Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

Sprachindustrie in Deutschland auf Expansionskurs

Laut einer Erhebung des Statistischen Bundesamtes gibt es in Deutschland über 40.000 Übersetzer und Dolmetscher.
Diese Anzahl teilt sich in fast 2/3 Frauen und gut 1/3 Männer auf. Die Statistik zeigt, dass die Mehrheit freiberuflich tätig ist. Den über 33.000 freiberuflichen Übersetzern stehen nur ungefähr 7.000 Angestellte gegenüber.

Durch die wachsende Globalisierung und den dadurch immer enger verflochtenen internationalen Geschäftsbeziehungen wird der Bedarf an Übersetzungsleistungen immer größer. Die Sprachindustrie rechnet mit jährlich steigendem Wachstum und verzeichnet dabei eine der höchsten Expansionsraten.

Die Arbeit eines Dolmetschers ist weit gefächert. Sie umfasst dabei nicht nur die mühelose Übersetzung der in der anderen Sprache gesprochenen Worte in die Sprache des Empfängers. Neben dieser Kernaufgabe muss eine kontinuierliche Weiterbildung erfolgen, um bei aktuellen Sprachentwicklungen auf dem neuesten Stand zu sein. Zudem muss der Dolmetscher bzw. Übersetzer in der Lage sein, problemlos technische Anlagen zu bedienen, die seine Übersetzung zum richtigen Adressaten übertragen.

Sprachindustrie in Deutschland auf Expansionskurs

[Großes Bild anzeigen]


Eine besondere Herausforderung stellt zudem das Simultandolmetschen dar. Hierbei erfolgt das Dolmetschen gleichzeitig mit dem Sprechen, ohne dass der Dolmetscher eine Atem- oder Überlegungspause hat. Dabei ist volle Konzentration sehr wichtig und es dürfen sich keine Fehler erlaubt werden. Auch benötigt der Dolmetscher ausreichend soziales und psychologisches Geschick, um auf alle beteiligten Menschen eingehen und auch in gewissen Situationen vermitteln zu können.

Selbstständigkeit erfährt große Beliebtheit

Aufgrund der immer größeren Nachfrage wagen immer mehr Dolmetscher und Übersetzer den Schritt in die Selbstständigkeit. Auch in den kommenden Jahren wird die Sprachindustrie weiter wachsen. Die größte Hürde der Selbstständigkeit ist allerdings, dass die Freiberufler in Vorleistung gehen müssen. Erst nach erbrachter Leistung erhalten sie ihren Einsatz vergütet. Diese Herausforderung führt oft zu Liquiditätsengpässen und der ausreichende Aufbau von Rücklagen ist meist nicht möglich. Factoring stellt hierbei eine spannende Lösung dar.

Durch Factoring sofortige Liquidität erzielen

Mithilfe von Factoring können Liquiditätsengpässe geschickt umgangen werden. Die Elbe Finanzgruppe hat mit Rechnung48 den deutschlandweit ersten Online Bezahlservice konzipiert. Rechnung48 kauft die offenen Rechnungen an. Innerhalb von 48 Stunden wird der Rechnungsbetrag abzgl. einer Servicegebühr von 3,97 % auf das angegebene Bankkonto ausgezahlt. In der Gebühr sind zusätzlich der Forderungsausfallschutz sowie das komplette Mahnwesen enthalten.

Bilddateien:


Sprachindustrie in Deutschland auf Expansionskurs
[Großes Bild anzeigen]

Video zu dieser Pressemitteilung:

26.01.2016 11:48

Das könnte auch Sie interessieren:

Finanzierung:

Sofortige Liquidität: So starten junge Unternehmen erfolgrei...
Besonders für junge Unternehmen ist die Sicherstellung der Liquidität schwer. Denn Banken sind in der Kreditvergabe sehr zurückhaltend, da häufig die benötigten Sicherheiten fehlen. Auch belasten die langen Zahlungsziele der Auftraggeber die...

Wir Deutschen und die eigenen vier Wände
Für die Erstfinanzierung eines Hausbaus werden im Schnitt 296.000 Euro notwendig. 2011 lag der allgemeine Durchschnitt noch bei 224.000 Euro. Innerhalb von nur fünf Jahren sind die Finanzierungssummen also um fast ein Drittel nach oben gegangen....

Die Unternehmensgruppe LeaseForce AG Deutschland und Schweiz...
Die Unternehmensgruppe LeaseForce AG Deutschland und Schweiz wächst weiterhin über Plan und sucht geeignetes Fachpersonal. Der Vorstand der LeaseForce AG stellt den Anteilseignern die Geschäftszahlen zum ersten Halbjahr 2017 vor. Auch im...

Sale-and-lease-back: Das Kapital entfesseln
Die Eigenkapitalquote ist im deutschen Mittelstand entscheidend für das Unternehmensranking. Ist dieses gering, so ist auch die Kreditaufnahme teuer. Hier entsteht ein Teufelskreis, den allerdings viele Unternehmen ganz einfach durchbrechen...

Factoring: Starker Expansionskurs in Deutschland
Der deutsche Factoring-Markt verzeichnet ein weiteres hohes Wachstum. Im vergangenen Jahr erzielten die Unternehmen, die im Deutschen Factoring Verband sowie im Bundesverband Factoring für den Mittelstand zusammengeschlossen sind, einen...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Elbe Finanzgruppe GmbH


Elbe Finanzgruppe GmbH

Elbe Finanzgruppe GmbH
Frau Miriam Körner
Herr Robert Nowak
Marketing
Karcherallee 19
01277 Dresden

Über Elbe Finanzgruppe GmbH Die Elbe Finanzgruppe ist ein hersteller- und bankenunabhängiger Finanzdienstleister mit speziellem Fokus auf klein- und mittelständische Unternehmen. Seit 2012 sind Matthias Bommer und Stefan...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info