Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Übernahme der asim GmbH durch die hoerl Information Management GmbH

Hamburg / Stuttgart, im Juli 2017: Weiterführung der asim-Wartungsverträge; erweiterte Sicherheit und Know-how in der asim Base Migration; Angebotskooperation zwischen hoerl IM, Comosoft und Eversfrank Gruppe; Bündelung der Beratungs- und Systemkompetenz für Hersteller und Industrie.


Die hoerl Information Management GmbH und die Comosoft GmbH haben zum 1. Juli 2017 die bisherige positive Zusammenarbeit auf eine neue Grundlage gestellt. So übernimmt hoerl IM die bisher von Comosoft gehaltenen Anteile an dem Industrie-Software-PIM-Anbieter asim mit Sitz in Waiblingen bei Stuttgart. hoerl IM wird darüber ­hinaus Implementierungspartner von Comosoft und bringt hierbei speziell das im Unternehmen bereits vorhandene Wissen bezüglich Industrie-PIM-Lösungen ein.
Comosoft hatte die asim GmbH vor zwei Jahren vom Druckhaus Waiblingen übernommen und sich dabei ver­pflichtet, die Unterstützung der laufenden Systeme bei asim-Bestandskunden für wenigstens zwei Jahre zu gewähr­leisten und zudem einen lizenzkostenfreien Wechsel auf eine Comosoft-Lösung anzubieten. Während einige asim-Kunden dieses Angebot bereits angenommen haben und nun auf Basis einer Comosoft-Lösung produzieren, haben andere darum gebeten, die bestehende asim-Lösung auch weiterhin unterstützt zu bekommen, bis sie die für eine Migration erforderliche Grundlage geschaffen haben.
Durch die Übernahme der asim GmbH durch die hoerl IM GmbH wird es nicht nur möglich, weiterhin asim-Bestands­kunden auf Basis eines breiteren System-Know-Hows zu betreuen, sondern auch die Migration ganzheitlich zu begleiten. Dabei kann hoerl IM einerseits auf das vorhandene Wissen der asim-Mitarbeitenden zurückgreifen, anderseits diese auch durch eigene im Unternehmen vorhandene Kompetenzen im Bereich asim und vor allem im Segment „Hersteller und Industrie“ ergänzen. Ferner können asim-Kunden gewohnt vollumfänglich mit Dienst­leistungen versorgt werden, die ihre Arbeit optimal abrunden, und sich im Falle eines Systemwechsels durch die hoerl IM als unabhängigen Berater und Integrator begleiten lassen.


Für Comosoft ist die strategische Partnerschaft mit hoerl IM nicht nur ein weiterer wichtiger Schritt, um das Segment der Hersteller- und Industrieunternehmen mit einem vollumfänglichen Leistungsportfolio bedienen zu ­können. hoerl IM als Implementierungspartner für die Softwareprodukte von Comosoft gewonnen zu haben, entspricht dem Trend der Branche und ermöglicht wichtige Skalierungseffekte. Um die Partnerschaft auf eine optimale Basis zu stellen, begleitet und unterstützt Peter Jozefiak als Geschäftsführer der asim GmbH zudem aktiv den Transformationsprozess zur hoerl IM.


„Es freut uns sehr, dass wir mit hoerl IM einen Partner gefunden haben, der nicht nur den Weg der Migration von asim mit seiner Kompetenz unterstützt, sondern dabei auch den Mitarbeitenden von asim spannende Entwicklungsperspektiven bietet“, sagt Peter Jozefiak, Geschäftsführer der Comosoft GmbH und Geschäftsführer der asim GmbH. Thomas Hörl hingegen freut sich mit Comosoft das Portfolio um einen weiteren leistungsfähigen Medienproduktions-Softwareanbieter erweitern zu können. „Im Bereich der Print-Produktion, mit all ihren Facetten, nimmt Comosoft bereits eine Sonderstellung ein. Die enge Verzahnung mit eigenen PIM-, MAM- und Multi-Kanal-­Modulen sowie die Einbettung von Comosoft in den Verbund der Eversfrank Media macht das Unternehmen zu einem äußerst interessanten und verlässlichen Partner.“
Doch die Kooperation bietet noch weitergehende Möglichkeiten. Der Fokus der Eversfrank Gruppe liegt weiterhin auf den Synergien von Druckbranche und digitaler Transformation: „Wir sind davon überzeugt, dass wir bereits jetzt unseren Kunden ein attraktives Leistungsangebot unterbreiten können und werden auch weiterhin in diese Schnittstelle investierten“, erklärt Dr. Jens Silligmüller, Geschäftsführer der Eversfrank Gruppe.


