Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Urlaub & Reise

Sternekoch übernimmt Schlossküche auf Monrepos

Eine gute Küche war Heiner Finkbeiner von Anfang an wichtig: „Ich bin kein Freund von halben Sachen“, hatte der Hotelier der Traube Tonbach seit Bekanntwerden der Pachtübernahme vor einem Jahr stets bekräftigt, wenn es um die Pläne für die Gastronomie des Schlosshotels ging.
Intensiv wurde in den letzten Monaten nach dem richtigen Kandidaten für die kulinarische Gesamtleitung des Anwesens gesucht, nun ist dieser gefunden: Harald Derfuß wechselte vom besternten Ludwigsburger Restaurant Adler Asperg in die Schlossküche der nahegelegenen Domäne. Das Restaurant Gutsschenke im denkmalgeschützten Meiereigebäude ist seit Mitte Februar die neue Wirkungsstätte des Sternekochs. „Wir wollen mit einer bodenständigen aber raffinierten Küche und besten Produkten aus der Region überzeugen“, so Derfuß, der als Küchendirektor künftig auch für die Hotelgastronomie sowie das Catering bei Veranstaltungen im historischen Seeschloss verantwortlich ist. Der gelernte Metzger und Koch bringt aus verschiedenen Stationen seiner Karriere viel Erfahrung mit.

Angefangen hat alles ganz klassisch. „Glücklicherweise konnte ich eine wirklich gute und handwerklich fundierte Ausbildung machen, für die ich heute noch sehr dankbar bin“, sagt der neue Küchenchef. Nach der Kochlehre im Hotel Bachmair Weissach am Tegernsee führte der Weg zu Alfred Klink nach Freiburg, der vor allem durch seinen Führungsstil beeindruckte: „Klink war unglaublich konsequent und diszipliniert, aber immer fair. Das hat mir früh gezeigt, wie ich selbst einmal mein Team führen möchte“, bestätigt der gebürtige Erlanger.

1995 kam der Wechsel zum damals aufstrebenden Zwei-Sterne-Koch Dieter Müller ins Schlosshotel Lerbach im Bergischen Land. „Mit gerade 26 Jahren eine großartige Chance“, erzählt der heute 46-Jährige. Ein Jahr später erkochte das Team den dritten Stern. „Ich habe als Entremetier angefangen und mich Posten für Posten zum Souschef hochgearbeitet. Eine aufregende Zeit, in der ich verinnerlicht habe, dass das Produkt beim Kochen im Fokus stehen sollte.“ Zudem war Müller für seine akribische und filigrane Arbeitsweise bekannt. „Keine Frage, die vier Jahre an seiner Seite waren hart – aber auch die beste Schule für meine erste eigene Küchenchefstelle“, erinnert sich Derfuß. Den passenden Einstieg bot das Münchener Traditionshotel Bayerischer Hof. 2004 folgte der Ruf aus dem Adler in Asperg bei Stuttgart, wo er 2006 mit dem Stern im Guide Michelin ausgezeichnet wurde.

„Für Monrepos ist es mir wichtig, die richtige Mischung zu finden. Meinem persönlichen Küchenstil möchte ich treu bleiben, doch nicht ohne fortwährend neue Anregungen und Ideen einfließen zu lassen. Gutes Fleisch wie Hirschrücken, Kalbsfilet oder Hohenloher Spanferkel sowie Fischgerichte mit Wolfsbarsch und Lachs stehen auf unserer Karte – aber auch regionale Klassiker wie Schwäbische Maultaschen und Rostbraten“, verrät Harald Derfuß über seine Pläne für die Gastronomie des Schlosshotels.

04.03.2015 14:13

Das könnte auch Sie interessieren:

Gaumenfreude für ein Kinderlachen – Sternekoch Nelson Müller...
Sternekoch Nelson Müller und Groupon initiieren Restaurant-Charity-Wochen und unterstützen damit den Verein Herzenswünsche e.V. • In den besten Restaurants Deutschlands essen gehen und damit Gutes tun • 5 Euro pro verkauftem Restaurant-Deal...

Strenger plant Hochhaus am Ludwigsburger Bahnhof
Strenger Bauen und Wohnen hat Mitte Februar in der Ludwigsburger Innenstadt direkt am Bahnhof ein Grundstück von circa 2.200 Quadratmetern erworben. Das Immobilienunternehmen mit Firmensitz in Ludwigsburger plant auf dem ehemaligen Parkplatzareal...

Strenger stellt innovatives Konzept für Flüchtlingswohnbau v...
Unter dem Namen Nest bietet die Strenger Gruppe Städten und Gemeinden ein innovatives Konzept, mit dem nachhaltige Wohnanlagen für Flüchtlinge in kurzer Bauzeit und zu niedrigen Preisen realisiert werden können. Der Mangel an Wohnraum für...

