Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Speed4Trade neuer Partner des „E-Commerce-Leitfadens“

Speed4Trade verstärkt mit seinem Know-How rund um verkaufsstarke Shops und Marktplätze den „E-Commerce-Leitfaden“, der wie der Softwarehersteller aus der Oberpfalz stammt.

Altenstadt, 05.04.2016: Mit der Partnerschaft aus Forschung und Praxis bündeln Speed4Trade und ibi research, das Institut der Universität Regensburg, ihre Kompetenzen. Multi-Channel-Spezialist Speed4Trade trägt künftig mit fundiertem Wissen über die Integration verschiedenster Verkaufskanäle zum „E-Commerce-Leitfaden“ bei. Davon profitieren Online-Händler und solche, die es werden wollen.

Wissen bedeutet Vorsprung, ganz besonders im Online-Handel. Um im Internet erfolgreich zu verkaufen, werden Technik und Wissen für Händler künftig noch entscheidender. Denn nach der „Goldgräberstimmung“ im eCommerce stehen die Zeichen zunehmend auf Konsolidierung und Differenzierung. Es kristallisiert sich heraus, dass vor allem Marktplätze wie Amazon, eBay & Co. gewinnen, kleinere Online-Shops aber das Nachsehen haben werden. Für Unternehmen heißt das, sie brauchen durchgängige Integrationsstrategien und kundenorientierte Prozesse, die Online, Offline, Mobile und Marktplätze kombinieren.

Jahrelange Erfahrung im erfolgreichen Multi-Channel-Handel
Wenn es darum geht, Unternehmen aus dem Mittelstand dabei zu unterstützen, sich im Online-Handel erfolgreich aufzustellen, ist Speed4Trade der richtige Partner. Der Softwarehersteller ist mit Firmensitz in Altenstadt wie der „E-Commerce-Leitfaden“ in der Oberpfalz beheimatet. Seit über 10 Jahren berät das Softwarehaus Kunden zu den Themen Online-Handel und Multi-Channel-Vertrieb über vielseitige Verkaufskanäle wie Online-Shops und Marktplätze. Daher weiß das Unternehmen, dass die Erschließung von Marktplätzen für viele noch zu einer der größten Herausforderungen im eCommerce gehört.

Projekt „E-Commerce-Leitfaden“
Der „E-Commerce-Leitfaden“ richtet sich sowohl an Online-Händler als auch an solche, die es werden wollen. Er gibt Auskunft zu Themen wie eCommerce-Recht, Zahlungsabwicklung oder Middleware für Shop- und Marktplatzintegration. Herausgegeben wird der Leitfaden von ibi research, einem Institut der Universität Regensburg. Das Konsortium hinter dem Projekt setzt sich aus vielen bekannten Lösungsanbietern wie 1&1, der Hermes Logistik Gruppe Deutschland oder Speed4Trade zusammen. Zusammen wird angestrebt, einen Leitfaden in verständlicher, prägnanter Form zusammenzustellen und somit die Brücke zwischen Universität und Praxis zu schlagen.

Speed4Trade gibt Händlern mit seinen Lösungen rund um das Kernprodukt, die Integrationsplattform emMida, effektive Tools an die Hand, um Produkte schnell, sicher und automatisiert auf vielen Kanälen anzubieten. Mit emMida als „Vermittler“ zwischen Warenwirtschaftssystem, Marktplätzen sowie Online-Shops lassen sich alle Verkaufskanäle benutzerfreundlich aus einer zentralen Software heraus verwalten.

Wolfgang Vogl, Director Business Development bei Speed4Trade, zu der neu geschlossenen Partnerschaft: „Wir freuen uns sehr, den E-Commerce Leitfaden durch eine unserer Kernkompetenzen – der Integration von Marktplätzen – mitgestalten zu können. Nicht zuletzt auch, weil das Projekt quasi bei uns zu Hause, in der Oberpfalz ansässig ist - unser Firmensitz liegt etwa 100 km nördlich von Regensburg.“

„Mit Speed4Trade haben wir ein erfahrenes Unternehmen für das ‚E-Commerce-Leitfaden‘-Projekt gewonnen, welches insbesondere das immer wichtiger werdende Themenfeld der Marktplätze beherrscht und hier auf eine ausgewiesene Expertise zurückgreifen kann“, so Michael Diener, Consultant bei ibi research. „Wir wollen dieses Thema in den nächsten Jahren verstärkt erforschen und bearbeiten und haben mit Speed4Trade hier einen profunden Partner.“

05.04.2016 15:51

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Marktplätze:

Individuelle eCommerce-Plattformen für individuelle Kfz-Teil...
Studie belegt: eCommerce-Frameworks sind auf dem Vormarsch. Teilehändler profitieren von Integrations- und Individualisierungsoptionen für ihren Autoteile-Online-Handel Altenstadt, 31.05.2017: Die Nachfrage nach flexibel anpassbaren Shopsystemen...

