Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Politik

Was wir über die Zukunft wissen ist allein: Die Evolution zerstört, damit Neues entstehen kann

Geld bleibt spottbillig, für Bankster quasi kostenlos. Aus der Nummer kommen die Notenbanker nicht mehr heraus – bis zum bitteren Ende.
Das ist aber außer für die Sparer und diejenigen, die auf Private Altersversorgung gesetzt haben, nur für solche Spekulanten von Nachteil, die zu unerfahren oder nicht wachsam genug sind, um rechtzeitig auszusteigen, bevor die Blasen mit einem fürchterlichen Knall platzen. Die Bankster und Großspekulanten werden auf Kosten ihrer Mitmenschen noch Milliarden scheffeln.

Ob sie sich dessen erfreuen können, steht allerdings auf einem ganz anderen Blatt. Denn die sozialen Folgen des Weltfinanz- und Wirtschaftszusammenbruchs werden politische Konsequenzen nach sich ziehen. Und das könnte für das fehlgeschlagene neoliberale Experiment mit dem Beutekapitalismus nicht nur das Aus, sondern sogar ein Roll-Back bedeuten. Man müßte Hellseher sein, um die Entwicklung genau voraussagen zu können.

Bis es zum Rien-ne-vas-plus kommt, spielen Politik und Notenbanken das Stück vom Tollhaus auf Kosten der Lebensperspektiven von immer mehr Menschen aber sicherlich skrupellos weiter. Sie können auch nicht anders, weil sie gar nicht anders wollen. Denn daß man gegensteuern könnte, daß man die soziale Abwärtsspirale, in die immer mehr auch der Mittelstand hineingezogen wird, stoppen könnte, ist bekannt und steht außer Frage. Aber man muß es eben auch wollen.

Prof. Querulix, Tacheles, zeitlos-zeitkritische Beobachtungen und Kommentare, bisher 5 eBooks mit 180-220 S., je 9,95 Euro

[Großes Bild anzeigen]

Der Wille fehlt aber bei den Regierenden, bei den sogenannten christlichen ebenso wie bei denen, die sich sozialdemokratisch nennen. Beide sind Klientelparteien geworden, weder christlich noch sozial, und beide verfolgen in erster Linie das Eigenwohl ihrer führenden Köpfe und der parteinahen Lobbyvereine. Man kann es Filz nennen, der sich über unser Land ausbreitet, aber es wäre mit Mehltau besser bezeichnet. Unsere Gesellschaft leidet nämlich unter dem Pilzbefall durch Sonderinteressen, die unserer Gesellschaft den Atem nehmen und – wenn man nichts dagegen unternimmt – tödlich sein werden.

Bevor die Herrschaft der Lobbyvereine der Gesellschaft den Garaus machen kann, wird aber die Flut faktisch kostenlosen Geldes mit der Finanzwirtschaft auch die Realwirtschaft ruinieren. Die dadurch ausgelösten sozialen und Politischen Entwicklungen werden auch das Herrschaftssystem der Lobbydemokratur vernichten und uns in eine Zeit der Wirren führen.

Wie die neue Gesellschaft organisiert sein wird, die aus der unvermeidlichen Katastrophe hervorgehen wird, weiß niemand. Kriege und Völkerwanderung bringen zusätzlich Unsicherheit ins Spiel. Die bevorstehende Umwälzung wird deshalb nicht nur (finanz-)wirtschaftlicher Natur sein. Was sie uns aber schließlich an Gutem und Schlechtem bringen wird, ist ungewiß. Das als Überschrift gewählte Zitat von Prof. Querulix: „Was wir über die Zukunft wissen ist nur: Die Evolution zerstört, damit Neues entstehen kann“, macht uns aber keine Hoffnung, daß wir mehr wissen können. Für die heute lebenden Menschen ist es kein Trost, aber sie sind nicht die ersten und sie werden nicht die letzten sein, die eine solche Umwälzung erleben und erleiden müssen.

„Wer ein Schöpfer sein muß im Guten und Bösen: wahrlich, der muß ein Vernichter erst sein und Werte zerbrechen.“ (Friedrich Wilhelm Nietzsche, Also sprach Zarathustra) Mit diesem Zitat sollen die gegenwärtigen Zerstörer nicht überhöht werden. Sie sind nur Werkzeuge eines noch unerforschten natürlichen Vorgangs. Viel interessanter ist, daß sich in bestimmten historischen Konstellationen die menschliche Vernunft nicht mehr gegen die Kräfte der Zerstörung durchzusetzen vermag.

Prof. Querulix beobachtet und kommentiert seit über 25 Jahren das fragwürdige Treiben des Menschentiers. Seine zeitlos-zeitkritischen Beobachtungen und Kommentare erscheinen gesammelt in einer eBook-Reihe, die bisher fünf Bände umfaßt. Ein sechster Band wird derzeit vorbereitet. Alle eBände im Umfang zwischen ca. 180 und 220 Seiten kosten je 9,95 Euro und sind beim eVerlag READ – Rüdenauer Edition Autor Digital sowie in allen gut sortierten (Internet-)Buchhandlungen erhältlich.