„Durch die engere Zusammenarbeit mit hoerl IM haben alle Parteien die Möglichkeit, ihren Kunden noch vielfältigere Dienstleistungen und Services in diesem Bereich anzubieten“ bestätigt Benjamin Ferreau, Geschäftsführer für Vertrieb und Marketing bei der Comosoft GmbH. In dieselbe Kerbe schlägt auch Jens Finkbeiner, Geschäftsführer von hoerl IM: „Für hoerl IM steht ein stabiles, effizientes, zuverlässiges und werthaltiges Serviceangebot im Vorder­grund; dieses werden wir zukünftig nicht nur für unsere Kunden, sondern auch für die Kunden der asim GmbH erbringen und gewährleisten können.“


Über die hoerl Information Management GmbH
Die 2009 gegründete, privat geführte und mit Hauptsitz in Stuttgart ansässige hoerl IM hat sich von einem erfahrenen Publishing Experten in ein renommiertes Systemhaus mit vollumfänglichem Portfolio im crossmedialen Umfeld für Softwarelösungen, Consulting und Implementierung entwickelt.

Das erfahrene Management Team mit seinen über 20 hochqualifizierten und motivierten Mitarbeitern setzt auf ­intensiv gelebte und langfristige Partnerschaften mit renommierten Softwareherstellern über alle crossmedialen Bereiche wie DAM, PIM, Database Publishing, usw. Die Expertise in der technischen Implementierung wird durch das hoerl IM Kompetenzteam für Service und Dienstleistungen vervollständigt, wodurch der Kreis des Gesamt­portfolios durch Katalogproduktion, Datenpflege, Layouting, Templating und Übersetzungsmanagement ge­schlossen wird.
Ein gut gemanagtes und gesundes Wachstum führte über eine stark wachsende Kundenbasis mit grundlegenden Herausforderungen für das immer größer werdende Team an Experten zur heutigen souveränen Marktposition von hoerl IM.

Die Philosophie von hoerl IM ist die persönliche Betreuung eines jeden Kunden mit Hinsicht auf eine professionelle Evaluierung des technischen und prozessualen Kundenbedarfs. Eine gezielt intensive Zusammenarbeit mit Kunden und Interessenten hat hoerl IM nicht nur auf dem heimischen Markt sondern auch auf internationaler Basis als starken Partner etabliert. (http://www.hoerl-im.de )


Über die Comosoft GmbH
Die Comosoft GmbH wurde 1994 in Hamburg gegründet und hat sich in ihrer bereits über 20 jährigen Geschichte zu einem der führender Anbieter für Multichannel-Solutions-Systeme in den Bereichen Handel, Versandhandel, ­E-Commerce, Industrie und Hersteller etablieren können. Das Ziel von Comosoft ist es seit jeher, Kunden eine Plattform zur Verfügung zu stellen, mit denen sie den Herausforderungen im Multichannel-Business gerecht werden. Dabei wird der Prozess immer ganzheitlich betrachtet: von der Produktdatenentstehung und -veredelung, über die Verplanung (z. B. Whiteboarding) bis hin zur Produktion von Werbemitteln (direkte Integration in InDesign/­QuarkXPress, Anbindung an Webshop-Systeme u. v. m.). Heute agiert die Comosoft GmbH neben diversen Vertriebsdependancen national und international aus den beiden Hauptstandorten in Hamburg und Dallas (Texas). Die Philosophie von Comosoft ist dabei jedoch viel umfassender, als lediglich Softwareprodukte anzubieten: Es ist vielmehr das enge Zusammenspiel von Beratung, Software und Innovationskraft, durch das wir erfolgreiche Projekte im Omnichannel-Business umsetzen. Im Kern ist Comosoft ein Unternehmen, das Software entwickelt und Unternehmen diese auf unterschiedlichste Art und Weise (Kauf, SaaS bis hin zur Cloud-Version) zur Verfügung stellt.


