Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Thomas Schröter als Vorstandsvorsitzender des SIBB e.V. wieder gewählt/ Matthias Derdack und Stephan Bayer komplettieren neuen Vorstand

Berlin/ Wildau. Thomas Schröter ist alter und neuer Vorstandsvorsitzender der Interessenvertretung der IT- und Internetwirtschaft der Hauptstadtregion, SIBB e.V. In der turnusgemäßen Jahreshauptversammlung des Verbandes wurde er einstimmig wiedergewählt.
Schröter war über 17 Jahre in der IT-Branche tätig und Gründer sowie Geschäftsführer von Software-Unternehmen mit mehr als 140 Mitarbeitern. Seine umfassenden internationalen Erfahrungen bringt er unter anderem aus Unternehmensgründungen in Großbritannien, Frankreich, Indien sowie in den USA mit. Seit 2012 ist er Geschäftsführender Gesellschafter der förderbar GmbH in Berlin. Der Fördermittelspezialist begleitet Unternehmen aus allen Branchen der Digitalen Wirtschaft beim Einwerben von öffentlichen Fördermitteln für technologieorientierte Innovationsprojekte.

Darüber hinaus wurden neben den erfahrenen Vorstandsmitgliedern auch zwei neue Vorstände gewählt.

Verstärkt wird der neue Vorstand künftig von Matthes Derdack, Mitbegründer und Geschäftsführender Gesellschafter der Derdack GmbH mit Sitz in Potsdam.

Thomas Schröter. Quelle: SIBB e.V.

[Großes Bild anzeigen]
Derdack ist bereits seit 1994 Unternehmer. 1995 wurde er 2. Preisträger beim Innovationspreis „Mobile Datenkommunikation für den Mittelstand“. Vier Jahre später gründete er die Derdack GmbH, die heute auch mit einer Dependance in Glen Allen, Virginia, vertreten ist. Matthes Derdack engagiert sich beim SIBB besonders in den Themenfeldern Internationalisierung und Industrie 4.0/Internet of Things. Der 46-jährige Informationstechnologe (MBA) engagiert sich seit Jahren in den verschiedensten Gremien ehrenamtlich, u.a. ist er seit 2012 Mitglied im IKT und im Außenwirtschaftsausschuss der IHK Potsdam, vertrat einige Jahre die Potsdamer IHK Unternehmen beim Europäischen Parlament in Brüssel und hält Vorträge an der d.school des Hasso-Plattner-Instituts in Potsdam zum Thema Design Thinking in KMUs. Seit diesem Jahr ist er darüber hinaus Mitglied im Außenwirtschaftsausschuss des DIHK. Mit seinem Engagement im SIBB e.V. will Derdack für die IT-Wirtschaft der Hauptstadtregion ein sichtbares Zeichen setzen: „Der SIBB ist die wichtigste Plattform, um das Potential unserer regionalen IT-Unternehmen sichtbar zu machen und zu verstärken.“

Mit Stephan Bayer wird der Vorstand des SIBB e.V. durch einen großen Filmfan komplettiert, dessen Kindheitstraum es war, Hollywood-Filme zu produzieren. Er studierte Sozialwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität zu Berlin. Als er mit seiner Hobbyvideokamera entdeckte, dass Lernfilme leicht zu produzieren sind und einen riesigen Mehrwert für Schüler bieten, entwickelte er die Vision, das gesamte Schulwissen per kurzen, prägnanten Videotutorials zu verfilmen und online „on demand“ zugänglich zu machen. Aus dieser Idee heraus gründete er 2008 als Student die sofatutor GmbH, eine Online-Lernplattform für alle Fächer und alle Klassenstufen. In Deutschland, Österreich und der Schweiz hat sofatutor.com bereits über 160.000 Nutzer. Neben sofatutor engagiert sich Bayer für die Fort- und Weiterbildung von Flüchtlingen in digitalen Berufsfeldern wie der Webentwicklung. Gemeinsam mit Unternehmern, Angestellten und Freelancern der Startup-Szene hat er das Digital Career Institute gegründet, um dem Fachkräftemangel mit ihrem Projekt DEVUGEES, einer Verbindung aus Refugees und Developer entgegen zu wirken. Geflüchtete und bleibeberechtigte Asylbewerber werden zum Programmierer ausgebildet, um die Eingliederung in den deutschen Arbeitsmarkt zu vereinfachen und gleichzeitig gut ausgebildeten Entwicklernachwuchs heranzuziehen. „In einer Branche, die sich so kontinuierlich verändert und die derart rasant wächst, ist der Austausch zwischen Wirtschaft und Politik von enormer Wichtigkeit. Der SIBB e. V. steht für eine agile Vernetzung, daher freue ich mich sehr, mich als Vorstandsmitglied mit in die zukünftige Gestaltung der Rahmenbedingungen in der Hauptstadtregion einbringen zu können,“ unterstreicht Bayer sein künftiges ehrenamtliches Engagement im SIBB e.V.