READ Pressestelle

Bilddateien:


Prof. Querulix, Tacheles, zeitlos-zeitkritische Beobachtungen und Kommentare, bisher 5 eBooks mit 180-220 S., je 9,95 Euro
[Großes Bild anzeigen]

05.11.2015 08:31

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Lobbyismus:

Die Wahlmuffel können und sollten ein Zeichen setzen
Beobachtet man kritisch wie „Demokratie“ von den Menschen gelebt wird, versteht man, daß Prof. Querulix meint: „Die Demokratie ist eine Idee, die der Entwicklung des Menschen weit voraus ist.“ Schon die Bedeutung des Begriffs „Demokratie“,...

Menschenwelt, wohin (ver)führen dich deine „Eliten“?
„Die fünf Sargnägel der Demokratie: Unfähigkeit, Unaufrichtigkeit und Unmoral der Führer, Trennung von Freiheit und Verantwortung, sowie Verwechslung von Legalität mit Legitimität.“ (Prof. Querulix) Auch Draghis Ponzi-Spiel, das Millionen...

Menschenkultur wieder einmal in Gärung
„Es ist unfair, Politiker als Versager zu bezeichnen. Sie sind einfach nur von ihren Aufgaben überfordert“, meint Prof. Querulix. Aber ist das Affentheater, das uns so manche Alphatiere und ihre nützlichen Idioten den Menschenmassen der Welt...

Prekarisierung:

Auf dem Humus der Euphorie wächst die Angst
Die Fed möchte wohl möglichst bald aus ihrer aberwitzigen Null- beziehungsweise Negativzins- und Anleiheaufkaufpolitik aussteigen. Aber sie weiß offensichtlich nicht, wie sie vom Ritt auf diesem „Tiger“ wieder die Füße auf den Boden bekommen soll....

Auch wer keine Chance hat, kann lernen, indem er sie nutzt
Sollte es in ferner Zukunft noch intelligente Bewohner auf unserem Planeten geben und mögliche Überreste unserer Zivilisation studieren, werden sie sich vielleicht fragen, warum wir unsere großartigen Fähigkeiten und unser Wissen nicht genutzt hat,...

Die Menschen werden es zunehmend Leid, betrogen zu werden
Die „Immer gültige Moral: Wer Geld hat, wird gesund, wer Macht hat, schwört richtig, wer Gewalt hat, schafft das Recht.“ (Gottfried Benn) In Europa und in den USA sinkt die Stimmung der Bevölkerung. Das müssen wir zur Kenntnis nehmen. Auch...

Finanzwirtschaft:

Des Kaisers neue Kleider Oder: vom Rausch zum Katzenjammer
Die FED scheint ratlos. Zu einer weiteren kleinen Zinserhöhung konnte man sich, obwohl es keine stichhaltigen Gründe dagegen gab – nicht durchringen. Auch die vollmundige Ankündigung, man wolle die Bilanz durch Verkäufe des inzwischen riesigen...

Banken- und Finanzkrise, politische Krisen, Staatskrisen
Emmanuel Macron hat erwartungsgemäß die Präsidentschaftswahlen in Frankreich gewonnen. Jetzt muß er an die total verkrusteten Strukturen Frankreichs heran, und zwar schnell und radikal. Anders wird das Land nicht genesen. Aber die „Eliten“ und...

Wann und wo Investitionen in Solaranlagen lohnen
Die Juni-Ausgabe von bizz energy analysiert den weltweiten Solarmarkt und wartet mit weiteren Top-Themen aus der Energie- und Finanzwirtschaft auf. Das Titelthema der Juni-Ausgabe von bizz energy lautet: Solarer Höhenflug – Wo die Photovoltaik...

Plutokratie:

Optimistische Betrachtungen wenig erfreulicher Zukunftsaussi...
Es ist noch längst nicht ausgemacht, daß Prof. Querulix mit seiner Befürchtung Recht hat: „Wer heute Kinder in die Welt setzt, sollte sich darüber im klaren sein, daß er mit größter Wahrscheinlichkeit für Sklaven und nützliche Idioten einer...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


READ - Rüdenauer Edition Autor Digital

RÜDENAUER EDITION AUTOR DIGITAL
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Salomon-Heine-Weg 36b
20251 Hamburg

Unter dem Label RÜDENAUER EDITION AUTOR DIGITAL publiziert RÜDENAUER CONSULTING+SEMINARE Fachliteratur zu den Themen Kommunikation und Führung sowie zeitlose und zeitkritische Aphorismen von Prof. Querulix. RÜDENAUER CONSULTING+SEMINARE...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info