Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

Testen nun noch einfacher mit der neuen Version der Testautomatisierungsplattform TTworkbench

Beschleunigte Log- und Ladeprozesse in TTworkbench 24 ermöglichen die fast augenblickliche Anzeige von Logdateien

Spirent Communications hat heute das Release von TTworkbench Version 24 bekannt gegeben. Diese leistungsstarke Testautomatisierungsplattform hilft Nutzern, komplexe Testszenarien schnell und einfach zu erstellen, auszuführen und zu analysieren.

Aufgrund der großen Flexibilität, des Leistungsumfangs und der Verlässlichkeit wird TTworkbench inzwischen als eines der begehrtesten Testtools auf dem Markt gehandelt. Es umfasst alle Features, die Kunden beim Entwickeln, Pflegen und Analysieren von Testfällen erwarten – all das unabhängig von Technologie, Entwicklungsphase oder Testmethode.

Spirent TTworkbench 24 unterstützt die neueste TTCN-3 Edition 4.9.1 und basiert auf Eclipse Neon 4.6.3. Logprozesse wurden enorm beschleunigt, wodurch Kunden Logdateien fast augenblicklich laden und darstellen können.

“Die steigende Komplexität von Systemen und Netzwerken haben Testen im gleichen Maß umfangreicher und herausfordernder werden lassen.”, sagt Stephan Pietsch, Director of Products and Engineering. “Wir arbeiten kontinuierlich daran, die Features der TTworkbench zu erweitern und zu verbessern und unser Tool aktuell zu den entsprechenden Industriestandards zu halten. Dadurch bleiben wir im Einklang mit Kundenbedürfnissen und ermöglichen Nutzern, jedes erdenkliche Testautomatisierungsprojekt zu realisieren – mit einer allumfassenden, domainenübergreifenden Testsoftwareplattform.”

Komplexe Testszenarien schnell und einfach erstellen, ausführen und analysieren

[Großes Bild anzeigen]

TTworkbench wird von Firmen eingesetzt, die Automotive, Telekommunikations- oder IT Applikationen und Netzwerke liefern oder testen. Die Plattform dient dem Testen von Softwareprodukten und -dienstleistungen unabhängig von Technologie, Betriebssystem oder Branche. Spirent TTworkbench 24 ermöglicht unseren Kunden zu verifizieren, ob ihre neuen Systeme standardkonform zu Regulierungen laufen, die hohen Kundenerwartungen erfüllen und marktführende Performance liefern.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite unter http://www.spirent.com/TTworkbench oder kontaktieren Sie .

Bilddateien:


Komplexe Testszenarien schnell und einfach erstellen, ausführen und analysieren
[Großes Bild anzeigen]

27.06.2017 17:58

Das könnte auch Sie interessieren:

Testautomatisierung:

Einfach testen: imbus präsentiert Knowhow und Lösungen auf d...
Möhrendorf, 19. Januar 2017 – Software-Entwicklung ist ein fehlerträchtiges, kostspieliges und kompliziertes Geschäft. Software zu testen kann in vielen Fällen sogar noch schwerer fallen. Liegt die Lösung in noch ausgefeilteren Methoden, noch...

Testtool:

Klaros-Testmanagement 4.6 mit erweiterter JIRA-Integration f...
Ab sofort ist die Webanwendung für ein professionelles Testmanagement in der Version 4.6 erhältlich. Mit diesem Release hat verit den Schwerpunkt auf das verbesserte Zusammenspiel mit Issue- und Anforderungsmanagementsystemen gelegt. ...

b-tix GmbH erweitert Angebot um BiPRO Testmanagement und Ope...
BiPRO Services sind technische Schnittstellen, die von außen für beliebige Drittsysteme erreichbar sind. Der Test dieser „offenen Schnittstellen“ ist entsprechend anspruchsvoll. Insbesondere Fachabteilungen tun sich schwer, bei der Ermittlung von...

Erfolgsgeschichte trotz Wirtschaftskrise Produktabnahmetest ...
(Bönnigheim/Stuttgart, 5. August 2009) Alcatel Lucent testet den Metro Core Connect mit expecco. Mit den in expecco modellierten Test- und Steuerungssequenzen wird automatisiert ein kompletter Hardwaretest des vom Kunden bestellten Cross-Connect...

Testsoftware:

Engagierter Sportlernachwuchs zu Besuch bei der Deutschen Ho...
Gesundheitstests und Infoveranstaltung an der Partnerhochschule des Olympiastützpunktes Im Rahmen der jährlich stattfindenden „Gesundheitswoche“ am Olympiastützpunkt Rheinland-Pfalz/Saarland fanden in der Woche vom 5. Oktober 2009 in der...

UnITeD Vers. 1.5 der AFRA GmbH, mzT – modellzentrierter Test...
Nürnberg,26.08.2009 Die AFRA GmbH, Gesellschaft für anwenderfreundliche Automatisierung, Erlangen, Produktmanager Herr Gerhard Baier informiert über das neue Release der Testsoftware UnITeD. mzT – modellzentrierter Test der nächsten...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Spirent Communications

Spirent Communications
Katrin Boening
Michaelkirchstr. 17/18
10179 Berlin

Tel. 030 726 19 19 0
Email:

Spirent ist führender Anbieter innovativer Produkte und Dienstleistungen zum Testen von In-vehicle und V2X Kommunikation. Zahlreiche renommierte Automobilhersteller und Zulieferer vertrauen auf Spirents Testlösungen, um Testaufwand,...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info