Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Urlaub & Reise

Terror in Belgien, Erdbeben in Ecuador - Tripdoo erklärt, wohin Urlauber ohne Bedenken reisen können

Berlin, 11. Mai 2016 - Seit dem Ausbruch des Zika-Virus, der Verbreitung von Ebola und Dengue-Fieber und zu guter Letzt dem Terror der IS wissen viele Urlauber gar nicht mehr, wohin die nächste Reise gehen soll.
Das Reiseportal Tripdoo hat die größten Gefahrenherde für Urlauber (Kriminalität, Terrorgefahr, medizinische Versorgung, Verkehrssicherheit und Naturkatastrophenrisiko) untersucht und ein Ranking der beliebtesten Reiseländer erstellt. Während Spanien auf dem ersten Platz landet, ist die 2-Staaten-Insel Haiti/Dominikanische Republik am gefährdetsten.


Das Testergebnis im Überblick


Aus den verschiedenen Rankings und Einschätzungen haben wir eine Gefahrenübersicht erstellt. Ausgewählt wurden die jeweils am häufigsten von Deutschen bereisten Urlaubsländer (nach dem Deutschen Reiseverband e.V.). Der Tripdoo-Gefahren-Index gibt an, welche dieser Länder gefährlich sind und welche nicht. Die Punkte wurden nach 5 Kategorien vergeben. Zu diesen Gefahren gibt es Statistiken von anerkannten Organisationen: Das Verkehrsopfer-Ranking 2013 der Weltgesundheitsorganisation, die Medical Risk Map und die Travel Risk Map von 2015 des Beratungsunternehmens International SOS, der Global Peace Index 2015 und den Welt Risiko Index der Hilfsorganisation Entwicklung Hilft e.V.

Infografik Teil 1

[Großes Bild anzeigen]


Die sichersten Urlaubsländer:
1. Spanien
2. Malta
3. Singapur
4. Kanada

Die gefährlichsten Reiseziele:
1. Haiti
2. Dominikanische Republik
3. Salomon Inseln
4. Indien


Die kompletten Ergebnisse finden Sie unter http://www.tripdoo.de/gefahren-in-urlaubslaendern . Dort gibt es auch eine frei verwendbare Infografik, sowie drei Interviews mit den Organisationen Entwicklung Hilft e.V., International SOS und dem Tropeninstitut des St. Georg Klinikums in Leipzig (Veröffentlichung mit verlinkter Quellenangabe). Bei Fragen zum Artikel wenden Sie sich bitte an:


Kontakt: Phillip Wilke


Tel. +49 (0) 30 - 20 88 92 63

Bilddateien:


Infografik Teil 1
[Großes Bild anzeigen]

Infografik Teil 2
[Großes Bild anzeigen]

Infografik Teil 2
[Großes Bild anzeigen]

11.05.2016 17:49

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Ringhotel Sonnenhof – Teileröffnung des Hotel-Erweiterungsba...
5.000 m3 Erdaushub, 2.300 m2 Nutzfläche inkl. Spa-Bereich, ca. 10 km verbaute Kabellänge und eine etwas über einjährige Bauphase – der erste Teilabschnitt des Erweiterungsbaus am Ringhotel Sonnenhof ist fertiggestellt und in Betrieb genommen....

Reise:

Einzigartiges Winterabenteuer in Island mit Katla Travel
München, 1. August 2017. Die Experten des Münchner Reiseveranstalters Katla Travel ermöglichen Reisenden ab sofort ein ganz besonderes Winterabenteuer: Eine Reise mit dem Super Jeep zu den schneebedeckten Rhyolithbergen und heißen Quellen in...

Spezielles Probiotikum als natürliche Bakterienfalle – Schäd...
Im Darm eines jeden Einzelnen von uns leben mehr Kleinstlebewesen als die Erde Bewohner hat. Die meisten von ihnen sind Bakterien und Pilze. Sie sind nicht nur einfach Mitbewohner in unserem Darm, sondern haben auch vielfältige Aufgaben zu...

HONIGKUCHEN leistet Präventionsarbeit für mehr Sicherheit im...
Die Kommunikationsagentur mit dem süßen Namen klärt Kinder, Eltern, Senioren und Pädagogen über Chancen und Risiken von Cyberwelt und sozialen Netzwerken auf. „Lecker, lustig und auch ein bisschen locker“, grinst die Gründerin und Inhaberin...

Terror:

Kommunikationsexperte Michael Oehme über die Wurzeln des Ext...
Warum werden junge Afrikaner zu Extremisten? Wie kann man Extremismus an den Wurzeln packen, bevor man ihn überhaupt gewaltsam bekämpfen muss? Michael Oehme stellt sich diese Frage. St.Gallen, 13.10.2017. Die Wahlerfolge der AFD sprechen Bände...

OMNIA - Die neue Notfall-App erweitert das klassische Notruf...
Berlin, 15.06.2017 OMNIA ist die innovative Notfall-App und erlaubt es den Nutzern im Ernstfall schnelle Hilfe aus der direkten Umgebung anzufordern. Über ein App-internes Alarmsystem lassen sich in wenigen Sekunden alle OMNIA-Nutzer im...

Gesundheit:

Erkrankungen der Prostata und falsche Ernährung – Es gibt ei...
Falsche Ernährung kann zu zahlreichen Gesundheitsproblemen und schwerwiegenden Erkrankungen führen. Dazu zählen nicht nur direkt und offensichtlich mit der Ernährung in Zusammenhang zu bringendes Übergewicht oder Erkrankungen wie Diabetes und...

Heutiger Lebensstil kann Lebensqualität mindern – Vitalstoff...
Es ist kaum vorstellbar. Aber in unserem Wohlstandsland Deutschland, in dem keiner im klassischen Sinne hungern muss, gibt es tatsächlich eine Minderversorgung an wichtigen Vitalstoffen, zu denen Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe gehören....

Fast 70 % der Deutschen mit erhöhten Blutfettwerten
Neue Fakten über Cholesterin Nach einer Veröffentlichung in VITAL.DE haben fast 70 % aller Deutschen erhöhte Blutfettwerte. Das Risiko von Herzinfarkt, Schlaganfall etc. bei erhöhten Werten ist bekannt. Besonders betroffen können Diabetiker...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: MenschDanke GmbH


MenschDanke GmbH

MenschDanke GmbH
Leonard Quack
Charlottenstraße 17
10117 Berlin
Telefon: + 49 (0) 30/20 88 92 60
Telefax: + 49 (0) 30/20 65 47 63

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info