Der Vorstandsvorsitzende Thomas Schröter zeigt sich hoch erfreut über den Zugewinn im gewählten Vorstand. „Unsere wichtigste Aufgabe ist, im Auftrag unserer Mitglieder in der Hauptstadtregion die digitale Transformation mitzugestalten. Das bleibt auch für die kommenden Jahre eine dauerhafte Aufgabe. Umso erfreulicher ist die Tatsache, dass der neue Vorstand durch zwei ausgewiesenen IT-Experten mit ganz unterschiedlichen Themenschwerpunkten komplettiert wird, die eines eint: Die Vernetzung der IT-Wirtschaft in den unterschiedlichsten wirtschaftlichen Problemstellungen und Facetten unserer heutigen Gesellschaft voranzutreiben und in ihrer Persönlichkeit stellvertretend für die Mitglieder des Verbandes in den entsprechenden Gremien die Interessen der regionalen IT-Wirtschaft offensiv zu vertreten und ihr Gehör zu verschaffen. Die fachliche Expertise, die Matthias Derdack und Stephan Bayer mitbringen, hilft außerordentlich, Anwender und Anbieter künftig noch enger zu vernetzen, sodass der gemeinsame gesellschaftliche digitale Weg in der Hauptstadtregion erfolgreich weiter beschritten werden kann.“

Der neue Vorstand wird besetzt von: Thomas Schröter, Geschäftsführer der förderbar GmbH (Vorstandsvorsitzender), Dr. Mathias Petry Mit-Gründer und Gesellschafter der StoneOne AG sowie Dirk Stocksmeier, CEO der init AG für digitale Kommunikation (Stellvertretende Vorstandsvorsitzende) sowie Vorstandsmitglied Stefan Zorn, Geschäftsführer der imatics Software GmbH.

Pressekontakt
Presse & Marketing • Agentur für integrierte Kommunikation
AP: Ines Weitermann
Schulzenstraße 4 • 14532 Stahnsdorf
Tel: 03329 - 69 18 47
Mobil: 0171 – 78 70 740
E-Mail:
http://www.sibb.de

Bilddateien:


Thomas Schröter. Quelle: SIBB e.V.
[Großes Bild anzeigen]

Matthes Derdack Quelle: privat
[Großes Bild anzeigen]

14.12.2017 10:55

Das könnte auch Sie interessieren:

Wie es dem Health-IT-Talk der Hauptstadtregion gelingt, Akte...
Die engmaschige Zusammenarbeit von Kliniken, Forschungseinrichtungen, Pharmafirmen sowie der IT- und Medizintechnikindustrie bildet die Basis für sich ändernde Gesundheitsangebote, die die Digitalisierung mit sich bringt. Das braucht den Blick über...

Branchenverband der IT-und Internetwirtschaft der Hauptstadt...
Berlin/Wildau. So wie sich Industrie und Handwerk auf die Geschwindigkeit und die neuen Herausforderungen bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen, Abläufen und neuen Strukturen in ihren Unternehmen einstellen müssen, heißt es auch für die...

Vorstand:

Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann lobt Engage...
3. April 2017, Stuttgart / Ramallah. Zum Abschluss seiner Delegationsreise durch Isreal und die palästinensischen Gebiete besuchte Baden Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann am frühen Morgen des 30. März 2017 die Niederlassung der...

