Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

Stichfrei durch gemütliche Sommerabende – Mückenschutz immer wichtiger

Aham, 18.07.2017 – An lauen Sommerabenden auf der Terrasse, beim Campen, Radfahren oder auch auf der Jagd oder beim Fischen: sie sind oft lästig und mitunter gefürchtet – die Mücken.
Eine Entscheidung muss her: drinnen bleiben, stechen lassen oder ein Insektenschutzmittel auftragen.

Mückenschutz gewinnt nicht nur auf Reisen, sondern auch hierzulande verstärkt an Bedeutung. Durch Globalisierung und Klimawandel haben neue Mückenarten in Deutschland Einzug gehalten. Mückenstiche aller Art können sich entzünden oder allergische Reaktionen hervorrufen. Das alles lässt sich durch einen wirksa-men Schutz vor Mückenstichen vermeiden.

Wenn es darum geht, einen ungestörten Schlaf zu haben, ist der beste Schutz noch immer ein Fliegengitter am Fenster oder ein Netz ums Bett. Verbringt man seine Zeit jedoch im Freien, ist ein Insektenschutzmittel schnell erste Wahl. Bei der Vielfalt an Angeboten nicht ganz einfach. Hinzu können Bedenken gegen verwendete Wirkstoffe kommen (insbesondere DEET). Abhilfe kann der Mücken- und Zeckenschutz Stichfrei® von Ballistol schaffen.

Ballistol Stichfrei

[Großes Bild anzeigen]

Durch eine gesunde Kombination natürlicher Repellentien (Abwehrstoffe) in Form von ätherischen Ölen und dem Abwehrstoff Icaridin ist Stichfrei® besonders wirksam. Icaridin ist für den europäischen Raum gut geeignet, sehr gut verträglich und hat einen angenehmen Duft. Das Ballistol-Mittel enthält einen sonnenschutzaktiven UVB-Filter (Lichtschutzfaktor 6) und bewahrt die Haut vor Austrocknung.

Richtig „auftragen“: Mückenschutzmittel vor dem Aufenthalt im Freien auftragen. Durch das Auftragen von Mückenschutzmitteln auf der Haut bildet sich ein Duftmantel, der Mücken fernhält und so vor Stichen schützt. Um bestmöglichen Schutz zu gewährleisten, sollten sowohl alle freien Hautpartien, als auch dünne Stoffe mit dem Mittel bedeckt werden, da Insekten auch durch Stoffe durchstechen können.

Wie lassen sich Mücken noch fernhalten? Mückennetze und -gitter an Fenstern halten Haus und Wohnung weitgehend mückenfrei. Natürliche ätherische Öle wirken auf die Plagegeister abschreckend, ohne dass diese dem Menschen scha-den. Durch die Abgabe von Kohlendioxid können brennende Kerzen dazu beitragen, Stechmücken vom Menschen wegzulocken. Auch Zitronen, die mit Nelken bestückt sind, halten die kleinen Blutsauger eine Zeitlang fern.

Die Stichfrei® Produktlinie von Ballistol enthält drei verschiedene Mücken- und Zeckenschutz-Mittel: „Stichfrei®“, „Stichfrei® Kids“ und „Stichfrei® Animal“. Entsprechend der Zielgruppen sind diese drei Insekten-Repellents unterschiedlich in Konsistenz und Anwendung. Das Anti-Mücken und –Zeckenmittel Stichfrei® Kids beispielsweise gibt es ausschließlich als Lotion. Es ist für die Kleinsten bereits ab zwei Monaten sowie schwangere Frauen und Personen mit sensibler Haut geeignet. Warum eine Lotion? Diese kann bei sachgemäßer Anwendung praktisch nicht in Augen, Nase und Mund gelangen – anders als ein Spray. Stichfrei® schützt vor Stechmücken, Zecken, Bremsen, Sandfliegen und weiteren Insektenarten bis zu acht Stunden lang – auch in den Tropen. Das Gleiche gilt für Stichfrei® Animal.



Stichfrei® wurde bei allen dermatologischen und allergologischen Prüfungen mit „Sehr Gut“ ausgezeichnet. So lässt es sich im Freien aushalten.

Stichfrei® vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Bilddateien:


Ballistol Stichfrei
[Großes Bild anzeigen]

Stichfrei Animal
[Großes Bild anzeigen]

Video zu dieser Pressemitteilung:

18.07.2017 15:40

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Hunde und Katzen im Frühling - Fellwechsel und Zeckenschutz
Der Frühling ist da und mit ihm eine oft nicht so einfache Zeit für Hunde- und Katzenbesitzer. Sind Sie und ihre Fellnasen perfekt für den Frühling ausgerüstet? Denn Frühlingszeit ist gleichzeitig auch Fellwechsel-Zeit, in der die Tiere ihr...

Natürliches umweltverträgliches Zeckenmittel für Hunde und K...
Hennigsdorf, 16. Februar 2012 Mit Beginn der Zeckensaison rückt jedes Jahr von neuem das Thema Zeckenabwehr in den Fokus der Tierhalter. Durch die mögliche Übertragung von Krankheiten und Gesundheitsgefahren auf Mensch und Tier ist eine wirksame...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: BALLISTOL GmbH


BALLISTOL GmbH

Leif Jacobsen
BALLISTOL GmbH
Ballistolweg 1
84168 Aham

Tel. 08744 9699-14
Fax. 08744 9699-96
E-Mail:

BALLISTOL fertigt seit über 110 Jahren das bewährte Universalöl und ist ein erfolg-reich geführtes Unternehmen mit Pioniergeist und hoher Innovationskraft, das in über 60 Länder weltweit exportiert. Das Portfolio wurde kontinuierlich...

mehr »

zur Pressemappe von
BALLISTOL GmbH

weitere Meldungen von
BALLISTOL GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info