Neu: Speed4Trade COMMERCE – Enterprise-Shopsystem digitalisi...
Automotive eCommerce Experte Speed4Trade gibt neues Enterprise-Shopsystem heraus. Damit bauen B2C- & B2B-Kfz-Teileanbieter ihren Online-Vertriebskanal zukunftssicher aus Altenstadt, 27.10.2016: Speed4Trade liefert mit Speed4Trade COMMERCE eine...

Münz- und Briefmarken-Händler zentralisiert Online-Handel in...
Mit der eCommerce-Plattform emMida von Speed4Trade automatisiert Multi-Channel-Händler Primus den Verkauf über Shops & Marktplätze Altenstadt, 06.10.2016: Multi-Channel-Händler Primus macht Münz- und Briefmarken-Sammler glücklich – und sich...

Partner:

Inforsacom Logicalis ist Veritas Best New Partner EMEA 2017
Steigerung des Neugeschäfts um 76 Prozent Frankfurt am Main, 31. Juli 2017 – Das zur weltweit operierenden Logicalis Group gehörende IT-Unternehmen Inforsacom Logicalis wurde im Mai auf der Veritas Partner University 2017 in Nizza als Best New...

VON POLL IMMOBILIEN: bis zu 1.000 neue Kollegen
Frankfurt am Main, 6. Juni 2017. Die von Poll Immobilien GmbH befindet sich weiter auf Expansionskurs und hat vor, innerhalb der nächsten drei Jahre bis zu 1.000 neue Kollegen für das Unternehmen zu gewinnen. Ein Teil dieser Kollegen werden...

fluidOps stärkt Marktpräsenz mit neuem Partnerprogramm
31. Januar 2017, Walldorf – Die fluid Operations® AG (fluidOps), ein führendes Unternehmen im Bereich der semantischen Technologien, startet mit einem neuen Partnerprogramm in das neue Geschäftsjahr. Es zielt darauf ab, dass Partner ihre Kunden mit...

Ibi Research:

Händler unterschätzen den Zusammenhang von Retouren und Zahl...
Bei der Erstellung ihres Portfolios an Zahlungsverfahren können Online-Händler heutzutage aus einer Vielzahl unterschiedlicher Zahlarten wählen, die sich sowohl hinsichtlich der Akzeptanz bei den Kunden als auch des Zahlungsausfallrisikos und der...

STRATO ist neuer Partner des E-Commerce-Leitfadens
Der größte deutsche Anbieter von gehosteter E-Commerce-Standard-Software* verstärkt den E-Commerce-Leitfaden. Mit STRATO kann das Projekt „E-Commerce-Leitfaden“ (www.ecommerce-leitfaden.de) einen weiteren namhaften Partner begrüßen. Renommierte...

exorbyte und kuehlhaus werden neue Partner des E-Commerce-Le...
Der Anbieter von intelligenten, fehlertoleranten Suchlösungen exorbyte sowie die Full Service Internet-Agentur kuehlhaus AG verstärken den E-Commerce-Leitfaden und liefern passende Antworten für Fragen und Probleme der Online-Händler Mit exorbyte...

Multi Channel:

KEYLENS-Studie: Multi-Channel Vertrieb in der Bauzulieferind...
KEYLENS-Studie 2017: „Multi-Channel Vertrieb in der Bauzulieferindustrie“ Der Kunde wird zum strategischen Imperativ! Das ist keine Kür, sondern eine verdammte Pflicht! Beim diesjährigen KEYLENS-Kompetenzprojekt (November 2016 bis März...

Mit integrierten Prozessen zum Erfolg
Zum „Shopware Community Day“ zeigt eCommerce-Spezialist Speed4Trade auf, wie Online-Händler durch Integration und Automatisierung Reichweite und Umsatz steigern können Altenstadt, 02.06.2016: Speed4Trade nahm am „Shopware Community Day“ in Ahaus...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Speed4Trade GmbH

Speed4Trade GmbH
An den Gärten 8 - 10
D-92665 Altenstadt

Tel. +49 (0) 96 02 / 94 44 - 0
Fax: +49 (0) 96 02 / 94 44 - 100

Frau Anja Melchior
Head of PR / Kommunikation

Über Speed4Trade Speed4Trade ist Partner für mittlere und große Unternehmen, die im eCommerce noch erfolgreicher sein wollen. Das bewährte eCommerce System emMida koppelt dafür das Warenwirtschaftssystem direkt an reichweitenstarke...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info