Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

„Teatr Czwarte Miasto“ spielt wieder an der Dittchenbühne

(Elmshorn / 25.8.2016) „Der verrückte Floh“ hieß die Vorstellung des polnischen Profi-Theater „Czwarte Miasto“ aus Gdingen in diesem Januar am Elmshorner „Forum Baltikum – Dittchenbühne“. Der Auftritt – in polnischer Sprache – war ein so großer Erfolg, dass weitere Gastspiele ins Auge gefasst wurden.
Jetzt ist es bald wieder soweit: Am Sonntag, 25. September, gastieren die Polen zum zweiten Mal an der Hermann-Sudermann-Allee 50 – und das gleich mit zwei Stücken.

Das Teatr Czwarte Miasto spielt am 25. September um 11 Uhr das Stück „Schulische Abenteuer von Tosi und Plastusia“ – eine Vorstellung hauptsächlich für Kinder, an der aber sicherlich auch Erwachsene ihre Freude haben werden. Der Eintritt kostet 5 Euro für Kinder und 10 Euro für Erwachsene. Um 17 Uhr heißt es dann "Kabaret i One czyli Superprodukcja" - ein gefühlvolles Singspiel aus dem 19. Jahrhundert mit vielen bekannten polnischen Liedern. Der Eintritt beträgt 12 Euro.

Das „Teatr Czwarte Miasto“ wurde 2013 von Mariusz Michalski und Dorrota Sadowska gegründet. In den Aufführungen werden gern aktuelle Themen aufgegriffen, die die Zuschauer zum Nachdenken anregen. Die Bühne arbeitet mit vielen anderen polnischen Theatern zusammen und spielt in Deutschland auch für polnische Migranten. Die Dittchenbühne wird am 18. Oktober während ihrer 26. Ostseetournee dem Theater in Gdingen einen Gegenbesuch machen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter Telefon (04121) 89710 oder unter E-Mail .

Das Forum Baltikum - Dittchenbühne fördert die interkulturelle Zusammenarbeit, insbesondere mit den Ostseeanrainerstaaten, innerhalb der Metropolregion Hamburg, im Kreis Pinneberg und in der Stadt Elmshorn.

Es unterhält u.a. ein Kinder- und Erwachsenentheater ("Dittchenbühne")

08.09.2016 10:03

Das könnte auch Sie interessieren:

Forum Baltikum:

„Auf flämischen Spuren“: Anmeldeschluss naht.
(Elmshorn/4.4.2017) Wer an der Bildungsreise des Elmshorner „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ nach Flandern interessiert ist, sollte sich möglichst schnell für diese Busfahrt vom 15. bis 19. Mai 2017 anmelden: Denn der Anmeldeschluss für die Fahrt...

Dittchenbühne: Stageart Musical School kommt mit „Bernarda A...
(Elmshorn (6.4.2017) Theaterfreunde können sich auf ein Wiedersehen mit einem großen Stück der Weltliteratur freuen: Garcia Lorcas „Bernarda Albas Haus“ wird nach vier Jahren wieder an der Elmshorner Dittchenbühne gespielt – dieses Mal von der...

Mit Puntila und Matti auf Ostseetournee
Jahreshauptversammlung der Dittchenbühne zieht Bilanz und plant das laufende Jahr Ein sehr positiver Rückblick auf 2016, eine interessante Vorschau auf die wichtigsten Aktivitäten im laufenden Jahr sowie Nachwahlen zum Vorstand: Darum ging es...

Elmshorn:

Hoch im Norden: Call a Pizza-Premiere für Elmshorn
In der schleswig-holsteinischen Stadt Elmshorn hat das traditionsreiche Franchiseunternehmen Call a Pizza seinen bundesweit 105. Store eröffnet. Berlin. Nicht nur in Elmshorn sondern auch in Kölln-Reisiek, Barmstedt, Sommerland, Kolmar und...

Polen:

POLEN - Investitionen in die Modernisierung und den Ausbau v...
Chancen für deutsche Unternehmen. Im März 2017 ratifizierte Polen die AGN-Konvention – das Europäische Übereinkommen über Hauptbinnenwasserstraßen mit internationaler Bedeutung. Das AGN-Übereinkommen verfolgt das Ziel, einheitliche technische...

MAUSER Polen feiert fünfjähriges Jubiläum
Brühl/Deutschland, 27. Juni 2017 Die MAUSER Gruppe, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Industrieverpackungen, feiert das fünfjährige Bestehen seines polnischen Standortes Gleiwitz. Die Produktionsanlage in der wirtschaftlich starken...

DRUTEX unter den besten Baufirmen Polens
Mit dem Titel „Goldene Baumarke des Jahres 2017“ wurde DRUTEX, einer der führenden Baumarken Europas, mit einem weiteren renommierten Branchenpreis ausgezeichnet. Der Hersteller erhielt die Auszeichnung in der Kategorie „Fassadenfenster“. Sie wird...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Forum Baltikum - Dittchenbühne

Forum Baltikum – Dittchenbühne
Hermann-Sudermann-Allee 50
25335 Elmshorn

Das Forum Baltikum - Dittchenbühne fördert die interkulturelle Zusammenarbeit, insbesondere mit den Ostseeanrainerstaaten, innerhalb der Metropolregion Hamburg, im Kreis Pinneberg und in der Stadt Elmshorn. Es unterhält u.a....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info