Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Weihnachtliche Technik-Trends der vergangenen zwölf Jahre

Der Handel führt und gerade zu Weihnachten in Versuchung.
Häufig werden hier Trends erschaffen, die immer öfter unter dem Baum als Geschenk liegen. Wir haben uns die letzten zwölf Jahre genauer betrachtet und listen die Bestseller auf.
Jedes Jahr gibt es Produkte die gerade zu Weihnachten besonders häufig verkauft werden. Damit sind keine Bestseller, wie Bücher, Gutscheine oder Smartphones gemeint.
Zumeist gibt es einen vorherrschenden Trend. Im Jahr 2004 waren dies beispielsweise MP3-Player. Eine Geräteklasse die fast ausgestorben scheint bzw. ein Nischendasein fristet. Sportler nutzen diese kleinen Musikabspielgeräte noch vermehrt. Das Smartphone hat den MP3-Player im Jahr 2009 – zumindest zu Weihnachten – abgelöst.

Seit mittlerweile sieben Jahren führt es die meisten Technik-Weihnachts-Wunschzettel an und liegt gerne auf dem Gabentisch. Nur wenige Jahre später wurden E-Book-Reader zum Renner. Plötzlich hat sich das digitale Lesen durchgesetzt und es werden nicht nur E-Books verkauft.

Seit 2013 haben sich auch Tablets zu dieser geselligen Runde eingefügt. Sogar Haushaltsgeräte haben es geschafft, denn im letzten Jahr wurden vermehrt Kaffeemaschinen verschenkt. Aber Kaffee ist schon seit einigen Jahren als Lifestyleprodukt anerkannt.

In diesem Jahr geht der Trend zu digitalen Uhren (Smartwatches) sowie Drohnen. Wie viele wohl unter dem Baum liegen werden? Das klären wir im Januar: https://www.tipronet.net/news/technik-weihnachten/

Der Vollständigkeit möchten wir Ihnen die Liste nicht vorenthalten:
• 2016: Smartwatches & Drohnen
• 2015: Kaffeeautomaten
• 2014: Fitnesstracker
• 2013: Tablets
• 2012: Blu-Ray-Player
• 2011: E-Book-Reader & LCD-TVs
• 2010: Spielkonsolen
• 2009: Smartphones & Netbooks
• 2008: Digitaler Bilderrahmen
• 2006: Spielkonsolen: Nintendo Wii
• 2005: Digitalkameras
• 2004: MP3-Player

07.12.2016 17:35

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Weihnachten:

Tapetenwechsel zur Adventszeit: Weihnachtsmarkt-Hopping im N...
Calw/München, 17. Oktober 2017. Egal ob Leseabende im Burggraben, Schmiedevorführungen im Schlosshof oder Alpaka-Kuscheln vor Fachwerkfassaden – während der Adventszeit im Nördlichen Schwarzwald freuen sich Besucher über besondere Erlebnisse an...

Johann Baptist Hochhaus GmbH ermöglicht es, das ganze Jahr ü...
Wir als Menschen schenken vor allem gerne zu "Anlässen". Gerade deswegen kann aber ein „ungewohntes“ Geschenk besondere Wirkung entfalten. Wir kennen sie alle, die besonderen Anlässe. Geburtstage, Feiertage, Einweihungen und verschiedene andere...

Weihnachtswünsche per Post oder Online senden
Zur Weihnachten erinnern wir uns an die, die wir lieben und uns schätzen. Unsere Liebe und Achtung können wir durch einen schönen Weihnachtswunsch ausdrücken. Einst wurden Weihnachtswünsche nur per Post gesendet. Den ersten Weihnachtswunsch hat...

Technik:

Familien-Schigebiet Feuerkogel wird schneesicher
…Traunsee Touristik, MND und Schneider Electric pushen mit Beschneiungsanlage kinderfreundliches Naherholungsgebiet… Das oberösterreichische Schigebiet Feuerkogel hatte trotz einer Seehöhe von 1.600 m bis zum Vorjahr kaum Winterbetrieb. Durch den...

Innovationstag 2017 der KAILER & SOMMER GmbH
Konstrukteure der Region treffen sich in Villingen-Schwenningen. Die KAILER & SOMMER GmbH lädt zum Innovationstag am 28.06.2017 ein. Villingen-Schwenningen, 12.06.2017. Die KAILER & SOMMER GmbH bietet im Juni ein kostenfreies Event rund um die...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


TiProNet

Engelsdorfer Straße 396
04319 Leipzig

Kai Sturm

TiProNet Axel Tittel hat sich auf den Vertrieb von kostengünstigen Trackinglösungen spezialisiert. Neben Produkten, die Ihre Tätigkeit über das GSM-Netz verrichten werden auch satellitengestützte Systeme angeboten. Durch...

mehr »

zur Pressemappe von
TiProNet

weitere Meldungen von
TiProNet

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info