Zeit. Doch jeder, der bereits einmal ein paar Pfunde loswerden wollte,...

Blei:

Pasinex Resources holt sich Zink- und Finanzierungsspezialis...
Interessante Neubesetzungen im Board des Zinkexplorers Pasinex Resources (WKN A1JWFY / CSE PSE). Das von CEO Steve Williams holt sich mit zwei neuen Direktoren Experten an Bord, die für die weitere Entwicklung des Unternehmens wichtige Weichen...

Pasinex Resources sucht bereits Käufer für sein Direct Shipp...
Die kanadische Pasinex Resources (WKN A1JWFY) widmet sich derzeit mit Hochdruck der Erkundung ihres Zink-, Blei und Silber Projekts Pinargozu in der Türkei, das man gemeinsam mit dem Partner Akmetal im 50:50-Joint Venture betreibt. Während Pasinex...

Dynamischer Wandel: Ceresana sieht den Markt für Stabilisato...
Kunststoffe halten ewig – aber nur, wenn sie gegen Hitze und Licht geschützt werden. Deshalb sind Stabilisatoren für viele Kunststoff- und Gummi-Produkte unverzichtbar: Sie sorgen für eine sichere Verarbeitung und schützen gegen vorzeitige Alterung...

Östrogen – das wichtige Frauenhormon - Ausgeglichener Östrog...
Während der Wechseljahre leiden Frauen an Beschwerden wie Hitzewallungen und Schweißausbrüchen. Auch Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Gewichtszunahme oder trockene Schleimhäute können in dieser Lebensphase auftreten. Ursache der Beschwerden ist ein...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


cerascreen GmbH

cerascreen GmbH
Güterbahnhofstraße 16
19059 Schwerin

www.cerascreen.de

cerascreen® ist der führende Anbieter für ganzheitliche Gesundheit aus einer Hand und spezialisiert sich auf die Bereiche Gesundheitsdiagnostik, -beratung und -vorsorge. Hierfür bietet cerascreen® verschiedene Selbsttests...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info