Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Umwelt & Energie

Vom energieeffizienten Wohngebäude bis zum hocheffizienten Bildungsbau

Hamburg, 22. Juni 2017 – Was ist der „richtige“ Weg für die Planung und Umsetzung eines energieeffizienten Gebäudes? Die Fachkonferenz „Effiziente Gebäude“ zeigt am 10. Oktober 2017 im Empire Riverside Hotel in Hamburg erfolgreich umgesetzte Gebäude- und Energie-konzepte, die durch ihre Zukunftsfähigkeit überzeugen.
Experten aus verschiedenen Disziplinen werfen einen Blick auf die Handlungsfelder und Herausforderungen zukunfts-orientierter Architektur-, Technik- und Quartiersansätze.

Das Themenspektrum der Tagung ist abwechslungsreich: Neue Komponenten in der (intelligenten) Gebäudetechnik, Modernisierung im Bestand, hocheffiziente Bildungs-bauten, Low-Tech-Strategien in Bürogebäuden, Digitalisierung in der technischen Gebäudeausrüstung oder Projekte aus dem kommunalen Klimaschutz. Die renommierten Referenten der Tagung präsentieren Pilotprojekte, Best-Practice-Modelle und Bewertungssysteme für ein nachhaltiges Planen und Bauen. Architekten, Stadtplaner und Ingenieure erhalten Einblicke in spannende Entwicklungen zum umweltfreundlichen und ressourcenschonenden Wohnen und neue Erkenntnisse aus der Forschung.

Vertreter aus Politik und Verwaltung erfahren aus erster Hand, worin die Vorteile der einzelnen Gebäudeenergiestandards bestehen und welche ganzheitlichen Energiekonzepte sich für Büro-, Bildungsbauten und Quartiere eignen. Die gewonnenen Erfahrungen aus Monitorings und Simulationen helfen dabei, Einsparpotentiale am Gebäude zu erfassen

Copyright: ZEBAU GmbH

[Großes Bild anzeigen]

und die Erkenntnisse in weiteren Projekten, auch auf kommunaler Ebene umzusetzen.

In der begleitenden Ausstellung gibt es Gelegenheit, sich über innovative Produkte und Trends am Markt zu informieren und Anwendungen aus der Praxis kennenzulernen. Zeit für einen intensiven Austausch ist ausreichend eingeplant.

Der Frühbucherrabatt gilt noch bis zum 17. Juli 2017.

Fortbildungspunkte: Energieeffizienz-Expertenliste: 5 UE Wohngebäude, 7 UE Energieberatung im Mittelstand, 7 UE Nichtwohngebäude. Anerkennung von der Architekten- und Ingenieurkammer SchleswigHolstein und vom Passivhaus Institut mit 8 Punkten als Verlängerung der Planer- und Handwerkerliste.

Zur Website und Anmeldungen auf:
http://www.zebau.de/veranstaltungen/effiziente-gebaeude-2017/

Bilddateien:


Copyright: ZEBAU GmbH
[Großes Bild anzeigen]

30.06.2017 11:23

Das könnte auch Sie interessieren:

Mehr Energie und ein starkes Immunsystem im Winter
Der Mikronährstoff Ubiquinol unterstützt den Organismus Die Tage werden kürzer und das Wetter kälter, die Erkältungszeit hat begonnen. Doch oft ist nicht nur die dunkle Jahreszeit schuld daran, dass man sich antriebslos fühlt und anfälliger für...

Photovoltaik - Sonne tanken satt - Seminar für Spezialisten
Seminar im Haus der Technik – Berlin zu „Planung und Auslegung von Photovoltaikanlagen“ am 30.11.-01.12.2017 Die jetzige Situation des Klimawandels hat gezeigt, dass ein deutlich schnellerer Ausbau der Nutzung regenerativer Energien dringend...

Schlechteste Weinernte in Europa seit über 50 Jahren:
Europäische Union fördert neue Lösungsansätze in der Region Saale-Unstrut (Sachsen-Anhalt) Extreme Witterungsverhältnisse haben der Weinlese in diesem Jahr in vielen Regionen in Deutschland zu einem ungewöhnlich frühen Ende verholfen. Starker...

Studio Bachmannkern mit German Design Award weiter auf Erfol...
Große Freude beim Solinger Kreativstudio Bachmannkern. Nachdem das Studio für Kommunikation und Marke im Raum Ende April schon die Auszeichnung German Design Award Nominee erhalten hat, sind sie nun auch noch zweifacher German Design Award Winner...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: ZEBAU GmbH


ZEBAU GmbH

Jan Gerbitz
Große Elbstraße 146
22767 Hamburg
T: 040 380 384 - 28
F: 040 380 384 - 29



mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info