Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Umwelt & Energie

Sonnenenergie sorgt für kostenlosen Strom aus der Natur: So können Verbraucher ihre Energiebilanz verbessern

(hob) Um Sonnenenergie sinnvoll für den eigenen Gebrauch nutzen zu können, bedarf es neben der Anschaffung einer Photovoltaik-Anlage auch die Auswahl des richtigen Batteriespeichers.
Die niederrheinischen Energieexperten von RedTherm bieten Lösungen rund um die innovative Heiztechnik auf Basis von Solarstrom an. Im neuen Showroom in Neukirchen-Vluyn stehen alle relevanten Systeme im Rahmen eines unverbindlichen Informationsgesprächs zur Verfügung.

Wer die Räume seines Hauses mit zukunftsweisender Infrarotheiztechnik ausstattet, möchte auch auf die Sonne als natürlichen Stromlieferant nicht verzichten. „Die Sonne entfaltet in den Mittagsstunden die meiste Energie, die in Photovoltaikanlagen in elektrische Energie umgewandelt wird“, weiß RedTherm-Geschäftsführer Andreas Geelen. „Doch in der Mittagszeit sind die meisten Menschen nicht zuhause. Folglich wird in dieser Zeit sehr wenig Strom benötigt. Erst am Abend, wenn Waschmaschine oder TV-Gerät eingeschaltet werden, wird der Strom genutzt. Doch dann hat die Photovoltaikanlage auf dem Dach längst ihren Dienst mangels Sonnenlicht eingestellt.“ Deshalb sollte es das Ziel sein, die auf dem Dach erzeugte Energie in einer Sonnenbatterie zu speichern. So können rund 70 Prozent des Solarstroms über den Tag verteilt nutzbar gemacht werden.
Die Heizung steckt im Detail. Eine Infrarotheizung im Spiegel. © Holger Bernert

[Großes Bild anzeigen]


Ein weiterer Vorteil selbstgenutzten Sonnenstroms ist die Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energien im Haushalt. Eine aktuelle Umfrage der Deutschen Energie-Agentur (dena) zeigt das enorme Potenzial von Heimspeichern für die dringend erforderliche Wende auf dem deutschen und europäischen Energiemarkt. Wer erneuerbare Energien richtig einsetzt, trage mittelfristig dazu bei, dass die Kosten für den lokalen Netzausbau um bis zu 60 Prozent gesenkt werden können. „Für mich zielt das Ergebnis der Studie klar auf die Installation von dezentralen Speichern, die wir für Einfamilienhäuser und kleine Gewerbebetriebe anbieten“, fasst Geelen zusammen. „Durch den wachsenden Anteil dieser Energiespeicher können wir maßgeblich dazu beitragen, dass die Kosten für Strom nicht weiter aus dem Ruder laufen.“

Die von RedTherm vertriebenen Sonnenbatterien können den Eigenverbrauch an Sonnenenergie optimieren und das Stromnetz stabilisieren. „Mit dieser intelligenten Lösung gehen wir weiter gestärkt in die energetische Zukunft.“ Dabei setzt der Geschäftsführer aus Uedem vor allem auf die Symbiose von Infrarotheizungstechnik, Photovoltaik und Stromspeicher. „Nur in dieser Kombination können wir es schaffen, dass der Strom fürs Heizen und zur Warmwasserbereitung keinen einzigen Cent mehr kostet.“

http://www.redtherm.de

Bilddateien:


Die Heizung steckt im Detail. Eine Infrarotheizung im Spiegel. © Holger Bernert
[Großes Bild anzeigen]

20.03.2017 09:17

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Spielbanken können nach Rückgängen die Besucherzahl 2015 ver...
Nachdem die Zahl der Besucher staatlich konzessionierter Spielbanken zuletzt rückläufig war, zeigen die Werte für 2015 einen gegenläufigen, positiven Trend. Das ist das Ergebnis einer Zweitbetrachtung, die der Deutsche Spielbankenverband (DSbV) auf...

