Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Tango Nuevo mit Máximo Diego Pujol

Der argentinische Gitarrist und Komponist gilt als ein legitimer Nachfolger Astor Piazzollas und wurde 1989 als bester klassischer Komponist seiner Heimat ausgezeichnet.
Am 23.09.2016 ist er zu Gast bei den Hamburger Gitarrentagen 2016.

Hamburg, 19.09.2016, Schon bei seinen beiden Gastspielen in 2012 und 2014 begeisterte Máximo Diego Pujol das Publikum bei den Hamburger Gitarrentagen mit einem hochintensiven und eindringlichen Vortrag seiner eigenen Kompositionen. Ein besonderes Highlight war dabei die Uraufführung seines Werkes „Balvanera“ gemeinsam mit dem JugendGitarrenOrchester-Hamburg, das er speziell für das junge Ensemble komponiert hatte. Kurz vor dem 7. Hamburger Gitarrenfestival vom 03. – 06.11.2016 gibt es am 23. September 2016 im Rahmen der Hamburger Gitarrentage nun ein Wiedersehen mit dem argentinischen Musiker, der im Jahr 1989 den Preis des Verbands Argentinischer Komponisten als bester Komponist klassischer Musik Argentiniens geehrt wurde.

Vielen gilt Pujol, insbesondere in Form und Tonsprache seiner Werke, als ein legitimer Nachfolger Astor Piazzollas. Die Musik des aus Buenos Aires stammenden Komponisten ist eine spannende Synthese klassischer europäischer Kunstmusik, Elementen des Jazz, Rock und Pop sowie der Musik seiner Heimat. Der Tango und mit ihm traditionelle argentinische Rhythmen wie Milonga, Candombe und Chacarera prägen seine Werke. Inspirieren lässt sich Pujol zudem von den Geräuschen, den Farben, den Gerüchen und der Folklore seiner Heimat.

Máximo Diego Pujol

[Großes Bild anzeigen]

Pujol zählt - nicht nur in der klassischen Gitarrenszene - weltweit zu den beliebtesten Komponisten. 1995 wurde er zudem zum Professor für Gitarre an der Buenos Aires-Superior-Conservatory of Music Manuel de Falla berufen.

Bei den Hamburger Gitarrentagen wird Máximo Diego Pujol nicht nur konzertant in Erscheinung treten. Sein Besuch wird darüber hinaus durch einen Meisterkurs am 24. und 25.09.2016 ergänzt. Und auch mit dem JugendGitarrenOrchester-Hamburg wird es eine weitere Begegnung geben, um gemeinsam zu proben und zu musizieren.

Vorverkauf | Vorbestellungen und Anmeldungen für alle Konzerte und Kurse der Hamburger Gitarrentage können über die Website http://www.hamburger-gitarrentage.de oder telefonisch unter 040/538 71 66 vorgenommen werden.


Weitere Informationen, Pressefotos & Anmeldung: http://www.hamburger-gitarrentage.de

Bilddateien:


Máximo Diego Pujol
[Großes Bild anzeigen]

20.09.2016 13:40

Das könnte auch Sie interessieren:

Musik:

Zehn Jahre Berufsfachschule für Rock, Pop und Jazz München
2007 hat ein neues Ausbildungsprogramm für Musiker Einzug in die bayerische Hauptstadt gehalten: Mit Genehmigung der Regierung Oberbayern eröffnete der Neue Jazzschool München e.V. seine Berufsfachschule für Musik Fachrichtung Rock/Pop/Jazz....

Michel Montecrossa's ‘Das Leben Singt Mit Freude Und Liebe’ ...
‘Das Leben Singt Mit Freude Und Liebe’ New Topical & Orgastica-DJ Konzert mit Michel Montecrossa und Mirakali findet im Filmaur Multimedia Haus in Gauting bei München am 30. September 2017 von 21:00 bis 22:30 Uhr statt. Michel Montecrossa (Akustik...

