Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

Studie: Weltweite Nachfrage nach Kautschuk steigt bis 2019 pro Jahr um 3,9% - TIMBERFARM informiert

Kautschuk bleibt ein global begehrter Rohstoff: Bis zum Jahr 2019 soll die internationale Nachfrage nach dem Rohstoff auf 31,7 Millionen Tonnen pro Jahr steigen.
Insbesondere auf dem chinesischen und asiatischen Markt legt der Bedarf wegen der wachsenden Mobilität zu. Die TIMBERFARM GmbH ermöglicht den Zugang zu diesem lukrativen Rohstoffmarkt.

Die weltweite Nachfrage nach Kautschuk wird jährlich um 3,9% steigen und bis zum Jahr 2019 ein Gesamtvolumen von 31,7 Millionen Tonnen p.a. betragen. Dies belegt die neue Marktstudie „World Rubber“ der Freedonia Group. Vor allem die internationale Reifenproduktion erweist sich als Treiber für den Kautschuk-Boom – denn sowohl Kfz- wie auch Flugzeugreifen und ähnliche Gummierzeugnisse werden aus dem begehrten Naturrohstoff gefertigt. Eine Schlüsselrolle kommt insbesondere den Emerging Markets im asiatisch-pazifischen Raum zu. Da mit steigenden Haushaltseinkommen in Volkswirtschaften wie China zu rechnen ist, steigt auch die Nachfrage nach individueller Mobilität. Die Gleichung ist einfach und für die Investoren hochrentabel: Kraftfahrzeuge benötigen Reifen, für Reifen benötigt man Kautschuk – der in Plantagen wie denen von TIMBERFARM gewonnen wird und für den Verkauf und die industrielle Weiterverarbeitung unmittelbar zur Verfügung steht.

Flankiert wird die durch die Reifenherstellung bedingte positive Nachfrageentwicklung beim Kautschuk zudem durch die anhaltend starken Produktionszahlen von anderen auf Naturgummi basierenden Kfz-Komponenten, industriellen Kautschukprodukten, medizinischen Fachartikeln sowie dem Bedarf der Bekleidungsindustrie.

Die TIMBERFARM GmbH betreibt Naturkautschukplantagen im zentralamerikanischen Panama, einem der klassischen Produktionsstandorte für den Rohstoff. Das Unternehmen übernimmt sowohl Pflege und Bepflanzung, Unterhalt wie auch Verwertung des gewonnenen Kautschuks. Die Investoren und Plantageneigentümer aus Ländern wie Deutschland, Österreich und der Schweiz dürfen angesichts der aktuellen Prognosen in den kommenden Jahren insgesamt positiven Renditeperspektiven entgegensehen.

Weitere Informationen zu den Naturkautschukplantagen: http://www.timberfarm-gmbh.de


Die TIMBERFARM GmbH ist eine international tätige Rohstoffgruppe, welche auf die Produktion und den Handel von und mit Naturkautschuk und Kautschukholz spezialisiert ist. Produziert wird der wertvolle Naturkautschuk und qualitativ hochstehendes Kautschukholz in Lateinamerika.

Zu den Gründern und Initiatoren gehört die Düsseldorfer Unternehmerfamilie Breidenstein, welche seit über vierzig Jahren im Reifenhandel und in der Kautschukindustrie tätig ist.

Video zu dieser Pressemitteilung:

19.05.2016 12:28

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Timberfarm:

Nachhaltige Investments im Trend –TIMBERFARM am Puls der Zei...
Nachhaltige Investmentfonds sind in der Bundesrepublik so beliebt wie noch nie. Mit einem Volumen von 78,8 Milliarden Euro wurde ein neuer Rekord geknackt. Unternehmen wie TIMBERFARM verbinden bereits seit längerem das Prinzip der Kapitalanlage mit...

Investitionstipp von Timberfarm: Nachhaltige Anlagen mit sol...
Nachhaltig Investieren und dabei solide Renditen einfahren muss kein Widerspruch sein. Aktuelle Studien und Prognosen sagen gute Performances in der Branche voraus. Die TIMBERFARM GmbH bietet nachhaltige Anlageoptionen auf der Grundlage von...

Vom Kautschuk-Boom profitieren - TIMBERFARM bietet Investiti...
Die Nachfrage nach Kautschuk wird vor allem dank der wachsenden Automobilindustrie in China weiter wachsen. Das berichtet das englische Portal agrimoney.com unter Bezugnahme auf eine Studie der Commerzbank. Unternehmen wie die TIMBERFARM GmbH...

Prognose: Produktion von naturgummibasierten Produkten soll ...
Die Nachfrage nach Kautschuk und daraus hergestellten Produkten steigt weltweit an. Einer aktuellen Prognose aus den USA zufolge, wird allein der Bedarf an Schutzhandschuhen auf Kautschukbasis bis zum Jahr 2023 um 6,2 Prozent steigen. Die...

Investment:

ISB investiert erneut in ConversionBoosting
Ludwigshafen, 19.09.2017 - Die ConversionBoosting GmbH hat eine weitere Finanzierungsrunde abgeschlossen. Gemeinsam mit den Altgesellschaftern stellt die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) über ihre Wagnisfinanzierungsgesellschaft...

Wohninvestments in Deutschland: Transaktionsanalyse des erst...
Transaktionsvolumen liegt 30 Prozent über dem Vorjahreszeitraum • Transaktionsvolumen von rund 6,0 Mrd. Euro • 83 Prozent des Volumens durch deutsche Investoren • Rund ein Prozent weniger Wohnungen gehandelt In der ersten...

Förderung des "Innovationsprogramms Pflege"
Das Land Baden-Württemberg fördert mit dem „Innovationsprogramm Pflege“ neue Betreuungs- und Versorgungsmodelle, die Zeichen setzen. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf der besseren Vernetzung von Pflegeangeboten sowie der Schaffung besserer...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


TIMBERFARM GmbH

Friedrich-Ebert-Str. 31
40210 Düsseldorf

Bernd ROth

Die TIMBERFARM GmbH ist eine international tätige Rohstoffgruppe, welche auf die Produktion und den Handel von und mit Naturkautschuk und Kautschukholz spezialisiert ist. Produziert wird der wertvolle Naturkautschuk und qualitativ...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info