Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

Vorbereitungskurs zum staatlich anerkannten Kosmetikmeister (HWK) an der dfa Meisterschule

Neu an der dfa Meisterschule wird der Vorbereitungskurs zum Kosmetikmeister angeboten.
Kosmetiker haben nun die Möglichkeit mit der Meisterqualifikation eine staatlich anerkannte und bundeseinheitliche Qualifizierung mit einem verlässlichen Qualitätsstandard in der Weiterbildung zu erlangen.

Im Bereich Kosmetik und Beauty unterliegen die Fachkräfte hohen Anforderungen immer den Trends folgen zu können. Lebenslanges Lernen ist ein Muss für erfolgreiche Kosmetiker. Diese Tatsache macht den Beruf so interessant und spannend.
Der Begriff „Kosmetiker“ ist nicht geschützt und für den Endkunden ist es schwierig zwischen verschiedenen Kosmetiker zu wählen, wenn kein objektives Qualitätssiegel die Institute unterscheidet und nicht zu erkennen ist, ob eine Ausbildung fundiert ablief.

Die größte deutsche Friseurfachschule, die Deutsche Friseurakademie mit Sitz in der Region Ulm/Neu-Ulm bietet für Kosmetiker die Möglichkeit, die eigene Ausbildung auf ein hohes Niveau zu bringen und eine vergleichbare, staatlich anerkannte Ausbildung abzuschließen. Der Vorbereitungskurs zum Kosmetikmeister ist Bafög-förderfähig und Teilnehmer können vom sogenannten Meister-Bafög profitieren.

Der aus vier Teilen bestehende Meistervorbereitungskurs an der dfa Meisterschule kann neben dem Beruf, am Wochenende absolviert werden. Die Fachpraxis und Fachtheorie im Kosmetikbereich bietet die dfa für Fachkräfte ab Januar 2018 an. Die Teile Recht und Steuern, sowie die Ausbildereignungsprüfung können Kosmetiker entweder ab September 2017 oder ab September 2018 belegen.
Teilnehmer werden in 370 Unterrichtseinheiten im Teil I und Teil II im Präsenzunterricht in der Fachpraxis und Fachtheorie unterwiesen. Der komplette Kurs beinhaltet, für Teile I - IV, 700 Unterrichtseinheiten.

Alle Teile des Meisterkurses können angehende Kosmetikmeister direkt vor Ort in Neu-Ulm an der dfa Meisterschule absolvieren. Der dfa-Campus bietet in Kooperation mit dem Orange Hotel und Apartments die Möglichkeit komfortable Übernachtungsmöglichkeiten direkt hinzu zu buchen.

Informationen zum Vorbereitungskurs Kosmetikmeister (HWK) erhalten Sie unter: oder telefonisch unter: 0731/ 378 46 57 -10

10.03.2017 11:37

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Kosmetik:

Berufe im Fokus: Kosmetiker – Gefragtes Umschulungsangebot i...
Am 18. Oktober 2017 bietet das Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig) eine kompakte Informationsveranstaltung zum Umschulungsberuf Kosmetiker/Kosmetikerin an. Von 10:00 bis 12:00 Uhr können sich Interessenten sowohl über die Inhalte der...

Günstig im Online-Shop bestellen und selbst in der Apotheke ...
Pharmacy2order ist der Online-Shop der drei pharmacy4munich-Apotheken, die sich rund um den Hauptbahnhof in München befinden. Die 3 Apotheken bieten Ihren Kunden sowie allen Interessierten und Neukunden eine Möglichkeit an, mit der bei jedem...

Fortbildung:

Aktuelles von Europas wichtigstem Krebskongress: Kongressber...
Die Kongressplattform www.hematooncology.com hat einen Bericht vom Kongress der European Society for Medical Oncology (ESMO) veröffentlicht. Dieser fand vom 8. bis 12. September in Madrid statt. Der Bericht liefert Ärzten Informationen zu den...

Heilberufler verstehen – mit Heilberuflern arbeiten
Zertifizierte 1-wöchige Fortbildung: "Fachberater/in im ambulanten Gesundheitswesen (IHK)" in Köln Ärzte, Apotheker und Therapeuten bilden zusammen die Gruppe der Heilberufe. Es handelt sich bei den Heilberuflern um eine krisenfeste...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: DFA GmbH


DFA GmbH

dfa GmbH
z.Hd. Felicitas Fernandez
Dieselstraße 4
89231 Neu-ulm
Tel: 0731 3784657-21

Die dfa Meisterschule bildet seit über 10 Jahren angehende Friseurmeister aus. Als markenunabhängige Fachakademie für Friseure werden auch Fortbildungsangebote für Kosmetiker, Visagisten oder Nageldesigner angeboten. Die...

mehr »

zur Pressemappe von
DFA GmbH

weitere Meldungen von
DFA GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info