Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Logistik & Verkehr

Transdev Schweden entscheidet sich für IVU.rail

IVU baut starke Marktposition in Skandinavien weiter aus Berlin, 9. November 2016 – Mit einem neuen Auftrag stärkt die IVU Traffic Technologies AG ihre Marktpräsenz in Schweden.
Transdev Sverige AB, die schwedische Niederlassung des weltweit operierenden Verkehrsunternehmens, plant die Züge aller Bahnkonzessionen ab Dezember 2016 mit der spezialisierten Standardsoftware IVU.rail.

Mit mehreren Tochtergesellschaften im ganzen Land ist Transdev Sverige eines der größten Verkehrsunternehmen des Landes. Unter anderem betreibt es die Fernzugverbindung Snälltåget, die sich von Åre über Stockholm bis Malmö und im Sommer teilweise sogar bis Berlin erstreckt. Pünktlich zum diesjährigen Fahrplanwechsel wird nun IVU.rail für die Planung und Disposition aller Züge von Transdev Sverige implementiert.

IVU.rail ermöglicht es den schwedischen Planern, effiziente Fahrpläne, Umläufe und Laufpläne zu erstellen. Automatische Vorschläge und ein frei konfigurierbares Regelwerk beschleunigen die Planung. Das System berücksichtigt dabei Fristen und Zugstärken ebenso wie Gleis- und Depotkapazitäten. Disponenten erhalten alle wichtigen Informationen zur aktuellen Betriebssituation und können so rasch auf Störungen reagieren.

Transdev Sverige AB plant die Züge aller Bahnkonzessionen ab Dezember 2016 mit IVU.rail von der IVU Traffic Technologies AG (Bild: Transdev Sverige AB)

[Großes Bild anzeigen]

„In den vergangenen Jahren haben wir die Anzahl unserer Verbindungen immer weiter ausgebaut“, sagt Petra Lagerkvist, IT-Leiterin bei Transdev Sverige AB. „Mit IVU.rail sind wir optimal auf das weitere Wachstum unseres Netzes und die zunehmende Komplexität der Planungen vorbereitet.“ IVU.rail wird künftig die bevorzugte Lösung für alle kommende Betriebsaufnahmen von Transdev in ganz Skandinavien sein.

„Uns verbindet eine lange und gute Zusammenarbeit mit Transdev Deutschland und wir freuen uns sehr, mit dem Auftrag von Transdev Sverige daran anzuknüpfen“, sagt Robert Mulder, Vertriebsleiter bei der IVU Traffic Technologies AG. „Dieser Vertriebserfolg unterstreicht die Leistungsfähigkeit unseres Systems und stärkt unsere Position in Skandinavien deutlich.“

Bereits im vergangenen Jahr orderte SJ, das größte schwedische Bahnunternehmen, IVU.rail für die Planung und Disposition aller Züge und Mitarbeiter.

Vor kurzem entschied sich zudem MTR Pendeltågen AB, eine Tochter der Hongkonger MTR Corporation, die IVU-Lösung für die Stockholmer Vorortbahn einzusetzen.

Bilddateien:


Transdev Sverige AB plant die Züge aller Bahnkonzessionen ab Dezember 2016 mit IVU.rail von der IVU Traffic Technologies AG (Bild: Transdev Sverige AB)
[Großes Bild anzeigen]

09.11.2016 15:30

Das könnte auch Sie interessieren:

IVU schließt Rahmenvertrag mit Transdev über integrierte Tic...
Hard- und Software sowie zentrales Hintergrundsystem für gesamte Busflotte Berlin, 20. September 2017 – Ein integriertes Ticketing-System für alle Tochterunternehmen – um das zu verwirklichen, unterzeichneten die Transdev GmbH und IVU...

IVU and Transdev sign framework agreement for integrated tic...
Berlin, 20 September 2017 – Transdev GmbH and IVU Traffic Technologies have signed a framework agreement to provide an integrated ticketing system for all subsidiaries. The Berlin IT specialist for public transport provides software and hardware...

Magmapool AG entscheidet sich für HitEngine
Seehausen am Staffelsee, Montabaur, den 1. März 2017 - Die HitEngine sorgt ab sofort im B2B Shop der Magmapool AG für noch mehr Kundenzufriedenheit und -loayalität Die HitEngine überzeugte das Unternehmen durch ihre atemberaubende...

TOM TAILOR GROUP entscheidet sich für Centric 8 PLM
Centric Software unterstützt den Fashion- und Lifestyle-Konzern bei der internationalen Expansion LOS GATOS, Kalifornien, 15. Februar 2016 – Die in Deutschland ansässige TOM TAILOR GROUP, einer der führenden und wachstumsstärksten Fashion- und...

BVB INNOVATE entscheidet sich für 3DExperience on Cloud
Die volle Breite - V6-Technologie in der Cloud Schnelles Wachstum geht oft mit der Dringlichkeit von größeren Investitionen einher, um Projekte bearbeiten zu können. Das hat nun auch die BVB INNOVATE GmbH erlebt, nachdem sie für ihr Spin-Off...

svt Unternehmensgruppe entscheidet sich für godesys ifax 10
Vollständig integrierte Geschäftssoftware deckt künftig alle Anforderungen an ERP, CRM, PPS und SCM in einer Plattform ab Die godesys ifax GmbH, Anbieter von PPS- und ERP-Lösungen für den Mittelstand, freut sich über Kundenzuwachs: Die svt...

NORA SYSTEMS ENTSCHEIDET SICH FÜR VANTAiO SOFTWARE
Neukunde für VANTAiO – der Weinheimer Bodenbelags-Spezialist nora systems vertraut auf die Produkte des Software-Herstellers aus Mainz. Die Entscheidung fiel schnell: nora systems erwirbt die Produkte VANTAIO workFrame, VANTAiO portalManager...

Der Verschleißschutzhersteller Vautid entscheidet sich für l...
Dokumenten Management Hersteller gewinnt neuen Kunden Puchheim/Ostfildern/Ravensburg, 28. Oktober 2015. Die Firmengruppe Vautid aus Ostfildern entscheidet sich nach intensivem Auswahlverfahren für die Dokumenten Management Lösung lobodms an SAP...

Beck Gewürze und Additive entscheidet sich für MODUS FOODVIS...
Gütersloh, den 09.10.2017. Die Beck Gewürze und Additive GmbH mit Sitz in Schnaittach bei Nürnberg hat sich im Zuge der weiteren Wachstumsstrategie entschieden, eine ERP-Lösung von MODUS Consult auf der Basis von Microsoft Dynamics NAV einzuführen....

thyssenkrupp entscheidet sich für Multi-Faktor-Authentifizie...
Zugang zu den Dienstleistungen im HR-Portal erfolgt über LinOTP Darmstadt / Essen, 04. September 2017 – KeyIdentity hat mit thyssenkrupp einen weiteren DAX-Konzern als Kunden für seine LinOTP-Lösung gewonnen. Die Mitarbeiter des weltweit...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


IVU Traffic Technolgies AG

Dr. Stefan Steck
Unternehmenskommunikation
IVU Traffic Technologies AG
Bundesallee 88, 12161 Berlin
Telefon +49.30.85906-386

www.ivu.de

Die IVU Traffic Technologies AG sorgt seit 40 Jahren mit rund 400 Ingenieuren für einen pünktlichen und zuverlässigen Verkehr in den großen Metropolen der Welt. In wachsenden Städten sind Menschen und Fahrzeuge ständig in...

mehr »

zur Pressemappe von
IVU Traffic Technolgies AG

weitere Meldungen von
IVU Traffic Technolgies AG

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info