Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Urlaub & Reise

VDRJ-Hauptversammlung 2016 Zu Gast im Kneipp-Original Bad Wörishofen

Bad Wörishofen/München, 5. Juli 2016. Der Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen lädt zur diesjährigen VDRJ (Vereinigung Deutscher Reisejournalisten)-Hauptversammlung vom 7. bis zum 9. Oktober 2016 in die Gesundheitsstadt im Allgäu ein.
Der Geburtsort der weltbekannten Kneipp'schen Naturheilmethode, die seit 2015 auch zum deutschen immateriellen UNSECO-Kulturerbe zählt, steht ganz unter dem Motto "Gesund leben mit der Natur". Im goldenen Herbst ist das Kneipp-Original nicht nur Rückzugsort für Wellnessreisende sowie Menschen, die ihre Gesundheit und ihren Lebensstil aktiv und nachhaltig verbessern möchten, sondern auch Gastgeber für Redakteure, Reisejournalisten und PR-Fachleute.

Der Aufenthalt im Rahmen der VDRJ-Hauptversammlung kombiniert offizielle Programmpunkte wie die beiden Hauptversammlungen, die Sitzung im PR- und Journalistenkreis und Workshops mit abwechslungsreichen Exkursionen in und um Bad Wörishofen. Auch steht das Programm ganz im Zeichen der fünf Elemente der modernen Kneipp Philosophie: Wasser, Bewegung, Ernährung, Kräuter und Innere Ordnung. Die Teilnehmer verbringen ihren Aufenthalt in Bad Wörishofen in einem der beiden 4-Sterne Kneipp- und Gesundheitsresorts Sebastianeum oder Kneippianium.

© Bad Wörishofen - Sebastian Kneipp Museum

[Großes Bild anzeigen]

Freitag, 7. Oktober 2016
Nach der individuellen Anreise haben die Gäste am Vormittag die Möglichkeit, an der Sitzung im PR- und Journalistenkreis teilzunehmen. Dabei werden aktuelle Erfahrungsberichte, Branchen-Neuigkeiten und Zukunftsvisionen ausgetauscht. Nach der ersten Hauptversammlung am Nachmittag geht es am Abend für die Teilnehmer auf einen kulturellen Ortsrundgang mit der historischen Figur Pfarrer Sebastian Kneipp. Dabei erfahren sie jede Menge Wissenswertes über die Geschichte der Stadt und entdecken bedeutende Stationen aus dem Leben des angesehenen Pfarrers. Ein gemeinsames Abendessen im Traditionsgasthof Adler beschließt den Tag.

Samstag, 8. Oktober 2016
Bei einer frühmorgendlichen "schaurig-schönen Überraschung" erleben die Bad Wörishofener Gäste die "Kraft des Wassers". Die Hydrotherapie ist das wohl bekannteste Kneipp-Element. Es stärkt nicht nur das Immunsystem, sondern hilft ganz nebenbei auch gegen Müdigkeit. Nach der zweiten Hauptversammlung am Vormittag bietet der Nachmittag Zeit für Exkursionen durch die Kneippstadt oder das Allgäu: Eine Schifffahrt auf dem Forggensee bei Füssen, ein Rodel-Erlebnis auf dem Alpsee Coaster bei Immenstadt oder eine geführte Wanderung rund um Bad Wörishofen. Ein Gala-Abend rundet den zweiten Tag ab. Hier dinieren die Fachleute à la Kneipp-Cuisine: Im historischen Restaurant des Sebastianeums serviert das Küchenteam vielfältige und ausgewogene Küchenkreationen.

Sonntag, 9. Oktober 2016
Gestärkt vom Kneipp'schen Frühstücksbuffet nehmen die Gäste an einem Workshop, dem letzten offiziellen Programmpunkt der VDRJ-Hauptversammlung, teil. Nach einem fakultativen Mittagssnack besteht die Möglichkeit zur individuellen Abreise oder zu einem weiteren Kennenlernen der Thermalstadt. Bewegung und viel frische Luft gibt es beispielsweise bei einer Führung durch den 163.000 Quadratmeter großen Kurpark mit Rosen- und Heilkräuter-, Duft- und Aromagärten. Mit seinen 1.550 Metern ist der Barfußweg im Kurpark mit Erlebnisstationen wie dem "Schlammgraben" oder dem "Sandstrand" Treffpunkt der nackten Füße. Zur Entspannung lädt außerdem die THERME Bad Wörishofen ein. Hier baden und saunieren Besucher auf 7.000 Quadratmetern in tropischem Ambiente. Geschichte und Kultur gibt es im Sebastian-Kneipp-Museum, Action und Fun im Allgäu Skyline Park.

