Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

Start der "Didacta": Bildung ist die Zukunft

Ellwanger Familienunternehmen Betzold präsentiert sich auf der „Didacta“.

Die europaweit größte Bildungsmesse „Didacta“ geht am kommenden Dienstag, 16. Februar, in Köln an den Start. Mehr als 800 Aussteller aus 38 Ländern präsentieren dann wieder fünf Tage lang ihre Angebote rund um die Themen Kita, Schule, Hochschule, Aus- und Weiterbildung. Einer davon ist die Arnulf Betzold GmbH aus dem schwäbischen Ellwangen. Der bundesweit größte Versandhändler für Lehrmittel, Schulausstattung und Bildungsmedien zeigt an seinem Stand (Halle 7/ Stand D-021) spannende Produktneuheiten, sowie die Bestseller aus seinem Sortiment. Ein kompetentes Team steht für alle Fragen mit Rat und Tat zur Verfügung. „Die ‚Didacta‘ zählt für uns zu den wichtigsten Messen im ganzen Jahr“, betont Albrecht Betzold, einer der Geschäftsführer des Unternehmens. „Sie gilt als Wegweiser für alle Bildungsbeteiligten. Kaum eine andere Messe ermöglicht einen so umfassenden Überblick über die gesamte Branche. Deshalb ist es selbstverständlich, dass auch wir dort vertreten sind. Der direkte Kundenkontakt und der gegenseitige Austausch liegen uns sehr am Herzen. Wir wollen die Chance nutzen, unser Unternehmen sowie unsere Produkte einem breiten Publikum zu präsentieren.“

Betzold zeigt auf der Didacta unter anderem seine interaktiven Lerntrainer, die für alle Fächer, Lernthemen und Jahrgangsstufen geeignet sind. Quelle: Betzold

[Großes Bild anzeigen]

Die ‚Dictacta‘ findet im jährlichen Wechsel in Hannover, Köln und Stuttgart statt. Sie dient als Plattform für den Meinungsaustausch zwischen Fachleuten. Jedes Jahr werden die aktuellen Entwicklungen, Trends und Neuheiten im Bildungsbereich aufgezeigt und diskutiert. Eine Innovation hat auch Betzold mit im Gepäck: ein ausgetüfteltes Lernkonzept.

„Langeweile im Sachunterricht? Das war gestern. Das neue Lernkonzept „Lego Education WeDo 2.0“ verspricht spannende Projekte, die die Schüler mitreißen werden“, betont Betzold. In Kooperation mit Lego stellt Betzold das Konzept bundesweit erstmals auf der „Didacta“ vor. Es ist perfekt auf den aktuellen Lehrplan des Sachunterrichtes der zweiten bis vierten Klasse zugeschnitten. Spielerisch und unkompliziert werden den Kindern die Grundlagen der Naturwissenschaften und Technik, das Grundverständnis für die Logik des Programmierens sowie Themen aus Kultur, Natur und Umwelt vermittelt. Zudem erlernen die Schüler das Abbilden der Realität am Modell und das Verstehen, Entwerfen und Gestalten von Problemlösungen. Eine Revolution im Sachunterricht - Komplexe Themen werden verständlich und wecken die Neugierde der Kinder. Aber wie ist das möglich? Was genau hinter dem neuen Lernkonzept steckt, erfahren Interessierte bei einem Besuch des Betzold-Standes in Halle 7.

Aber nicht nur Neuheiten, sondern auch die Bestseller können dort begutachtet werden. Vom klassischen Rechenrahmen über interaktive Lerntrainer bis hin zu spannenden Experimenten wie dem Nachbau des Wasserkreislaufes. Ebenso kommt das Thema Musik und Sport nicht zu kurz. „Bei letzterem steht ganz klar unsere Eigenmarke ‚Betzold Sport‘ im Vordergrund. Von der Idee über die Entwicklung, das Design bis hin zur Herstellung und Qualitätssicherung – alle Schritte stammen komplett aus dem Hause Betzold. Diese Produkte wollen wir unseren Besuchern vorstellen“, erklärt Janina Langohr, Produktmanagerin des Ellwanger Familienunternehmens.

