Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

Toleranzmanager (ISO-GPS) inklusive Prüfung und Zertifikat am 01.-03.08.2018 Sommerakademie Timmendorf

„Alles geht immer noch besser, als es gemacht wird.“ H. Ford Der Toleranzmanager ist in der Lage, die Umsetzung von ISO-GPS im Unternehmen zu steuern und alle Fachabteilungen bei der Anwendung, Auslegung und Übertragung der Bemaßungs- und Tolerierungsregeln beraten zu können.
Der Fokus liegt hier nicht nur in der reinen Wissensvermittlung. Es sollen auch Prinzipien, Regeln und normübergreifende Zusammenhänge in Zusammenhang mit Toleranzen erläutert werden. Die verbesserte Bauteilbeschreibung ist Voraussetzung für eine höhere Sicherheit bei Neuanläufen bzw. Neuentwicklungen. Die OEM’s in der Kfz- und Maschinenbauindustrie haben mittlerweile dazu Stabsstellen oder gar Fachabteilungen für ein korrektes und eindeutiges Toleranzmanagement aufgebaut. Ein international bewährtes System ist mit der neuen ISO-GPS-Maß-, Toleranz- und Oberflächennormung etabliert um so eine vollständige Bauteilbeschreibung über die Phasen Konstruktion, Fertigung, Messung und Montage sicherstellen zu können. Sehr schnell macht sich der etwas höhere Beschreibungsaufwand durch eine Kostenreduzierung bei erhöhter Qualität bemerkbar. Professor em. Dr. Bernd Klein zeigt im Kompaktseminar „Toleranzmanager (ISO-GPS)“ am 01.-03.08. 2018, dass die bereichsübergreifende Kommunikation im Unternehmen und mit Zulieferanten vereinfacht wird sowie Ausschuss und Nacharbeit reduziert werden.
Diese Entwicklung können alle Unternehmen nehmen, die es sich zur Aufgabe machen, das ISO-GPS-System umzusetzen. Mitarbeiter aus dem Entwicklungs- und Konstruktionsbereich, Techniker und Qualitätsmanager, Fertigungsplaner des Maschinen-, Geräte-, Automobilbaus sind hier die geeigneten Kandidaten für die Ausbildung.
Das hierfür https://www.hdt.de/ausbildung-zum-t....so-gps-seminar-h110120907 konzipierte Kompaktseminar „Toleranzmanager (ISO-GPS)“ am 01.-03.08.2018 in Timmendorf verfolgt das Ziel der Qualifizierung zum fachlich anerkannten Toleranzmanager.

Nähere Informationen zu der Weiterbildung finden Interessierte hinter den Links und beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 030/39493411 (Frau Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch), Fax 030/39493437 oder unter Suchbegriff: Toleranz

oder unter:

http://www.hdt-essen.de/W-H110-08-032-8

Bilddateien:

29.03.2018 09:30

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Toleranzmanager:

Ausbildung zum Toleranzmanager (ISO-GPS) inklusive Prüfung u...
Die verbesserte Bauteilbeschreibung ist Voraussetzung für eine höhere Sicherheit bei Neuanläufen bzw. Neuentwicklungen. Die OEM’s in der Kfz- und Maschinenbauindustrie haben mittlerweile dazu Stabsstellen oder gar Fachabteilungen für ein korrektes...

Seminar:

Seminar zur Optimierung von Schallabsorbern und Schalldämpfe...
Helmholtz-Resonator, Lambda-Viertel-Resonator, Absorptionsschalldämpfer, Absorber und Plattenschwinger im Seminar - Visier! Im Seminar Optimieren von Schalabsorbern und Schalldämpfern am 18.-19. Juni 2018 in Berlin wird den Anwesenden zum...

Seminar zum Thema Wirtschaftsfaktor Compliance
HDT - Seminar zu gelebter Compliance im Unternehmen Wirtschaftsfaktor Compliance am 06.06.2018 im HDT-Berlin Compliance - was ist das? Und wieso geht es mich etwas an? Schon die tägliche Medienberichterstattung zu Korruptionsvorwürfen,...

Seminar zum Thema “Richtige Fertigungsunterlagen“ im HDT- Be...
Schwerpunktthemen: Haftung des Konstrukteurs, internationales ISO/GPS-System Jeder Konstrukteur muss heute diese neue Zeichnungssprache erlernen, da er ansonsten keine rechtlich verbindlichen Fertigungsunterlagen erstellen kann. In diesem...

Weiterbildung:

Supercomputing-Akademie startet Kurs für Ingenieure und Info...
Stuttgart, 23. April 2018 – Mit dem Modul „Paralleles Programmieren“ startete die neu gegründete Supercomputing-Akademie in der vergangenen Woche ihr erstes Weiterbildungsangebot im Blended Learning Format. Über einen Zeitraum von 15 Wochen...

Industrie 4.0 Veranstaltung für Maschinen- und Anlagenbauer
Am 29. Mai 2018 veranstaltet CAD Schroer erneut den kostenlosen Industrie 4.0 Impulsnachmittag für Unternehmen diesmal für Süd-Deutschland, Österreich und der Schweiz Moers, Deutschland – 12. April 2018: AR, VR und IoT Live erleben! Das bietet der...

Automobilbau:

Studie zur Additiven Fertigung im Automobilbau veröffentlich...
Ampower bringt eine neue Studie zur Additiven Fertigung im Automobilbau heraus. Die Studie gibt einen tiefen Einblick in die Herstellung von Metallbauteilen mittels additiver Fertigung für Sportwagen. Hamburg – Das Beratungsunternehmen Ampower...

Seminar „Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau“ im Haus d...
Erlernen Sie neue Bauweisen – moderne Werkstoffe – gewichtssparende Auslegungen Ziel dieser Weiterbildung ist es, das die Teilnehmer ihr neues Wissen sofort in den Arbeitsalltag integrieren und verwenden können. Eingeladen sind zu dieser...

Seminar "Lean Development - Effizienzsteigerung in der Entwi...
Methoden zur Effizienzanalyse und Effizienzverbesserung praxisnah erlernen Immer kürzere Reaktionszeiten verlangt der globale Wettbewerb von der Industrie. Die Time to Market (TTM) hat sich bei gestiegenen Anforderungen fast halbiert. Durch die...

Betriebsfeste Konstruktion und Berechnung geschweißter Stahl...
Seminar zu Betriebsfestigkeit, Schwingfestigkeit, Berechnung und Festigkeitsversuch, Ermüdungsverhalten Konstruktion und Bemessung versus Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Leichtbaugerechtigkeit Diese Weiterbildungsveranstaltung am...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Haus der Technik e. V. / Niederlassung Berlin

Haus der Technik e.V. / Niederlassung Berlin
Karl - Liebknecht - Str. 29
10178 Berlin, Mitte

Niederlassungsleiterin
Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch

Tel.: 030 39493411
Fax: 030 39493437

Das Haus der Technik HDT versteht sich als Plattform für Wissenstransfer und Weiterbildung auf höchstem Niveau. Mit weit über 80 Jahren Erfahrung als unabhängiges Weiterbildungsinstitut für Fach- und Führungskräfte, stellt...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info