Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Stäbchen rein - Spender sein. Sierksdorfer dollpark GmbH engagiert sich für die DKMS.

Stäbchen rein - Spender sein Sierksdorfer dollpark GmbH engagiert sich für die DKMS

Mit einer ungewöhnlichen Aktion unterstützt die in der Ostseegemeinde Sierksdorf in Schleswig-Holstein ansässige dollpark GmbH das Engagement der DKMS für die Knochenmarkspende: Jeder Kunde, der im November beim seit 1998 tätigen Hersteller und Fachhändler für Erotikartikel eine Onlinebestellung abgibt und dabei ein Foto seines Knochenmarkspenderausweises zeigt, wird mit einem Rabatt belohnt.

Die Novemberaktion der dollpark GmbH wird unter dem humorvollen Slogan "Stäbchen rein - Spender sein " laufen. Sie soll im Wesentlichen natürlich die Bereitschaft der Bevölkerung zur Typisierung und Registrierung bei der DKMS steigern, aber auch mögliche Berührungsängste in Bezug auf die Benutzer von Sexpuppen oder ähnlichen Erotikartikeln abbauen.

"Das Thema Knochenmarkspende liegt uns wirklich am Herzen", erklärt der Geschäftsführer und Gründer der dollpark GmbH, Michael Wendt. "Wir wollen aber auch zeigen, dass unsere Puppenliebhaber kein exotischer Menschenschlag sind, sondern Menschen wie Du und ich, die sich gerne für das Wohl und die Gesundheit anderer einsetzen."

Die DKMS ist eine gemeinnützige Organisation, die sich mit breit angelegten Werbekampagnen für die Knochenmarkspende einsetzt. Diese ist für Kinder und Erwachsene mit Blutkrebs und anderen ernsthaften Erkrankungen oft die einzig verbleibende Option auf ein Weiterleben. Die Typisierung und anschließende Registrierung bei der DKMS wird durch einen unkomplizierten Wangenabstrich mit einem Wattestäbchen möglich. Inspiriert durch dieses Vorgehen wählten die Erotikspezialisten der dollpark GmbH für ihre Kampagne den humorvoll-doppeldeutigen Slogan "Stäbchen rein - Spender sein".

Direkter Link auf die Aktion: http://www.dollpark.com/aktionen/november-2016.html

"Wir wünschen uns, dass viele Menschen mitmachen", hofft Michael Wendt auf rege
Unterstützung für die DKMS. Er selbst geht mit gutem Beispiel voran: Auf der Internetseite der dollpark GmbH zeigt er selbst seinen Spenderausweis vor.

http://www.dollpark.com

03.11.2016 13:31

Das könnte auch Sie interessieren:

Aktion:

Ralf Dümmel zu Gast bei Woolworth in Berlin: Meet and Greet ...
Berlin, 29. August 2017. Das Aktionskaufhaus renoviert aktuell seinen 85-jährigen Standort auf der Wilmersdorfer Straße in Berlin Charlottenburg. Am 31. August 2017 präsentiert sich die Filiale dann modernisiert und mit dem aktuellen...

Nuki startet Cashback-Aktion für kleine und mittelständische...
e mehr Berechtigungen vergeben werden, desto höher fällt die Prämie aus Graz, im Mai 2017 – Nuki hat heute eine Cashback-Aktion für sein smartes Türschloss gestartet. Unternehmen, die eine Nuki Combo – bestehend aus Smart Lock und Bridge – bis...

Ein fortschrittlicher Verlag ist keine Hexerei
(Berlin, 18. April 2017) Begeistert von Fachmedien – ob juristische Datenbanken oder unsere frisch gedruckte kritische Ausgabe von Theodor Storms »Spuk- und Gespenstergeschichten«: Bereits zum zweiten Mal beteiligt sich der Erich Schmidt Verlag am...

DKMS:

Voith Industrial Services in Rüsselsheim unterstützt DKMS
• Mitarbeiter von Voith Industrial Services lassen sich typisieren • Industriedienstleister unterstützt Arbeit der DKMS Alle 16 Minuten erkrankt in Deutschland laut der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) ein Mensch an Blutkrebs. Ob Kind...

Studentin organisierte Registrierungsaktion der Deutschen Kn...
Leonie Rempe ist 21 Jahre jung und studiert seit 2013 Handelsmanagement an der Europäischen Fachhochschule (EUFH) in Brühl. Jetzt organisierte sie auf dem Campus ihrer Hochschule eine Registrierungsaktion der Deutschen Knochenmarkspenderdatei...

„Hamburg gemeinsam gegen Blutkrebs."
Toller Jahresabschluss einer tollen Aktion: Im Frühjahr 2014 hatte der Hamburger Spe-zialist für Arbeitsschutz und Beschaffung MÖWIUS anlässlich seines 30-jährigen Firmenjubiläums Kunden und Lieferanten des Unternehmens aufgerufen, sich mit ihren...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: dollpark GmbH


dollpark GmbH

dollpark GmbH
Michael Wendt
Wagrienring 10
23730 Sierksdorf
Telefon: 04561 - 5268750

mehr »

zur Pressemappe von
dollpark GmbH

weitere Meldungen von
dollpark GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info