Schlosshotel:

Schloss als romantische Hochzeitslocation
Ueberstorf. Der schönste Tag im Leben sollte an einem Ort stattfinden, der ebenfalls ein besonderes Ambiente bietet. Dabei ist ein altes Schloss als Hochzeitslocation in jedem Fall etwas ganz besonderes und bietet die eine oder andere Überraschung...

Für Romantiker: Wellnessurlaub im Schloss
Vier neue Schlosshotels mit Rundum-Verwöhnprogramm zur Erholung und Entspannung Oberursel, 11. April 2014. Historisches Ambiente, idyllische Lage, hervorragender Service und ein eleganter Wellness-Bereich: Der Aufenthalt in einem Schlosshotel...

SCHLOSSHOTEL MONREPOS BEKOMMT NEUEN PÄCHTER AUS DER REGION
Das familiengeführte Traditionshotel Traube Tonbach aus dem Nordschwarzwald übernimmt das geschichtsträchtige Anwesen in Ludwigsburg mit Schlosshotel und Gastronomie sowie 80 Mitarbeitern ab 2014. STUTTGART / LUDWIGSBURG, 6. November 2013 (dh) –...

Stuttgart:

MEDIZIN 2018: MEDICAL OFFICE mit frei konfigurierbarer Oberf...
Der Softwareentwickler INDAMED gibt vom 26. bis 28. Januar auf der Stuttgarter Messe MEDIZIN 2018 in Halle 4 an Stand 4D19 erstmals Einblick in die neue und frei konfigurierbare Oberfläche in MEDICAL OFFICE. Die Anwender können zukünftig die...

Einer für alles: Der Palettenetikettierer von REA JET
Mühltal, 19. Dezember 2017 – Das Multitalent kennzeichnet Paletten im Stillstand oder Durchlauf einseitig in Transportrichtung auf der Längsseite, zweiseitig auf der Längs- und Stirnseite (CCG/GS1) oder dreiseitig auf der Längs-, Stirn- und...

Young Innovations zeigt Flagge
Heidelberg, 7. Dezember 2017 – Der amerikanische Dentalkonzern Young Innovations ist nicht nur mit seinen Produkten global präsent, er engagiert sich auch seit Jahrzehnten weltweit für soziale Projekte. Gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen...

Heiner Finkbeiner:

Konsens für die Schwarzwaldstube: „Wir sind unserem Team seh...
Tonbach, Baiersbronn – 28. Juli 2017. Es waren ungewohnt bewegte Wochen im Schwarzwald – seit Dienstagmorgen herrscht wieder Klarheit und Ruhe hinter den Kulissen des Traditionshotels. „Wir sind sehr dankbar, dieses ungewollte Kapitel abschließen...

Ehemaligentreffen: Traubianer netzwerken im Schwarzwald
Zum siebten Mal trafen sich rund 75 frühere Mitarbeiter der Traube Tonbach unter dem Motto „Zurück 
zu den Wurzeln“ in Baiersbronn. Neben informativen und unterhaltsamen Programmpunkten förderte eine Podiumsdiskussion den Austausch zwischen...

La Liste 2017: Schwarzwaldstube bestes Restaurant Deutschlan...
Die Herausgeber von „La Liste“ stellen das Jahresranking der weltweit besten Restaurants in der französischen Hauptstadt vor: Platz eins 2017 sichert sich Guy Savoys gleichnamiges Pariser Restaurant. Unter den 1000 gelisteten Häusern aus über 130...

Seeschloss Monrepos:

Hoteliers des Jahres – Gault&Millau ehrt erstmals ein Hoteli...
In seiner neuen Ausgabe für Deutschland ehrt der Gourmetguide Gault&Millau Heiner und Renate Finkbeiner, Inhaber des Ferien- und Feinschmeckerhotels Traube Tonbach im Nordschwarzwald, mit der Auszeichnung „Hoteliers des Jahres“ und würdigt damit...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Hotel Traube Tonbach

Hotel Traube Tonbach
Familie Finkbeiner KG
Tonbachstraße 237
72270 Baiersbronn-Tonbach

Pressekontakt: Frau Renate Finkbeiner
Telefon.: +49 7442-492 0
Telefax.: +49 7442-492 740
E-Mail:
Internet: www.traube-tonbach.de
Facebook: www.facebook.com/traubetonbach

Umrahmt von hohen Tannen und sanften Hügeln liegt die Traube Tonbach inmitten einer der schönsten Naturlandschaften Europas. Hier atmen Sie die berühmte Schwarzwald-Champagnerluft und spüren schon beim ersten freundlichen...

mehr »

zur Pressemappe von
Hotel Traube Tonbach

weitere Meldungen von
Hotel Traube Tonbach

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info