Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

Studie: Nachfrage nach Fondsinvestments steigt – ascent AG setzt auch 2017 auf professionelle Fondsberatung

Investmentfonds erleben derzeit unter Privatanlegern einen handfesten Nachfrageaufschwung.
Wie die Studie „Asset Management Industry Market Sizing 2016-2021“ herausfand, werden vor allem Multi-Asset-Fondsportfolios in Zukunft stärker gefragt sein. Die Basis für die Entwicklung legt die Nullzinspolitik der Zentralbanken, die Anleger dazu zwingt, ihr Kapital auf nicht festzinsgebundene Geldanlagen zu verteilen. Das Investment in aktive, offene Fonds verspricht nicht nur derzeit höhere Renditen, sondern wird, wie aktuelle Studien und Umfragen untermauern, auch in Zukunft eine konkurrenzfähige und relativ krisenfeste Geldanlage darstellen.

Die Realität unter Anlegern aber zeigt noch immer: Viele Bürger nutzen ihre Chancen nicht und setzen stattdessen lieber auf konventionelle Sparanlagen. Der Grund: mangelnde Finanzbildung. Nicht wenige Kunden setzen aus Unkenntnis auf zinsgebundene Anlagen ihrer Hausbank, auch wenn diese, bedingt durch den „Nullzins“ der EZB und die Inflation, keine realen Renditen mehr abwerfen. Doch das Interesse an den rentierlicheren Fondsinvestments wächst. Daher verwundert es nicht, dass Kunden bei ihren Anlageentscheidungen in Sachen Fonds verstärkt auf persönliche, bankenunabhängige Beratung setzen, wie sie die ascent AG aus Karlsruhe anbietet.

Eine aktuelle Studie des amerikanischen Beratungshauses „Strategic Insight“ hat außerdem herausgefunden, dass aktiv gemanagte Fonds – also Fonds, welche persönlich durch einen Fondsmanager zusammengestellt und betreut werden –, deutlich an Popularität gewonnen haben. Das Beratungshaus prognostiziert auf Basis dieser Ergebnisse, dass das weltweit in aktiven Publikumsfonds verwaltete Vermögen in den kommenden fünf Jahren um knapp vier Billionen auf insgesamt 15 Billionen US-Dollar wachsen wird – ein Plus von mehr als 36 Prozent. Fonds liegen international im Trend.

Vor allem ein gemischtes Fondsportfolio, bei dem Anleger ihre Investitionen über mehrere Anlageklassen wie Aktienfonds usw. verteilen können, erfreuen sich bei vielen Privatanlegern großer Beliebtheit, da sie gute Renditechancen und eine effektive Kapitalstreuung bieten – Stichwort: Diversifikation. Finanzexperten wie die ascent AG legen ihren Schwerpunkt auf eine maximal individuelle Beratungsleistung, um für Anleger zeitgemäße Konzepte für den Vermögensaufbau zu entwickeln und die zum Bedarfsprofil passenden Fonds empfehlen zu können.

Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.ascentag.net

24.11.2016 16:54

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Fonds:

Niedrige Schwankungsanfälligkeit: Vienna Life informiert zur...
Die Volatilität gehört für Investoren zu den wichtigsten Kennzahlen für die Bewertung und den Vergleich von Geldanlagen hinsichtlich Wertstabilität und Renditeaussicht. Sie ermittelt die Schwankungsanfälligkeit des favorisierten Investments und...

Betriebsrente büßt an Beliebtheit ein, private Vorsorgeinstr...
Galt die Betriebsrente bis vor wenigen Jahren noch als eine sichere Bank, wenn es darum ging, die gesetzliche Rente aufzubessern, ist ihre Beliebtheit zuletzt gesunken. Das ergab eine Studie eines großen Finanzdienstleisters. Vorsorgespezialisten...

Goldpreis zieht an – Anleger profitieren durch Vienna Life-P...
Der Goldpreis erreichte kürzlich ein Jahreshoch und knackte die 1.300-US-Dollar-Marke erstmals seit November 2016. Der derzeitige Anstieg weckt die Begehrlichkeit von Gold als Sachwertanlage in Fondsportfolios – Vienna Life bietet entsprechende...

Investmentfonds:

Fondszeitung: Crowdinvestings digitalisieren Sachwerte
Die aktuelle Ausgabe der Fondszeitung ist zum Thema Digitalisierung von Sachwertinvestitionen erschienen. Der medienbruchfreie volldigitale Abschluss einer Zeichnung ist seit kurzen bei Alternativen Investmentfonds möglich, die wesentlichen...

Top 5 der Spezialvertriebe 2016: CASH zeichnet die ascent AG...
Mit Provisionserlösen von fast 13 Millionen Euro in 2015 (+2,63 Prozent im Vergleich zum Vorjahr) zählt die ascent AG aus Karlsruhe laut dem renommierten Finanzmagazin CASH in diesem Jahr zu den fünf erfolgreichsten Spezialvertrieben. Das...

Vier offene Investmentfonds von Wüstenrot & Württembergische...
Die Fonds der W&W Asset Management GmbH (W&W AM) zeichnen sich durch eine langfristig solide Performance aus, wie auch das Anlegermagazin der „Börsen-Zeitung“ bestätigt. Im Test konnten vor allem vier Fonds der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe...

Fondsberatung:

Verbraucherministerin Aigner fordert neue Richtlinien für Fi...
Finanzberater des Jahres erfüllt schon heute die Anforderungen von morgen – Transparenz, Expertise, Ganzheitlichkeit Hannover/Schortens: Finanzberater genießen in Deutschland nicht den besten Ruf – das belegt die aktuelle Studie "Financial...

Drescher & Cie erweitert Geschäftsfeld
Sankt Augustin, 30. Juli 2007 Information für die Medien 26 / 07 Drescher & Cie erweitert Geschäftsfeld Analyseteam begleitet zukünftig Fondsselektion bei Vermögensverwaltern und Dachfondsmanagern Die verstärkte Nachfrage nach...

Ascent AG:

Finanzmagazin CASH: ascent AG auf Platz 1 der Spezialvertrie...
Das Finanzmagazin und Nachrichtenportal CASH hat seine jährliche Rangliste der Top-Spezialvertriebe veröffentlich – die ascent AG aus Karlsruhe belegt Platz 1 im Sektor der Investmentfonds. Seit mehr als 20 Jahren erstellt CASH ein solches...

Neuregelung in der Fondsbesteuerung – ascent AG berät Kleina...
Zum 1. Januar 2018 greift für Fonds eine neue Steuerregelung. Die Experten der ascent AG können Kleinanleger allerdings beruhigen: Durch die großzügig geregelten Freibeträge entstehen Privatanlegern in der Regel kaum Zusatzkosten. Fonds zählen...

ascent AG empfiehlt Prüfung der Rückabwicklung von Lebensver...
Lebensversicherungen sind als langfristige Sparoption heute kaum mehr lukrativ. Die ascent AG rät Anlegern, sich über die Rückabwicklungsmöglichkeiten ihrer Policen zu informieren und sich nach alternativen Anlageoptionen umzusehen. Die...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: ascent AG


ascent AG

Thomas Höfer

Alte Kreisstraße 42
76149 Karlsruhe

Telefon: 0721/978360


ascent Aktiengesellschaft Baumschulenallee 20-22 30625 Hannover Deutschland Telefon: 0800-27 23 68 24...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info