Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Smart Home Sonderschau auf der Baumesse Chemnitz

• Z-Wave Europe zeigt Geräte und praktische Anwendungen am eigenen Messestand • Zentrale Sonderschau „Smart Home zum Anfassen, Ausprobieren und Erleben“

• Fach-Beratung macht Smart Home Markt für Einsteiger verständlich
• Aus der Region, für die Region: Sächsische Anbieter für Heimautomation vereinen Produkte und Dienstleistungen

Hohenstein-Ernstthal, den 30.01.2017 – Die Z-Wave Europe GmbH, größter europäischer Distributor für Smart Home Geräte mit Z-Wave Funktechnologie, wird vom 03.-05. Februar auf der Baumesse Chemnitz praktische Lösungen für die intelligente Heimvernetzung vorstellen.

Im Rahmen der diesjährigen Baumesse Chemnitz wird die Halle 2 zur Smart Home Erlebniswelt. Dafür installiert die planetlan GmbH aus Bochum eine Sonderschau in der Hallenmitte. Unter dem Motto „Smart Home zum Anfassen, Ausprobieren und Erleben“ werden ein Modelhaus im Maßstab 1:6 sowie realistische Anwendungsmöglichkeiten intelligenter Heimvernetzung präsentiert. Alle Besucher, die ein intelligentes Zuhause in Aktion sehen möchten, erleben außerdem, wie ein Haus in mehreren hundert Kilometern Entfernung von der Baumesse aus gesteuert wird.

Dass ein Smart Home keine Spielerei ist, macht vor allem das Thema Sicherheit deutlich. Damit „Langfinger“ erst gar nicht in Versuchung kommen, zeigt die Smart Home Sonderschau mit der „Aktiven Einbruchsprävention“ eine Lösung, die den Einbrecher ganz automatisch noch vor Beginn der Straftat abschrecken kann. Außerdem wird am Stand der Z-Wave Europe GmbH demonstriert, wie Sensoren einerseits helfen können, Energie zu sparen und gleichzeitig das Zuhause überwachen und gegen Einbruch schützen.

Dank moderner und vergleichsweise günstiger Funk-Technologien wird die Heimvernetzung zunehmend auch für Mieter und Besitzer von Bestandsbauten interessant. Die Z-Wave Technologie gilt hier nicht nur als sicherste Funk-Technologie für die Heimautomation sondern bietet auch die größte Vielfalt an Geräten. Dies ist in erster Linie auf die Kompatibilität der Geräte untereinander zurückzuführen. So ist beispielsweise ein 10 Jahre alter Lichtschalter auch heute noch gemeinsam mit Geräten neuerer Generationen verwendbar. Außerdem kann die Z-Wave Technologie von jedem Hersteller genutzt werden, sodass sich ein Portfolio mit verschiedensten Produkten ergibt, welches dem Anwender eine große Auswahl – z.B. an unterschiedlichen Sensoren oder Schaltern – bietet.

Z-Wave Europe zeigt auf der Baumesse Chemnitz Geräte und Anwendungen für die übergreifenden Bereiche Komfort, Energieeinsparung und Sicherheit und wird dabei durch regionale Fach-Installateure und Berater der Marini Entertainment GmbH sowie der ZOP Hausautomation unterstützt.

Außerdem wird es im Vortragsprogramm der Messe einen Beitrag unter dem Titel „Smart Home – Das intelligente Zuhause für jedermann“ geben.

Vertreter der Unternehmen stehen Ihnen auf der Messe vor Ort für Pressetermine zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie für Terminabsprachen Herrn Mario Schubert (Z-Wave Europe).

30.01.2017 10:51

Das könnte auch Sie interessieren:

Z Wave:

Große Z-Wave Smart Home Präsenz auf der IFA 2017
Hohenstein-Ernstthal, den 09.08.2017 – Die Z-Wave Europe GmbH, größter europäischer Distributor für Geräte mit der Z-Wave Funktechnologie, präsentiert Z-Wave als führende Smart Home Funktechnologie auf der IFA vom 1. bis 6. September in Berlin. Mit...

POPP erweitert Smart Home Steuerung mit Amazon Echo und neue...
Hohenstein-Ernstthal, den 31.07.2017 – Die Z-Wave Europe GmbH, größter europäischer Distributor für Smart Home Geräte mit Z-Wave Funktechnologie, informiert über Veränderungen in der Benutzeroberfläche des Smart Home Ausrüsters POPP. Durch...

Z-Wave Technologie wächst rasant
• Mitgliederzahl der Z-Wave Allianz steigt auf 600 • Weltweit 2.100 zertifizierte Z-Wave Produkte (25% Wachstum in 2017) • Z-Wave Gemeinschaftsstand auf der IFA wächst um 50% Hohenstein-Ernstthal, den 05.07.2017 – Die Z-Wave Europe GmbH,...

REDMOND Smart Home: Bedienen Sie Ihre Hausgeräte via Smartph...
New York, USA, 12.10.17 Dieses neue Modell bietet die Möglichkeit, den Multikocher über Ihr Smartphone mit der Ready-for-Sky-App von jedem Ort aus zu bedienen. Er verfügt außerdem über eine 3D-Aufwräm-Funktion, die ein gleichmäßiges Aufwärmen...

Fibaro präsentiert die ersten Apple HomeKit-fähigen Geräte
• Fibaro stellt erste Geräte für Apple HomeKit vor • Flood Sensor, Motion Sensor, Door/Window Sensor • Eigene Fibaro App und Integration in Apple Home App iOS 10 • Produkte in ausgewählten Ländern ab sofort verfügbar Hohenstein-Ernstthal/...

Effiziente Abwasseraufbereitung spart bares Geld und verbess...
Stuttgart/Steinen. Sauberer, besser, günstiger – in der Teilereinigung steigen die Anforderungen an eine stabile Sauberkeit und der Kostendruck kontinuierlich. Wie die Produktion trotz der Steigenden Qualitätsansprüche wirtschaftlich bleibt, zeigen...

Baumesse:

Messestand der Volksbank zur Baumesse Chemnitz mit vielsagen...
Zum ersten Mal gliederte sich die Volksbank Mittweida eG in diesem Jahr in den bunten Fächer der über 300 Aussteller zur Baumesse Chemnitz ein. Zahlreiche Besucher nutzten am vergangenen Wochenende die Chance, über die Messe für Haus, Hof und...

Lichtkultur GmbH unter den Haus 2014 Ausstellern
Die Haus 2014, veranstaltet vom 27.2. bis 2.3. in Dresden, gehört zu den größten regionalen Baumessen in der Bundesrepublik. Das umfangreiche Angebot der Fachmesse richtet sich an Privatbesucher und Gewerbetreibende, die selbst in verschiedenen...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Z-Wave Europe GmbH

Z-Wave Europe GmbH
Antonstr. 3
09337 Hohenstein-Ernstthal

Mario Schubert, Marketing & PR
Tel.: 03723 8099063

Die Z-Wave Europe GmbH mit Sitz in Hohenstein-Ernstthal begann im Jahr 2008 als Pionier der Branche damit, die ersten Z-Wave-Produkte nach Europa zu importieren. Seitdem entwickelte sich Z-Wave Europe als konstant wachsendes...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info