Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Von der Microsoft HoloLens bis Windows 10: Student Technology Conference startet am SAE Institute Stuttgart

Stuttgart, 19. Mai 2016: Am 28. Mai lädt das SAE Institute gemeinsam mit den Microsoft Student Partners von 10 bis 18 Uhr zur ersten „Student Technology Conference“ in Baden-Württemberg ins SAE Institute Stuttgart.
In den Sessions und Workshops der Konferenz werden aktuelle Microsoft-Plattformen und Technologien vorgestellt – von der Mixed-Reality-Brille Microsoft HoloLens bis zu Windows 10. Studierende, App-, Software- und Web-Entwickler sowie alle anderen Interessierte können sie kostenlos für die Teilnahme anmelden auf http://www.stc-stuttgart.com .

Im Rahmen der Student Technology Conference berichten Philipp Bauknecht und Dino Fejzagic in ihrem Vortrag „HoloLens Entwicklung live und in Action“ aus Entwicklerperspektive über erste Erfahrungen mit Microsofts Mixed-Reality-Brille. Das auf Apps und Softwarelösungen spezialisierte Unternehmen medialesson gehört zu wenigen Microsoft Partner weltweit, die bereits im Besitz der HoloLens in der Development Edition sind. Das SAE Institute Stuttgart freut sich, diese neueste Technologie im Rahmen der für alle Teilnehmer kostenlosen Student Technology Conference präsentieren zu können.

In Kooperation mit den Microsoft Student Partners (http://www.msdn.microsoft.com/microsoftstudentpartners ) gibt das SAE Institute technikbegeisterten Studierenden mit der Konferenz die Chance, zusätzliche Qualifikationen fürs spätere Berufsleben zu sammeln und lädt gleichzeitig alle Interessierten zu einem Besuch der Medienschule ein. In den Vorträgen und Workshops liefern die Speaker einen Überblick über neue und aktuelle Microsoft-Plattformen und Technologien wie Microsoft Azure, Bots, HoloLens, IoT, Office 365 und UWP. Das Konferenzprogramm, die Anmeldung und alle weiteren Informationen sind auf http://www.stc-stuttgart.com zu finden.

Student Technology Conference im Überblick

Datum: Samstag, 28. Mai von 10 – 18 Uhr
Veranstaltungsort: SAE Institute Stuttgart (Stuttgarter Str. 23, 70469 Stuttgart)
Teilnahme: Kostenlose Anmeldung auf http://www.stc-stuttgart.com

19.05.2016 14:02

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

SAE Institute:

“Beats und Bits zum Anfassen”: Girl’s Day am SAE Institute ...
München, 19. April 2017: Am 27. April lädt das SAE Institute im Rahmen des bundesweiten „Girl’s Day – MädchenZukunftstag“ Schülerinnen ab der 5. Klasse ein, den Profis der Medienschule bei ihrer Arbeit über die Schulter zu blicken. An den...

In wenigen Wochen zum eigenen Computerspiel: SAE Institute s...
Köln, 2. August 2016: Auf der gamescom 2016 in Köln präsentiert das SAE Institute vom 17. bis 21. August in Halle 10.2 am Stand E20 die zehn besten Computerspiele von Studententeams der Medienschule und informiert über die kompakte, praxisnahe...

Drei Tage wach: SAE Institute beteiligt sich am Global Game ...
München, 28. Januar 2016: Vom 29. bis zum 31. Januar 2016 ruft der Global Game Jam weltweit zum dreitägigen Programmiermarathon auf. Mit dabei: Die Studierenden der Fachrichtungen Games Programming und Game Art Animation des SAE Institute....

HoloLens:

Virtual Reality Enterprise Anwendungen für die Microsoft Hol...
Als eines der ersten IT-Unternehmen weltweit entwickelt die Actimage GmbH Enterprise Anwendungen für die mobile Datenbrille HoloLens von Mircosoft. In der Entwicklung ist unter anderem eine ActiNote 4.0 Applikation für die Datenbrille, mit der...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


SAE Institute - Munich

SAE Institute - Munich
Götz Hannemann
Bayerwaldstr. 46
81737 München
+49 (0)89-1890838 23

www.sae.edu

SAE wurde 1976 gegründet und ist die weltgrößte Bildungseinrichtung in den Bereichen Audio, Digitalfilm & Animation, Webdesign & Development sowie Gamedesign Qantm Institute. Der SAE-Lehrplan richtet sich konsequent nach...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info