(http://www.comosoft.de )


Über die asim GmbH
Die asim GmbH advanced system for information management zählt zu Europas führenden Anbietern von standardisierten, individuell konfigurierbaren PIM-Lösungen. Die Enterprise-Software ermöglicht Händlern, Herstellern und Dienstleistern ihre Produktinformationen aus verschiedenen Datenquellen zentral zu verwalten sowie einfach, flexibel und schnell in allen Marketing- und Vertriebskanälen darzustellen. Das Unternehmen mit Sitz in Waiblingen bei Stuttgart hat einen klaren Fokus auf das Segment Hersteller & Industrie. 2015 wurde die asim GmbH von der Comosoft GmbH übernommen. (http://www.asim.de )


Über die Eversfrank Gruppe
Die Eversfrank Gruppe als international agierendes Medienunternehmen beschäftigt rund 1.200 Mitarbeiter an zehn Standorten. Mit einem Umsatz von ca. 300 Millionen Euro ist die Gruppe ein innovativer Partner in den Bereichen Druck, Medien und Umwelt. Im Bereich Druck bieten die Standorte Digitaldruck, Heatset- und Coldset-Rollendruck, Bogendruck mit hohem Inline-Veredelungsgrad und eine hohe Weiterverarbeitungskompetenz. Im Bereich Medien gehört zur Unternehmensgruppe die ppi Media als weltweit agierender Software-Spezialist, der seit über 25 Jahren Workflowlösungen für die Verlags- und Druckindustrie entwickelt, vertreibt und installiert. Auch die Comosoft GmbH, welche zu den führenden Anbietern von PIM-, Content-Management- und Database-Publishing-Systemen zählt, ist an Bord. Die Novadex GmbH komplettiert, dass Leistungsspektrum durch das cloud-basierte Angebot von One-to-One-Marketing, Marketing-Portale und -Lösungen. Im Umweltbereich zeichnet sich die Gruppe durch ein hohes Engagement aus, das sie zum Vorreiter in der Druckbranche gemacht hat. Mit EversReForest wird ein eigenes forstwirtschaftliches Unternehmen betrieben, über dem Klimazertifikate durch regionale Aufforstung vergeben werden können. (http://www.eversfrank.com )

10.07.2017 13:45

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

ASIM:

Mehr Nähe zum Kunden: asim mit neuem Vertriebsbüro in Rheinl...
Waiblingen. asim – Anbieter von Lösungen für das Produktinformationsmanagement – hat mit Dirk Krause (39) einen neuen Vertriebsmitarbeiter engagiert. Er wird aus der Nähe von Mainz die Bundesländer Rheinland/Pfalz, Saarland und Baden-Württemberg...

Schnittstelle der asimSuite von SAP zertifiziert
Nahtloser Datenaustausch zwischen SAP und PIM sowie benutzerfreundliche Produktklassifizierung Waiblingen, 2. Mai 2011. asim – Anbieter von Lösungen für das Produktinformationsmanagement – gab heute bekannt, dass ihre SAP-Schnittstelle von der...

Anwendertag zum zehnjährigen asim-Jubiläum
Gemeinsam in die Zukunft Waiblingen. Einen außerordentlich erfolgreichen Anwendertag verzeichnet der Unternehmensbereich asim des Druckhaus Waiblingen. Mehr als 80 Kunden aus dem In- und Ausland folgten der Einladung und erlebten zwei spannende...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: hoerl Information Management GmbH


hoerl Information Management GmbH

hoerl Information Management GmbH
Silberburgstr. 126
70176 Stuttgart

T +49 711 / 9334252-0


Geschäftsführer: Thomas Hörl, Jens Finkbeiner

Über die hoerl Information Management GmbH Die 2009 gegründete, privat geführte und mit Hauptsitz in Stuttgart ansässige hoerl IM hat sich von einem erfahrenen Publishing Experten in ein renommiertes Systemhaus mit vollumfänglichem...

mehr »

zur Pressemappe von
hoerl Information Management GmbH

weitere Meldungen von
hoerl Information Management GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info