DGTelemed stellt sich mit neuem Vorstand neu auf
07.11.2016, Berlin. Im Anschluss an den 7. Nationalen Fachkongress Telemedizin fand am 4. November 2016 die alljährliche Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Telemedizin (DGTelemed e.V.) verbunden mit der Wahl eines neuen Vorstandes...

»Ooops. Die Arche ist weg…« ist Kinderfilm des Monats Januar
Rette sich wer kann - die Sintflut kommt! Mit der allseits bekannten Geschichte von Noahs Arche startet der Kinderfilm des Monats ins neue Jahr. In dem erfrischenden Animationsabenteuer »Ooops! Die Arche ist weg…« verzichtet Regisseur Toby...

Tarifverhandlungen Studentische Hilfskräfte: Studenten beweg...
Berlin, 12. Dezember 2017. „In den seit fast einem Jahr laufenden Tarifverhandlungen haben die Hochschulen ein erweitertes Angebot vorgelegt. Damit unterstreichen sie ihren Willen, zu einer Einigung zu kommen. Aber auch dieses Angebot haben die...

Wildau:

Marktbericht Königs Wusterhausen erschienen
Frankfurt am Main, 09. Mai 2016. Das Wachstum und die starke Nachfrage nach Wohnimmobilien in der Bundeshauptstadt Berlin machen sich verstärkt auf dem Wohnimmobilienmarkt in Königs Wusterhausen und Umland bemerkbar. Interessenten erweitern Ihren...

Neue Workshop-Reihe für den Brandenburger Mittelstand: Digit...
Wildau. Das Brandenburger Netzwerk der Internetwirtschaft, SIBB region, startet gemeinsam mit der Wirtschaftsfördergesellschaft Dahme-Spreewald am 4. März 2016 in Wildau mit einer neuen Workshop-Reihe „Digitale Optimierung von Organisationen und...

e-Health Gesetz: Zugang zum Interoperabilitätsverzeichnis um...
SIBB e.V.: Geplante Gebühren für das Interoperabilitätsverzeichnis stellen Einstiegshürde für Anwendungsentwickler der Gesundheits-IT dar Berlin/ Wildau. Für den Branchenverband der IT-Wirtschaft der Hauptstadtregion, SIBB e.V., ist der...

Schröter:

Verband der IT-Wirtschaft Berlin Brandenburg, SIBB e.V. und ...
Potsdam/ Berlin. (wei) Im Beisein von Wirtschaftsstaatssekretär Hendrik Fischer haben am vergangenen Mittwochabend, 15. April 2015, SIBB-Vorstand Thomas Schröter und ZAB-Geschäftsführer Dr. Steffen Kammradt ihre vor einem Jahr begonnene Kooperation...

Wahl:

Die besten deutschsprachigen Fahrradblogs stehen fest: Rund ...
Berlin, 15. Januar 2018. Die Liste der aktiven Fahrrad-Blogs in Deutschland ist lang. Um die Arbeit der Blogger zu honorieren und den Lesern einen Wegweiser über Themen und besonders ambitionierte Seiten geben zu können, hat fahrrad.de - der...

SOZIALWAHLERGNISSE STEHEN FEST - WAHLBETEILIGUNG TEILWEISE U...
Nach dem mit Stichtag 31. Mai bundesweit die Sozialwahlen 2017 stattgefunden haben, stehen nunmehr auch alle Wahlergebnis der Versicherungsträger fest, bei denen Briefwahlen stattgefunden haben. Als letzter großer Versicherungsträger...

Zu Gast beim Ergotherapie-Kongress: Politiker und Humor-Coac...
Der einmal im Jahr stattfindende Ergotherapie-Kongress ist für viele Ergotherapeuten, aber auch für zahlreiche weitere Akteure aus dem Kontext der Ergotherapie das Ereignis schlechthin. Aus gutem Grund: Der Ergotherapie-Kongress steckt voller...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: SIBB e.V.


SIBB e.V.

SIBB e.V.
René Ebert, Geschäftsführer
Potsdamer Platz 10
10785 Berlin
Tel.: 030 / 40 81 91 280
www.sibb.de

Der SIBB e. V. ist der ICT-Branchenverband der Hauptstadtregion. Er vertritt die Interessen vornehmlich mittelständischer ICT-Hersteller- und Dienstleistungsunternehmen gegenüber Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Der...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info