Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Wärme-Therapie bei Krebs in der Komplementärmedizin - CAM-Kongress Düsseldorf 2017

Hyperthermie und Oncothermie im Zusammenhang mit Komplementär- und naturheilkundlicher Erfahrungsmedizin

„Körper und Psyche“, „Chronische Schmerzen“ sowie die Traditionelle Chinesische Medizin sind einige der Programmpunkte auf der CAM 2017. Die europäische Fachmesse für komplementäre und alternative Medizin findet am 29. April 2017 im Congress Center Düsseldorf statt.

„Komplementäre Therapien wie Oncothermie und Hyperthermie versuchen, konventionelle Verfahren zu unterstützen. Doch sie können auch mit naturheilkundlichen Ansätzen einhergehen. Hier gibt es Berührungspunkte, wenn wir Körper und Psyche im Zusammenspiel betrachten, um etwa bei Krebserkrankungen die Selbstheilungskräfte zu aktivieren, und die Lebensqualität nach Eingriffen zu steigern. Bei der schulmedizinischen Chemo- und Strahlentherapie können Nebenwirkungen auftreten, die Schmerzen bedeuten und die Psyche belasten. Wärmetherapien sind darauf ausgerichtet, konventionelle Verfahren in ihrer Wirksamkeit zu unterstützen und Nebenwirkungen zu mindern. Dabei vernetzten sich Hyperthermien auch mit naturheilkundlichen Methoden,“ sagt Prof. Dr. András Szász, Begründer der Oncothermie, einer regional positionierten Form der Hyperthermie.

„Wenn konventionelle und Erfahrungsmedizin zueinanderkommen, erweitern wir jeden medizinischen Tunnelblick. Wir schlagen dann eine Brücke zwischen Schulmedizin und Naturmedizin, um das Beste aus beiden Welten zu nutzen. Dabei werden Körper und Geist diagnostisch und therapeutisch einbezogen, um den Patienten zu unterstützen, sich selbst zu stärken: Dieses Konzept rückt ab von einseitigen, linear-kausalen Denkweisen.“

Die Oncothermie als Form der Hyperthermie ist eine Form der Komplementärmedizin. Sie zielt ab auf eine nicht-toxische Behandlung, die dank eines elektrischen Feldes die natürlichen Prozesse im Körper unterstützt.

Sie basiert darauf, dass Tumorzellen eine verminderte Thermoregulation haben und damit hitzeempfindlicher sind als gesunde Zellen. Bei Erwärmung werden sie geschädigt, so dass das Immunsystem sie besser von gesundem Gewebe unterscheidet. Das elektromagnetische Feld führt die Wärme gezielt nur an kranke Zellen heran. Sie unternimmt so eine Selektion auf Zellebene: Dank dieser fokussierten regionalen Überwärmung wird das den Tumor umgebende gesunde Gewebe stärker durchblutet. Der Tumor wird weniger durchblutet und mit Sauerstoff versorgt. Die tumoreigene Reparatur wird gehemmt. Das Ziel: Tumorzellen sterben.

Video zu dieser Pressemitteilung:

25.04.2017 17:25

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Krebs:

Hyperthermie als mögliche Therapie bei Rheuma, Arthrose, Isc...
Indische Wissenschaftler forschen zur Wirkung einer Wärmetherapie auf Arthrose Forscher am indischen Roorkee Institute of Technology gehen der Frage nach, ob und wie eine Hyperthermie-Therapie bei Arthrose und anderen Gelenkerkrankungen wie...

Erkrankungen der Prostata und falsche Ernährung – Es gibt ei...
Falsche Ernährung kann zu zahlreichen Gesundheitsproblemen und schwerwiegenden Erkrankungen führen. Dazu zählen nicht nur direkt und offensichtlich mit der Ernährung in Zusammenhang zu bringendes Übergewicht oder Erkrankungen wie Diabetes und...

US-Forscher untersuchen Wirkung der Hyperthermie auf T-Zell...
Aktivierung des Immunsystems gegen Krebs "It is apparent that high temperature is naturally involved in immune response”, sagt Mihail Mitov von der Forschergruppe der Universität Kentucky, die mögliche Wirkugen der Hyperthermie auf T-Immunzellen...

Düsseldorf:

Schön Klinik Düsseldorf erweitert Kompetenz: Priv.-Doz. Dr. ...
Düsseldorf, 4. Oktober 2017. Die Schön Klinik Düsseldorf hat ihre Kompetenz auf dem Gebiet der Orthopädie erweitert. Seit dem 2. Oktober bildet der Bereich Schulter, Ellenbogen, Knie und Sportmedizin ein eigenes Fachzentrum. Geleitet wird es von...

Mumienschieben zu Halloween mit Manes Meckenstock
Symbiose in der Sparrow´s Lounge in Düsseldorf Benrath. Das Mumienschieben von Manes Meckenstock und die Sparrow´s Lounge laden gemeinsam zur absoluten Düsseldorfer Kultveranstaltung an Halloween ein. Düsseldorf (04.10.17), MS – In der Nacht vom...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Oncotherm GmbH

Janina Leckler
Belgische Allee 9
53842 Troisdorf
Tel. +49 2241 3199223
E-mail:
www.oncotherm.de

Oncothermie Troisdorf entwickelt, produziert und vertreibt seit 1988 Therapiesysteme auf Grundlage des selektiven Erwärmungsverfahrens der lokal regionalen Oncothermie. Das Unternehmen gründet auf der Forschung von Professor...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info