Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Urlaub & Reise

Surfbrett statt Snowboard: Bei Schneeflaute Super Last Minute in die Sonne fliegen

Baden-Baden, 22.12.15 Wer in den nächsten Wochen Skiurlaub geplant hat, schaut derzeit ziemlich in die Röhre.
Von weißer Pracht keine Spur. Der wärmste Dezember seit Beginn der Wetteraufzeichnungen sorgt in vielen Wintersport-Gebieten für eine echte Schneeflaute. Kurzentschlossene haben da jetzt alle Vorteile auf ihrer Seite. Anstatt mit den Skiern im Grünen zu sitzen, kommt einfach Plan B zum Zug: Super Last Minute mit der L’TUR Tourismus AG in die Sonne fliegen.

Mit sommerlichen Badetemperaturen von über 20 Grad locken beispielweise die Kanaren. Spontanurlauber greifen hier zum Surfbrett statt zum Snowboard, erkunden beim Wandern die Umgebung oder entspannen am Strand. Eine Woche im guten 3-Sterne Hotel auf Fuerteventura kostet bei L’TUR mit Frühstück und Flug aktuell 280 Euro pro Person.

In diesem Winter liegen Kurztrips nach Mallorca voll im Trend. Hier ist es nicht nur um einiges wärmer als in Deutschland, die Balearen-Insel überzeugt zudem mit einem vielfältigen Kultur- und Freizeitangebot. Fünf Tage im schönen 3-Sterne Hotel gibt es bei L’TUR mit Frühstück, Zugang zum Spa-Bereich und Flug ab 262 Euro pro Person.

Auch Ägypten bietet einen tollen Kontrast zum grauen, deutschen Schmuddelwetter. Am Roten Meer warten blauer Himmel, goldgelbe Strände und bunte Korallenriffe. Eine Woche im schicken 4-Sterne Hotel in Makadi Bay ist bei L’TUR mit All inclusive-Verpflegung und Flug ab günstigen 333 Euro pro Person buchbar.

Selbst Fernreisen sind ganz kurzfristig möglich, beispielsweise in die facettenreichen Vereinigten Arabischen Emirate. Der siebentägige Aufenthalt im edlen 4-Sterne Hotel in Ras al-Khaimah ist mit Flug und Frühstück ab 609 Euro pro Person zu haben.

Im Dezember warten zudem noch weitere Rabatte: Bis zu 20 Prozent gibt es für alle, die es mit dem Urlaub besonders eilig haben und innerhalb von 72 Stunden nach der Buchung in den Flieger steigen.

22.12.2015 11:39

Das könnte auch Sie interessieren:

Skiurlaub:

Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl im Salzburger Land: Das Wi...
Schneesichere, variantenreiche Ski-Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden, kreative Wintersport-Angebote für sportliche Familien sowie ein Freestyle-Park auf internationalem Top-Niveau — all das bietet Ihnen der Shuttleberg Flachauwinkl-Kleinarl...

Super Last Minute:

Schneller als die große Reisewelle: Mit L’TUR Super Last Min...
Baden-Baden, 28.06.16 – In den ersten Bundesländern haben die Sommerferien bereits begonnen. Nur noch wenige Tage, dann werden auch in Nordrhein-Westfalen die Koffer gepackt. Wer sich jetzt noch schnell eine freie Liege an Strand und Pool sichern...

Eis essen statt Eis kratzen: Super Last Minute Wochen mit bi...
Baden-Baden, 03.12.15 – Wer dem tristen Winterwetter ganz fix entkommen möchte, kann jetzt so günstig wie noch nie in die Sonne fliegen. Denn die L’TUR Tourismus AG hat zum Jahresende die Super Last Minute Wochen ausgerufen und bietet...

Frühjahrssonne sorgt für Sonnenbrand
Bochum: Der Frühling treibt die Nation ins Freie, zum Flanieren, zum Sport oder auch zum Sonnenbaden. Aber Vorsicht, so angenehm die Frühjahrssonne ist, die Haut darf man ihr nicht ungeschützt aussetzen. Weil sie nach den Wintermonaten von der...

4* Hotel Liebe Sonne - Das 4 Sterne Hotel in Sölden
Das 4 Sterne Haus Hotel Liebe Sonne in Sölden ist die perfekte Unterkunft für alle, die in ihrem Urlaub auf wirklich nichts verzichten möchten. Das Hotel besteht aus drei Häusern. Neben dem Haupthaus Liebe Sonne gehören auch noch die Sonnenvilla...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


L´TUR Tourismus AG

Tanja Dauth
Leitung PR & Media Events

L'TUR Tourismus AG
Augustaplatz 8
76530 Baden-Baden

Tel.:+49 (0)7221 / 366-366
Fax.: +49(0)7221 / 366-639

http://www.ltur.com
http://www.ltur-presse.de

Über die L´TUR Tourismus AG: Europas Marktführer für Last Minute-Reisen erzielte 2007 mit 784.000 Kunden einen Umsatz in Höhe von 365 Millionen Euro. Die TUI AG ist an L´TUR mit 46 Prozent und die Thomas Cook AG mit zehn...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info