Bei Interesse an einer Teilnahme (auch für VDRJ-Nichtmitglieder) wenden sich Medienvertreter bis 31. August an den Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen unter .

Nähere Informationen zum Kneipp-Original Bad Wörishofen unter http://www.bad-woerishofen.de oder bei der Gäste-Information telefonisch unter +49-(0)-8247-9933-55. News und Bilder auch auf Facebook.

Bilder zum Download, Hintergrundinformationen und zusätzliche Pressetexte im Online Media-Center unter http://www.piroth-kommunikation.com oder auf Anfrage an .


Über das "Kneipp-Original" Bad Wörishofen
Bad Wörishofen gilt als Geburtsort der weltbekannten Naturheilmethode nach Pfarrer Sebastian Kneipp, der hier lebte und wirkte. Die moderne Kneipp-Kur basiert noch heute auf den fünf Elementen "Ernährung, Wasser, Innere Ordnung, Bewegung & Kräuter" und verbindet jahrhundertealte Tradition mit innovativen Therapieansätzen wie etwa beim IGM-Campus Lebensstilprogramm oder dem "Gesund Gärtnern" bei Führungen durch historische Heilkräutergärten. Nur 70 Kilometer westlich von München gelegen ist das "Kneipp-Original" im Allgäu Rückzugsort für Wellnessreisende sowie Menschen, die ihre Gesundheit und ihren Lebensstil aktiv und nachhaltig verbessern möchten. Betreut von über 90 Fachärzten nutzen Gesundheitsreisende das Kneipp-Angebot zur Prävention und Rehabilitation von Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen, Nervenleiden, Stoffwechselstörungen sowie rheumatischen und degenerativen Leiden. Beim Spaziergang auf den Barfuß- und Waldwanderwegen oder durch den Kurpark mit Rosen- und Heilkräuter-, Duft- und Aromagarten spüren Gäste die Natur des Allgäus. Ein kurzer Halt an den über 22 Wassertret- und Armbadebecken in und um den Ort belebt und bringt den Kreislauf in Schwung. Aktivurlauber entspannen bei Rad-, E-Bike- und E-Car-Touren, einer Runde Golf oder tropischem Bade- und Saunagenuss in der THERME Bad Wörishofen. Zusammen mit dem Kur- und Tourismusbetrieb unterstützt die Service- und Marketinggesellschaft Bad Wörishofen GmbH die touristische Entwicklung Bad Wörishofens mit innovativen Pauschalen unter http://www.bad-woerishofen.de .


Kontakt
Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen
Cathrin Herd
Luitpold-Leusser-Platz 2
D-86825 Bad Wörishofen
Tel +49-(0)-8247-9933-32
Fax +49-(0)-8247-9933-16


Pressekontakt
piroth.kommunikation GmbH & Co. KG
Elisabeth Bachmann
Tannenstraße 11
D-82049 Pullach bei München
Tel +49-(0)-89-55 26 78 90
Fax +49-(0)-89-55 26 78 99

Bilddateien:


© Bad Wörishofen - Sebastian Kneipp Museum
[Großes Bild anzeigen]

06.07.2016 10:37

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Große Freude im Kneipp-Original Bad Wörishofen Kneipp-Lehre...
Bad Wörishofen/München, 8. Dezember 2015. Wasser, Ernährung, Kräuter, Bewegung & Innere Ordnung - das sind die fünf Elemente der Kneipp-Lehre, die ab sofort zum immateriellen Kulturerbe zählt. Am 4. Dezember 2015 gab die Deutsche UNESCO-Kommission...

