Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Service 4.0 – heute und morgen: Innovative Unternehmen zeigen ihre Lösungen für den Service der Zukunft

Dorsten, 22. Mai 2017. „Service 4.0 – heute und morgen“ lautet der Titel des 37. KVD Service Congress, der vom 9. bis 10. November 2017 in München stattfinden wird.
Damit widmet sich der Service-Verband KVD e. V. intensiv der Diskussion darüber, wie effektiver und effizienter Service in der Zukunft gestaltet werden muss. Special Guest der Veranstaltung wird der Journalist, Publizist und Lobbyist Christoph Keese sein. Vorträge und Fachsequenzen kommen außerdem unter anderem von der Deutschen Bahn, von Trumpf, Viessmann, Vaillant, Siemens und DMG Mori.

Innovative Keynotes und spannende Fachsequenzen, dazu eine begleitende Fachmesse mit über 45 Ausstellern – das ist der KVD Service Congress, der sich in diesem Jahr intensiv mit der Zukunft von Services beschäftigt. Denn Unternehmen fragen sich heute, wie digital ihre Prozesse werden müssen, um für den Markt der Zukunft gewappnet zu sein. Experten sprechen viel und oft von Smart Services und künstlicher Intelligenz – doch was ist davon heute bereits umgesetzt? Und wie stark betrifft diese Bewegung die Unternehmen in den unterschiedlichen Branchen? Darüber wird in den Fachsequenzen intensiv diskutiert. Experten namhafter Unternehmen sprechen über Wege zu digital vernetzten Service-Prozessen, über neue Devices wie Smart Glasses oder den Einsatz Künstlicher Intelligenz im Service.

Die Digitalisierung generiert natürlich auch neue Geschäftsmodelle – und neue Formen der Beteiligung von Kunden. Sind sie heute noch Konsumenten, können sie morgen schon zu Produzenten und somit Teil der Wertschöpfungskette werden. Welche Added Values kann es geben? Welche Rolle spielt Big Data? Wie kann ich soziale Medien in meine Servicestrategie integrieren? Der KVD präsentiert auch hier Service-Experten, die aus ihrer Praxis berichten werden. Der letztjährige Gewinner des KVD Service-Management-Preis, die Mila Europe GmbH, zum Beispiel wird über neue Formen wie Crowdworking sprechen.

Der Wandel betrifft auch den Mitarbeiter – „Arbeit 4.0“ ist das Schlagwort. Unternehmen erwarten von den Mitarbeitern, dass sie den Wandel mitgehen – was Qualifizierungen mit sich bringt und veränderte Jobprofile. Im Gegenzug erwarten Mitarbeiter von Unternehmen neue Formen der Zusammenarbeit, neue Arbeitszeitmodelle und eine Work-Life-Balance. Bildungsexperten werden die Dimensionen von Arbeit 4.0 auf die Ebene des Service projizieren und aufzeigen, worauf es in der digitalisierten Arbeitswelt ankommt.

Die parallel stattfindende Fachmesse ist eine der größten ihrer Art und bringt über 45 Aussteller und etwa 450 Besucher zusammen. Sie bietet Congressteilnehmern und Messebesuchern eine einzigartige Möglichkeit, die neuesten Lösungen, Produkte und Dienstleistungen für den Service
zu erleben und auszuprobieren

Die Veranstaltung im Überblick:
- ein attraktives Programm zum Thema „Service 4.0 – heute und morgen“


- eine abwechslungsreiche Ausstellung auf Europas größter Fachmesse
- exklusive Einblicke in die Trends und Prognosen der KVD-Service-Studie 2017
- spannende Bewerbungen zum KVD Service-Management-Preis
- hochwertige Impulse für das Service-Business: Keynotes und Fachsequenzen inspirieren für mehr Erfolg in Ihrer täglichen Praxis
- jede Menge Raum und Gelegenheit zu intensivem Networking mit Kollegen, Partnern und Kunden
- mit Christoph Keese einen Special Guest, der über das Congress-Thema hinaus wichtige Impulse einbringt


HINWEIS FÜR DIE REDAKTIONEN: Als Pressevertreter sind Sie herzlich zur Veranstaltung eingeladen. Bitte melden Sie sich dazu kurz auf https://goo.gl/htI70E mit dem Aktionscode PRESSE kostenlos an. Gerne vermitteln wir auch Interviews mit den Keynotes und Experten aus den Fachsequenzen. Bitte sprechen Sie uns hierzu an.


