Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Urlaub & Reise

Wegweiser für die vielen Pfade in die Ferne - JugendBildungsmesse zu Auslandsaufenthalten in Münster

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“, sagte einst Franz Kafka. Schülerinnen und Schüler aus Münster und der Region können sich am Samstag, den 16. April 2016, zusammen mit ihren Eltern auf der JugendBildungsmesse JuBi im Freiherr-vom-Stein-Gymnasium darüber informieren, welche Wege in die Ferne ihnen offen stehen.
Von 10 bis 16 Uhr präsentieren Experten der deutschen Austauschbranche ihre Programme zu Schüleraustausch, High School Year, Sprachreisen, Au-Pair, Work & Travel, Praktika, Freiwilligenarbeit und Studieren im Ausland. Der Eintritt ist frei.

Schirmherr der Veranstaltung ist auch in diesem Jahr Oberbürgermeister Markus Lewe. „Münster hat Partnerstädte in vielen Ländern dieser Welt. Internationale Verbindungen sind bedeutende Eckpfeiler unserer heutigen Gesellschaft. Jugendliche sollten daher früh die Chancen nutzen, den Kontakt zu fremden Kulturen, anderen Bildungs- und Wertesystemen und nicht zuletzt auch zunächst fremden Menschen zu suchen“, so Lewe in seinem Grußwort zur 12. JuBi in Münster.

Die Infomesse hält neben der ausführlichen Beratung zu den einzelnen Programmen auch wichtige Informationen rund um das Thema alternative Finanzierungsmöglichkeiten wie AuslandsBAföG oder Stipendien bereit. Im Rahmen der JugendBildungsmesse werden zahlreiche WELTBÜRGER-Stipendien für Schüleraustausch, Sprachreisen, Au-Pair und weitere Programme ausgeschrieben.

Auf der JuBi erhalten Jugendliche und Eltern ausführliche Beratung zu Auslandsaufenthalten

[Großes Bild anzeigen]

Neben den Experten der einzelnen Austauschorganisationen berichten an den Messe-Ständen außerdem ehemalige Teilnehmer von ihren Erlebnissen und Erfahrungen während ihrer Zeit im Ausland. Über 30 Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet stehen Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern auf der JuBi Rede und Antwort. Am Infostand des Veranstalters, dem unabhängigen Bildungsberatungsdienst weltweiser, erhalten die Besucher zudem individuelle Beratung zu Auslandsaufenthalten.

Mit über 40 Standorten bundesweit, ist die JuBi eine der größten deutschen Spezial-Messen zum Thema „Bildung im Ausland“. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 13, ihre Eltern und Lehrer. Infos, Ausstellerliste und Stipendieninformationen unter http://www.weltweiser.de

Bilddateien:


Auf der JuBi erhalten Jugendliche und Eltern ausführliche Beratung zu Auslandsaufenthalten
[Großes Bild anzeigen]

Experten der Austauschbranche stellen ihre Programme vor
[Großes Bild anzeigen]

Video zu dieser Pressemitteilung:

01.04.2016 11:58

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Reisen:

Familie erlebte drei außergewöhnliche Tage hinter den Kuliss...
„Ich muss zugeben, dass mir die Tränen kamen, als ich den Anrufbeantworter abgehört habe“, berichtet Jutta Dittrich. Keine Tränen der Trauer, sondern der Freude. Auf dem Anrufbeantworter der Familie Dittrich aus dem baden-württembergischen...

Messe:

Studio Bachmannkern mit German Design Award weiter auf Erfol...
Große Freude beim Solinger Kreativstudio Bachmannkern. Nachdem das Studio für Kommunikation und Marke im Raum Ende April schon die Auszeichnung German Design Award Nominee erhalten hat, sind sie nun auch noch zweifacher German Design Award Winner...

Bildung:

Nach dem Abi, nach der Schule – runter vom Sofa, raus in die...
Das Abitur oder die mittlere Reife ist geschafft, der Lebensabschnitt Schule endgültig beendet. Doch was tun nach dem Abi, nach der Schule? Viele junge Menschen sind sich unsicher, wohin der weitere Lebensweg sie führen soll und ob eine Ausbildung...

Eine Region wird zum Vorbild und sucht Mitstreiter
Pinneberg, 13. September 2017 – Zukunft beginnt im Kleinen. Das zeigen die ausgezeichneten Kindertageseinrichtungen in dem Projekt „KITA21 – Die Klimaretter“. Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in der Drostei Pinneberg erhielten gestern...

Lernkulturen und Bildungserfolg an Grundschulen – ein Politi...
(Berlin, 12. September 2017) Spätestens seit Pisa stehen Bildungsgerechtigkeit, Frühförderung und Unterrichtsgestaltung im Fokus öffentlicher Debatten. Eine neue Untersuchung überrascht jetzt mit brisanten Erkenntnissen zu unterschiedlichen...

Abroadwith startet ersten Online Sprach-Kultur-Immersions-Ma...
- Abroadwith, ein im August 2015 in Berlin gegründetes Start-up, ermöglicht es jetzt, nach Komplettierung seines Internetauftrittes, Sprachstudenten sich maßgeschneiderte Auslandsaufenthalte zu gestalten. - Sprachstudenten können mit der neuen...

Der Feinschliff für die wohlklingendste Sprache der Welt
Dem Wohlklang der französischen Sprache zu lauschen, ist stets eine Freude. Sich aktiv an der Konversation zu beteiligen, ist allerdings nicht so leicht. Das Gesprochene gar genauso gut klingen zu lassen, eine Kunst für sich. Denn gerade die...

Auslandsaufenthalte:

JugendBildungsmesse in Berlin zeigt Wege in die Ferne - Pers...
Australien, England oder Argentinien? Schüleraustausch, Au-Pair oder Work & Travel? Viele Jugendliche träumen von einem Auslandsaufenthalt während oder nach der Schulzeit. Doch wer sich die zahlreichen Möglichkeiten anschaut, ist schnell...

Von Hamburg hinaus in die Welt - JugendBildungsmesse informi...
Den Alltag hinter sich lassen, die weite Welt entdecken, in die Sprache und Kultur eines anderen Landes eintauchen – diese Vorstellung ist für viele Hamburger Jugendliche verlockend. Doch angesichts der zahlreichen Möglichkeiten von...

Erste Schritte auf dem Weg in die Welt - JugendBildungsmesse...
Die Welt von einer anderen Seite aus betrachten, Fernweh lindern, Erfahrungen fürs Leben sammeln: Auslandsaufenthalte während oder nach der Schulzeit stehen bei Schülern und Abiturienten hoch im Kurs. Am Anfang der Planung stehen zentrale Fragen:...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: weltweiser - Der unabhängige Bildungsberatungsdienst


weltweiser - Der unabhängige Bildungsberatungsdienst

weltweiser – Der unabhängige Bildungsberatungsdienst
Jens Hirschfeld – Büro Bonn
Prinz-Albert-Straße 31
53113 Bonn

weltweiser ist ein unabhängiger Bildungsberatungsdienst und Verlag. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, sachkundig über Auslandsaufenthalte und internationale Bildungsangebote wie Schüleraustausch, Sprachreisen, Au-Pair,...

mehr »

zur Pressemappe von
weltweiser - Der unabhängige Bildungsberatungsdienst

weitere Meldungen von
weltweiser - Der unabhängige Bildungsberatungsdienst

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info