Frühlingserwachen mit Tulpenpfad, Tanz und Konzerten - Tulpe...
Bad Wörishofen/München, 31. Januar 2017. Über 140.000 Tulpenblüten tauchen das Kneipp-Original Bad Wörishofen im Allgäu jedes Jahr nach dem Schnee in ein buntes Blumenmeer. Am Samstag, den 22. April 2017, feiert die Gesundheitsstadt ihr bereits...

Frisch in den Frühling mit dem Kneipp-Original Bad Wörishofe...
Bad Wörishofen/München, 8. März 2016. Achtsamkeit, sanfte Bewegung und ausgewogene Ernährung – gerade zum Frühlingsbeginn steht bei Vielen die Regeneration von Körper und Geist ganz oben auf der to-do-Liste. Mit der ganzheitlichen Kneipp-Kur...

950 Jahre Wörishofen - Das Kneipp-Original "einst und heute"...
Bad Wörishofen/München, 6. April 2017. Das Kneipp-Original Bad Wörishofen steht im Jahr 2017 ganz im Zeichen zweier großer Jubiläen: Am 17. Juni erinnert die Stadt an den 120. Todestag von Pfarrer Sebastian Kneipp. Nur kurze Zeit später feiert sie...

Von Brunnen zu Brunnen durch das Kneipp-Original im Allgäu -...
Bad Wörishofen/München, 24. Januar 2017. Ziervolle Buchskronen neben bunten Ostereier-Girlanden, dekoriert mit farbenfrohen Frühlingsblumen – beim bereits achten Osterbrunnenfest feiert das Kneipp-Original Bad Wörishofen im Allgäu am Sonntag, den...

Weltpremiere des "VolksMusical KNEIPP" in Bad Wörishofen - N...
Bad Wörishofen/München, 20. April 2017. Mit packenden Rhythmen und gefühlvollen Balladen feiert das "VolksMusical KNEIPP" am Samstag, den 10. Juni 2017, um 20 Uhr im Kurhaus Bad Wörishofen Weltpremiere. "Ein Spektakel aus Musik, Theater und...

Weg der Sinne, sanftes Yoga und Kneipp-Waldweg - Innere Ruhe...
Bad Wörishofen/München, 04. Juli 2017. Überall ist das Handy dabei. Viele hetzen von einem Termin zum nächsten. Durch den Alltagsstress geht oft das Wesentliche im Leben verloren. Mit den Achtsamkeitsangeboten in Bad Wörishofen besinnen sich die...

7. Hamburger Gitarrenfestival vom 03. – 06.11.2016 Weltelite...
Findet die Preisgekrönte Veranstaltung in diesem Jahr zum letzten Mal in Hamburg statt? Hamburg, 12.10.2016, Hamburg hat eines der bedeutendsten europäischen Festivals rund um die akustische Gitarre, das sich in diesem Jahr über einen noch nie...

Andreas Bredenkamp am 12.10.2016 zu Gast im POINT – Sports.W...
„Der sichere Weg zu besserer Gesundheit & mehr Lebensqualität!“ Ein Vortrag, der begeistert und motiviert. Bereits über 160.000 Teilnehmer im deutschsprachigen Raum haben diesen mitreißenden Vortrag von Andreas Bredenkamp erlebt und sich...

Oberhausen, 03. Mai 2016- FOCUS-SPEZIAL „Gehalt & Karriere“ ...
Der FOCUS Magazin Verlag hat das unabhängige Marktforschungsunternehmen Statista beauftragt, die besten Personaldienstleister 2016 in Deutschland zu recherchieren. Für die Studie wurden Personalverantwortliche zu ihren Erfahrungen mit LIPPERT...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Kurdirektion Bad Wörishofen

Kurdirektion Bad Wörishofen
Cathrin Bochen
Luitpold-Leusser-Platz 2
D-86825 Bad Wörishofen
Tel +49-(0)-8247-9933-32
Fax +49-(0)-8247-9933-16

Über das "Kneipp-Original" Bad Wörishofen Bad Wörishofen gilt als Geburtsort der weltbekannten Naturheilmethode nach Pfarrer Sebastian Kneipp, der hier lebte und wirkte. Die moderne Kneipp-Kur basiert noch heute auf den...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info