Ihre KVD-Ansprechpartner:
Markus Schröder, KVD Geschäftsführer, Tel: 02362 . 9873-0,
Alexandra Engeln, Marketing & Kommunikation, Tel: 02362 . 9873-14,

Ihr Presse-Ansprechpartner:
Michael Braun, KVD Redaktion, Tel: 02309 . 7847-113,

23.05.2017 12:29

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Service:

So meistern Dienstleister den Weg zur digitalen Erneuerung
Dorsten, 16. Oktober 2017. Die digitale Erneuerung einer Dienstleistung ist keine punktuelle Anpassung. Vielmehr handelt es sich um ein dauerhaftes Programm, mit vielen Innovationen und Lancierungen von Dienstleistungen, gerne auch experimentell,...

Windparkservice GmbH - Erstes Unternehmen mit Konformitätsna...
Neubrandenburg, 04.10.2017. Die Windparkservice GmbH hat als erstes und bisher einziges Unternehmen die Konformität zur vollständigen operativen und organisatorischen Umsetzung der Vorgaben aus der Norm DIN VDE 0105-100 für den „Betrieb von...

Nach der Bundestagswahl: Technische Bildung, Digitale Transf...
Dorsten, 29. September 2017. Nach der Bundestagswahl richtet sich der Blick nach vorn: Unabhängig von der Parteien-Konstellation der zukünftigen Bundesregierung sieht der Service-Verband KVD e. V. wichtige Themen, die von der Regierung in den Fokus...

InfoTip Service GmbH wird Hauptsponsor des KVD Service-Manag...
Dorsten, 26. September 2017. Die InfoTip Service GmbH aus Bochum ist neuer Hauptsponsor des KVD Service-Management-Preis. Das Unternehmen fördert damit eine der wichtigsten Auszeichnungen im Service. Der Preis wird in diesem Jahr zum 26. Mal vom...

E-Bikes per Gehalt - Lohnoptimierungsmodelle mit der Varial ...
Brilon, 09.10.2017. Die MÜLLER & BAUER GmbH & Co. KG aus Metzingen bei Stuttgart setzt immer mehr Lohnoptimierungsmodelle im Unternehmen ein und stellt die hierbei eingesetzten steuerlichen Vergünstigungen und Lohnteile über das Personalwesen der...

36. KVD Service Congress präsentiert Services für den Markt ...
Dorsten, 16. August 2016. Am 3. und 4. November 2016 veranstaltet der Service-Verband KVD e. V. im Hilton Hotel Munich Airport die 36. Auflage seines traditionellen Service Congress. Die begleitende Fachmesse bietet Service-Lösungen von über...

Neue Geschäftsmodelle im Service: Die aktuelle Ausgabe 5/201...
Dorsten, 22. Dezember 2015. Die Ausgabe 5/2015 der SERVICETODAY ist erschienen: Die fünfte Ausgabe des Jahres ist traditionell dem KVD Service Congress gewidmet. Auf 92 Seiten gibt es die geballte Zusammenfassung des zweitägigen Events – mit...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Kundendienst-Verband Deutschland e.V.


Kundendienst-Verband Deutschland e.V.

Ihr KVD-Ansprechpartner:
Markus Schröder, KVD Geschäftsführer
Pliesterbecker Straße 165, 46284 Dorsten
Tel: 02362 . 9873-0,

Ihr Presse-Ansprechpartner:
Michael Braun, KVD Redaktion
Medienhaus Waltrop, Dortmunder Straße 34-38, 45731 Waltrop
Tel: 02309 . 7847-113,

Der Kundendienst-Verband Deutschland e.V. KVD ist europaweit der größte und bedeutendste Berufsverband für Führungskräfte im Kundendienst und im Service. Eine breite Palette von Leistungen sorgt für ein starkes Angebot,...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info