Auf 75 Quadratmetern bietet der Stand alles rund ums Thema Schule, Kindergarten und Krippe. „Bei der Planung unseres Messestandes haben wir besonders großen Wert darauf gelegt, dass er sehr einladend und offen wirkt. Außerdem war uns wichtig, dass wir viele Betzold-Eigenproduktionen vorstellen und das wir die Möglichkeit bieten, direkt am Stand unsere Produkte bar zu kaufen“, ergänzt Langohr, die für den Messestand verantwortlich ist. Mit etwas Glück können die Besucher sogar etwas gewinnen. Betzold verlost einen iPad sowie Warengutscheine. Einfach Gewinnkarten am Stand ausfüllen und teilnehmen. Vorbeischauen lohnt sich also gleich mehrfach!

Bilddateien:


Betzold zeigt auf der Didacta unter anderem seine interaktiven Lerntrainer, die für alle Fächer, Lernthemen und Jahrgangsstufen geeignet sind. Quelle: Betzold
[Großes Bild anzeigen]

10.02.2016 15:20

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Schule:

Studienkreis eröffnet 150sten Expansionsstandort in Düsseldo...
Studienkreis eröffnet 150sten Expansionsstandort in Düsseldorf Nachhilfe-Institut will weitere Schulen von Wettbewerbern hinzukaufen Seit Anfang 2013 – dem Beginn seiner Expansions-Offensive – hat der Nachhilfeanbieter Studienkreis kürzlich...

Als junger Mensch im Ausland zur Persönlichkeit reifen
Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen, gibt es genügend - während der Schule, der Ausbildung oder dem Studium. Man kann aber auch zwischendurch ins Ausland gehen – ganz wie man will. Viele Kilometer von zu Hause entfernt lebt man sein Leben, sammelt...

Meine Stimme zählt – MentaCare bietet besonderes Programm zu...
Schüler mit Störpotenzial, mangelnde Anerkennung von Seiten der Eltern, geringe Kooperation unter den Kollegen und die Schulpolitik – bei kaum einer Berufsgruppe liegen ursprüngliche Ideale und Alltag so weit auseinander wie bei den heutigen...

Improvisieren auf der Gitarre – Gitarrenlehrer Christian Hol...
Drei Begriffe – eine Erklärung: Was ein „Backing Track“, „Jam Track“ oder „Playalong“ ist, wissen meist nur die „eingeweihten“ unter den Instrumentalisten. Was also verbirgt sich hinter diesen drei ominösen Begriffen? Alle drei Begriffe stehen...

Ausstellung:

Knallige Graffiti-Kunst auf Leinwand
Kunstausstellung „IMENS“ im Knappschaftskrankenhaus Sie sind erfrischend bunt, teils knallig, frech und jung: Die Bilder von Fabio Höhler entführen den Betrachter in fantastische Welten – mal unter Wasser mit grimmig dreinschauenden Haien, mal...

AUSSTELLUNG FIONA TAN: BLOSSOMS IN TRANSFORMATION
VOM 25. JANUAR BIS ZUM 12. MAI IM MANDARIN ORIENTAL, MUNICH; KURATIERT VON DR. EVA KARCHER UND MON MUELLERSCHOEN Die Multimediakünstlerin Fiona Tan, in den USA bekannt, stellt zum ersten Mal in Deutschland aus. In der Hotelhalle und Lounge des...

Über 100.000 Besucher auf der Didacta
Ellwanger Familienunternehmen Betzold ist mit seiner Messe-Teilnahme sehr zufrieden. Die „Didacta“ – Europas größte Bildungsmesse – war ein voller Erfolg. Mehr als 100.000 Menschen haben das Kölner Messegelände besucht. Das sind ganze 35 Prozent...

Veränderte Bedingungen von Kindheit als Thema auf der didact...
Stuttgart/Hamburg/Köln, 9. Februar 2015/CU. Veränderte Bedingungen von Kindheit, auf die sich die Schulen einstellen müssen, sind in diesem Jahr Thema des Auftritts der Waldorfschulen und -kindergärten auf der Bildungsmesse didacta vom 16. bis 20....

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Arnulf Betzold GmbH

Arnulf Betzold GmbH
Wilhelm-Maybach-Str. 1
73479 Ellwangen

Die Arnulf Betzold GmbH ist Deutschlands größter Versandhändler für Lehrmittel, Schulausstattung und Bildungsmedien. Der Firmenstammsitz befindet sich ebenso wie die Zentrallogistik, die eigene Möbelproduktion und der Kundenservice...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info