Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Umwelt & Energie

UmweltMedienpreis 2017 ausgeschrieben - Nominierungsverfahren bis 31. Mai 2017

(pur). Im November 2017 vergibt die Deutsche Umwelthilfe (DUH) in Berlin zum 22. Mal den renommierten UmweltMedienpreis für herausragende journalistische und schriftstellerische Leistungen in der Umweltberichterstattung.
Mit der Auszeichnung ehrt die DUH Autorinnen und Autoren, die sich mit der Zukunft der Erde, mit Chancen und Risiken künftiger Entwicklungen für Mensch und Natur auseinandersetzen und die viele Menschen für die Bewahrung der Natur begeistern.
 
Der Ehrenpreis wird in den Kategorien Printmedien, Hörfunk, Fernsehen und Online an Journalisten, Filmemacher, Redakteure, Umweltgruppen, Autoren und Verleger verliehen, die in beispielhafter Weise das Bewusstsein für Umweltgefahren schärfen, umweltbezogene Fragestellungen lösungsorientiert darstellen und Umwelt- und Naturthemen publikumsgerecht vermitteln. Geehrt werden außerdem Beiträge, die Handlungsanreize schaffen und Pionierleistungen im Bereich des Umwelt-, Natur- und Artenschutzes bekanntmachen sowie dem Verbraucherschutz zu einem höheren Stellenwert verhelfen.
 
Die Teilnahmebedingungen sind unter http://www.duh.de/ump/  erhältlich. Nominierungen können bis 31. Mai 2017 unterhttps://www.duh.de/nominierung/  oder auf dem Postweg eingereicht werden. Über die Vergabe des Preises, den die Telekom Deutschland unterstützt, entscheidet der Bundesvorstand der Deutschen Umwelthilfe.


 
Die vollständige Ausschreibung findet sich online unter http://l.duh.de/p240217

Direktkontakt:

Deutsche Umwelthilfe, DUH e.V.
Philipp Turri, UmweltMedienpreis
Fritz-Reichle-Ring 4
78315 Radolfzell
Tel.: 07732-9995-372
Fax: 07732-9995-88
Mail:
Web: http://www.duh.de , http://www.twitter.com/Umwelthilfe , http://www.facebook.com/umwelthilfe

DUH-Pressestelle:

Andrea Kuper
Ann-Kathrin Marggraf
Tel.: 030-2400867-20
Mail:

18.04.2017 12:12

Das könnte auch Sie interessieren:

Auf den Punkt genau - Erfolgreiche Lotpasten-Dosierung dank ...
München, Deutschland, 28. Juni, 2017 – VERMES Microdispensing stellt die neue Fluidik MDFH-48-CH-TA vor, die bei höchstviskosen Medien, vor allem aber bei automatisierten Lotpasten-Applikationen optimale Ergebnisse liefert. Im Zuge der...

Umweltschutz:

Software für Arbeitsschutz EcoWebDesk 10.0 auf der A+A
Die Software für Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit EcoWebDesk wurde mit der Version 10.0 für den internationalen Einsatz optimiert. Alle Software-Fachmodule und die neuen Funktionen präsentiert die EcoIntense GmbH vom 17.-20....

Software für Arbeitsschutz und Nachhaltigkeit in der Praxis
Die EcoIntense GmbH stellt am 26. und 28. September ihre Software für Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei mehreren Anwendern in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen vor. Gastgeber der Veranstaltungen sind die WERKHAUS Design +...

Azubis von Kräuter Mix gehören zu den besten regionalen Ener...
Zum fünften Mal hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Würzburg-Schweinfurt mainfränkische Auszubildende zu Energiescouts fortgebildet. Energiescouts sind Auszubildende, die eine Qualifizierungsmaßnahme zur Energieeffizienz absolviert und...

Naturschutz:

Wildnis-Wegweiser für Deutschland veröffentlicht - Wildnis...
(pur). Die Initiative „Wildnis in Deutschland“, die von 18 Naturschutzorganisationen getragen wird, hat die Broschüre „Wir für Wildnis“ herausgegeben. Mit diesem „Wegweiser zu mehr Wildnis in Deutschland“ unterstreichen die Verbände und Stiftungen...

Ökostrom und Biogas: Viele Öko-Tarife scheren sich nicht um ...
Grüner Strom Label e.V. startet Dialogforum Naturverträgliche Energiewende an der Schnittstelle zwischen Energiewirtschaft, Naturschutzverbänden und Bürger*innen / Öffentliche Online-Umfrage läuft bis September Bonn, 6. Juli 2017....

Umweltmedienpreis:

UmweltMedienpreis 2016: Nominierungsverfahren läuft bis 30. ...
(pur). Am 16. November 2016 vergibt die Deutsche Umwelthilfe (DUH) in Berlin zum 21. Mal den UmweltMedienpreis für herausragende journalistische und schriftstellerische Leistungen in der Umweltberichterstattung. Mit der Auszeichnung ehrt die DUH...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Deutsche Umwelthilfe, DUH e.V.

Deutsche Umwelthilfe, DUH e.V.
Ulrich Stöcker, Leiter Naturschutz
Hackescher Markt 4
10178 Berlin
Tel.: 030-258986-0
Mob.: 0160-8950556
Fax.: 030-258986-19
Mail:

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info