Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Mode & Lifestyle

Wear It ist das erste Festival für tragbare Technologien und Kunst in Berlin

Am 11. und 12. Oktober 2014 findet die “Wear It” – Berlins erstes Festival für tragbare Technologien, den sogenannten Wearables statt.
An zwei Tagen geht es um Mode, elektronische Textilien, Musik und tragbare Sensoren. Das Festival startet mit Workshops, Performances und eine Ausstellung. Am nächsten Tag referieren auf der Konferenz hochkarätige Sprecher der wearbales Szene aus der ganzen Welt.

Berlin gilt als Europas Innovationsmotor in Sachen neuer Technologie, in diesem Sinne bereitet das Wear It Festival eine Spielwiese für Ideen und Technik rund um das Thema tragbare Elektronik. Innerhalb von zwei Tagen treffen sich Experten, Künstler und Interessierte im Betahaus Berlin um sich zu vernetzen und Ideen zu generieren. Der Spass an der Thematik steht im Vordergrund, so lautet das diesjährige Motto “Make your dress code”.

Am ersten Tag kann man unter Anleitung von bekannten Künstleren aus der Szene eigene Wearables bauen und gleich abends zur Party in der Platoon Kunsthalle tragen. Dort sieht man in der Ausstellung professionelle Arbeiten wie die barocke techno Laufstegmode der niederländischen Künstlerin Maartje Dijkstra oder den Datenhandschuh Mi.Mu, den die Londoner Musikerin Imogen Heap für ihre Auftritte nutzt. Darüber hinaus gibt es eindrucksvolle Performances zu bestaunen, wie etwa eine Laser Hula Hoop Show, oder “Jenny´s Playlist” – eine Band in interaktiven LED Kleidern.

Am folgenden Tag geht es in den Talks nahtlos weiter mit international renommierten Sprechen der Wearable Szene. Darunter zum Beispiel Kate Hartmann vom Social Body Lab in Toronto die spätestens seit ihrem TED Talk 2011 zu den internationalen Stars der Szene gehört. Kate baut z.B. Kleidungsstücke, die untereinander kommunizieren können und Ihre Arbeiten wurden unter anderem im Museum of Modern Art in New York gezeigt. Als Abschluss der Konferenz steht ein weitere Party im Kreise der Konferenz-Teilnehmer und Sprecher.

Die Macher des Festivals sind unter dem namen Trafo Pop in Berlin bekannt wie bunte Hunde, mit ihren leuchtenden Computer Jacken und effektvollen Outfits machen sie seit einiger Zeit die Strassen der Hauptstadt unsicher. Bei ihren Flashmobs sind sie nicht allein – mehrere hundert Menschen beteiligen sich regelmäßig an ihren Night Rides durch die Stadt.
Der Spass auf der Veranstaltung ist also garantiert, so darf man sich auf ein Festival voller bunter Überraschungen freuen.

11.09.2014 18:08

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Wearables:

Terminankündigung: VVAL-Jahrestagung am 28. April 2016: Digi...
Köln, 7. März 2016 – Die Vereinigung von Versicherungsmedizinern, Antrags- und Leistungsprüfern (VVAL e.V.) lädt am Donnerstag, den 28. April 2016, zu ihrer Jahrestagung in Köln ein. Digitalisierung: Kaum ein Bereich des alltäglichen Lebens –...

Ubimax ist dabei – auf der deutschlandweiten Online-Landkart...
Die deutschlandweite Online-Landkarte „Industrie 4.0“ der Plattform Industrie 4.0 ist online. Ubimax ist mit insgesamt drei Anwendungsbeispielen vom Einsatz der innovativen Pick-by-Vision Lösung „xPick“ und der Werkerführungsapplikation „xMake“ bei...

IFA 2015 Berlin: Taiwanesische ICT-Marken stellen innovative...
Im Fokus der internationalen Pressekonferenz des Taiwan External Trade Development Councils standen die neuen Produkte der Taiwan Excellence Gewinner ADATA, BenQ, Holux und MSI. Berlin, 7. September 2015 – Zahlreiche nationale und internationale...

Preisgelder von 10.000 Euro: Jetzt bewerben zum DORTEX Desig...
Dortmund. DORTEX kürt im März 2018 zum fünften Mal die kreativsten DIY-Künstler mit dem DORTEX Design-Award. Bewerben können sich von sofort an alle Kreativen, wenn sie keine Profis sind – das heißt, mit ihren Designs aus den Bereichen Kleidung und...

Technik:

Familien-Schigebiet Feuerkogel wird schneesicher
…Traunsee Touristik, MND und Schneider Electric pushen mit Beschneiungsanlage kinderfreundliches Naherholungsgebiet… Das oberösterreichische Schigebiet Feuerkogel hatte trotz einer Seehöhe von 1.600 m bis zum Vorjahr kaum Winterbetrieb. Durch den...

Tech:

ZTE veröffentlicht neue Smartphones aus der Blade A- und L-S...
Blade A602, Blade A520 und Blade L7 bieten aktuelle Technik für anspruchsvolle Einsteiger Düsseldorf – 4. Oktober 2017 – ZTE, einer der weltweit führenden Mobiltelefonhersteller, veröffentlicht drei neue Smartphones aus der beliebten...

Vier Profile von Frauen in Tech
Jobs in technologie-orientierten Unternehmen sind so vielseitig wie die Frauen, die in diesem Bereich ihr berufliches Zuhause gefunden haben. Die 33-jährige Céline Lazorthes, die Gründerin und CEO von der Crowdfunding-Plattform Leetchi und der...

Preisträger des 1. Deep Tech Award in Berlin gekürt
Preis des Verbandes der Informations- und Kommunikations-Industrie in Berlin und Brandenburg, SIBB e.V, des Business Apps Network und der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung für herausragende technologiebasierte...

Elektronik:

BuS Elektronik heißt ab 01.04. Neways Electronics Riesa
Riesa, den 20.03.2017: Der EMS-Dienstleister BuS Elektronik GmbH & Co. KG trägt ab dem 01.04.2017 einen neuen Namen: Neways Electronics Riesa GmbH & Co. KG. Das Unternehmen mit Sitz in Riesa ist seit Mitte 2014 ein Tochterunternehmen der Neways...

Neways Electronics mit höherem Umsatz auf Erfolgskurs
Son, den 07.03.2017: Der EMS-Dienstleister Neways Electronics International N.V. (Euronext: NEWAY) hat 2016 einen Nettoumsatz von 393,2 Mio. € erwirtschaftet und liegt damit 5,1 Prozent über dem Vorjahresniveau. Der Anstieg des Unternehmensumsatzes...

Neways Electronics zeigt auf den MEDICAL DEVICES MEETINGS me...
Son, den 20.02.2017: Vom 08. bis 09. März 2017 treffen sich in Stuttgart die Industrieexperten der Medizintechnik auf den Medical Devices Meetings. Auch Neways Electronics International N.V. wird an dem BtoB-Forum teilnehmen und präsentiert seine...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Wear It

Wear It
Thomas Gnahm c/o praxis
Oranienstrase 10
10997 Berlin

Wear It ist das erstel Festival für tragbare Elektronik und Kust in Berlin...

mehr »

zur Pressemappe von
Wear It

weitere Meldungen von
Wear It

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info