Leben ohne Barrieren sorgt für mehr Freiräume in der Natur.
Freude an der Natur bedeutet für die meisten Menschen mit zunehmendem Alter im wahrsten Sinn des Wortes auch ein wertvolles Stück Lebensqualität. Die Berührung mit der Natur entspricht dabei einem menschlichen Urbedürfnis und kommt besonders im...

Wie Unternehmen ihre IT wirksam schützen können
Im Oktober starten an der Universität Hamburg zwei Weiterbildungsseminare zur IT-Sicherheit. Die praxisorientierten und kompakten Kurse richten sich an Fach- und Führungskräfte, die für die IT-Sicherheit im Unternehmen oder in einer Behörde...

Öffentlicher Vortrag: Wie Unternehmen ihre IT wirksam vor Ha...
Fehlende oder unzureichende Konzepte und Maßnahmen im Bereich der Informationssicherheit können zu erheblichen Schäden für die Wirtschaft führen. Für Unternehmen und Behörden reichen einschlägige Schutzmaßnahmen häufig nicht aus. Wie Wirtschaft und...

Wie Finanzdienstleister nach Fusionen und Übernahmen ihre Al...
CSP GmbH & Co. KG bietet mit der Standardlösung Chronos eine komfortable Möglichkeit der Stilllegung von Altsystemen für Banken und Versicherungen - Kostensenkung und Compliance inklusive Großköllnbach, Mai 2015. Mit der Lösung Chronos für die...

Unter „VW-Verhandlung.de“ können geschädigte Aktionäre und F...
Die auf Bank- und Kapitalmarktrecht und Verbraucherschutz spezialisierten Kanzleien baum, reiter & collegen(Düsseldorf) und Gansel Rechtsanwälte (Berlin) bieten gemeinsam den durch die VW-Abgasmanipulation geschädigten Aktionären und Autobesitzern...

Männer können ihre Prostata mit Mikronährstoffen gezielt sch...
Die moderne Forschung bringt die große Bedeutung von Mikronährstoffen, also Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen für die Gesundheit des Menschen immer deutlicher an den Tag. Andererseits zeigt die Forschung auch, dass die Versorgung mit...

Mit einem bestimmten Maß an wöchentlicher Bewegung können Kr...
Anerkannter Krebsspezialist bestätigt: Wer sich regelmäßig bewegt, darf auf eine deutliche Absenkung des Rückfallrisikos hoffen. Die positive Wirkung von Bewegung wird durch die Ergebnisse internationaler Langzeitstudien weiter getoppt:...

Der Strom-Workshop: Strom und Energie in Kita und Vorschule
Der „Strom-Workshop“ richtet sich an alle Kitas, Vorschulen, Kindergärten und Grundschulen, die mit Kindern erste Schritte in die spannende Welt der Technik unternehmen möchten. Anschaulich und unterhaltsam führt das umfangreiche Lernpaket...

Mehr sparen mit Beleuchtung und Strom – Gemeinsame Kundenakt...
Schlitz, 07.06.2016 – Die Lampenwelt GmbH, mit Lampenwelt.de und weiteren internationalen Portalen Europas führender Onlineshop für Lampen und Leuchten, realisiert ab sofort gemeinsame Kundenaktionen in Kooperation mit der Yello Strom GmbH. So...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


RedTherm GmbH & Co. KG

Weezer Straße 21
47589 Uedem
Andrea Geelen
Telefon 0 28 25 / 535 777 14
Fax 0 28 25 / 535 777 77

http://www.Red-Therm.de

Die in Uedem am Niederrhein ansässige Firma RedTherm GmbH & Co. KG hat sich auf die Produktion und den Vertrieb von hochwertigen Infrarotheizungen im Exklusivsegment spezialisiert. Andreas Geelen hat das Unternehmen vor acht...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info