Konzert:

Westfalen Winds mit "Der Herr der Ringe" in Werdohl
Am 12.11.2017 gastiert die Westfälische Bläserphilharmonie Westfalen Winds unter der künstlerischen Leitung von Ulrich Schmidt um 16 Uhr im Werdohler Festsaal Riesei. Unter „Visions & Fantasy“ widmet der prämierte Klangkörper sein letztes Konzert...

Michel Montecrossa am 17. Oktober mit Konzert beim ‘Sendling...
Am 17. Oktober 2017 tritt Michel Montecrossa mit seiner Gitarre und Friedens-Besinnung New Topical-Songs beim ‘Sendlinger Haferlschuh 2017 Song Contest’ auf der Friedensbühne Song Parnass bei Ars Musica im Stemmerhof in München auf....

Kultur:

„Prinz-von-Hohendorf“: Schloss Hohendorf übernimmt Kranich-P...
Vier neue Kranich-Paten gesucht... Groß Mohrdorf, 05. Oktober 2017 Kraniche ziehen über Schloss Hohendorf: ein Anblick, der zweimal im Jahr (September/Oktober und März/April) aus der Region nicht wegzudenken ist. Mehr als 60.000 Kraniche treten...

Die badische Kulturmetropole Karlsruhe mit neuem Highlight: ...
Karlsruhe/München, 10. August. 2017. Nach Delacroix, Fragonard und Degas folgt nun Cézanne. Die Kulturmetropole Karlsruhe wartet ein weiteres Mal mit einer hochkarätigen Ausstellung französischer Kunst auf. Von Oktober 2017 bis Februar 2018...

Gitarre:

Die Gitarre lebt - Wettbewerb mit großartigen Gitarren-Preis...
Zuerst ein paar Fakten: Profimusiker Johannes Knechtges hat das Gefühl, dass so wenig Gitarrenmusik wie nie gespielt wird. Tatsächlich bestätigt Google Trends diese Annahme und die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache. Gitarren Musik wird immer...

JugendGitarrenOrchester-Hamburg Hometown Composers
Hamburgs Nachwuchsgitarristen präsentieren die Ergebnisse der ersten Arbeitsphasen 2017 Hamburg, 06.07.2017, Mit einem Konzert am 15.07.2017, 19:00 Uhr im Gemeindesaal der Kirchengemeinde Maria Magdalenen (Stübeheide 172, 22337 Hamburg),...

Hamburg:

Von Hamburg hinaus in die Welt - JugendBildungsmesse informi...
Den Alltag hinter sich lassen, die weite Welt entdecken, in die Sprache und Kultur eines anderen Landes eintauchen – diese Vorstellung ist für viele Hamburger Jugendliche verlockend. Doch angesichts der zahlreichen Möglichkeiten von...

Natur pur - Objekte von Dorota Albers
Die 1958 in Polen geborene Künstlerin Dorota Albers, die heute in Apensen bei Buxtehude lebt, konzentriert sich in ihrer Einzelausstellung im hit-Technopark auf das Thema Reduktion und Reduzierung. Dabei greift sie auf Inspirationen aus der Natur...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


GitarreHamburgde gemeinnützige GmbH

GitarreHamburg.de gemeinnützige GmbH
Kurzer Kamp 16
22339 Hamburg

Ansprechpartner: Christian Moritz

Tel.: +49/40/538 71 66

http://www.gitarrehamburg.de

Handelsregister HRB 119270
Amtsgericht Hamburg
Steuernummer: 17/430/15157
Geschäftsführer: Christian Moritz

Die GitarreHamburg.de gemeinnützige GmbH ist der Träger des JugendGItarrenOrchester-Hamburg und zudem Veranstalter des Hamburger Gitarrenfestivals und der Hamburger Gitarrentage....

mehr »

zur Pressemappe von
GitarreHamburgde gemeinnützige GmbH

weitere Meldungen von
GitarreHamburgde gemeinnützige GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info