Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Freizeit & Hobby

Weihnachtswünsche per Post oder Online senden

Zur Weihnachten erinnern wir uns an die, die wir lieben und uns schätzen.
Unsere Liebe und Achtung können wir durch einen schönen Weihnachtswunsch ausdrücken.

Einst wurden Weihnachtswünsche nur per Post gesendet. Den ersten Weihnachtswunsch hat Nicolo Monte Mellini aus Italien aus Perugie seinen Verwandten gesendet, als er im Jahr 1709 auf die Karten ein paar Gedichte und Gedanken geschrieben hat. Über die Weihnachtskarten hat bald die ganze Welt erfahren und sie sind zur Tradition geworden.

Welche sind Ihre Möglichkeiten?
Heute treten aber elektronische Grüße in den Vordergrund. Wir senden sie per E-Mails oder SMS. Auch die sozialen Netzwerke erfreuen sich heute großer Beliebtheit. Es reicht nur eine Nachricht zu schreiben, ein Weihnachtsbild dazu anzuhängen und Ihrer Weihnachtswünsch ist komplett. Aber welcher diesen Möglichkeiten ist am geeignetsten und wann?

Wem soll ich einen Weihnachtswunsch per SMS senden?
Falls Sie inoffizielle Wünsche an ihre Freunde senden möchten, können Sie so per SMS oder E-Mail machen. Oft werden per SMS und E-Mails humorvolle und witzige Weihnachtswünsche gesendet. Die sind aber wirklich nur für gute Freunde geeignet.

Ist E-Mail das Richtige für mich?
Ein per E-Mail gesendete Weihnachtswunsch ist viel besser als per SMS. Dieses unterstreicht seine Wichtigkeit. Falls Sie ihre Glückwünsche per E-Mail senden, vergessen Sie nicht ein schönes Weihnachtsbild beifügen. Achten Sie aber auf kitschige Bilder und Themen.

Zeigen Sie, dass Sie ihre Geschäftspartner schätzen
Am besten können Sie ihre Achtung durch eine schöne Weihnachtskarte ausdrücken, die Sie dann per Post senden. Ansichtskarten brauchen keine Umschläge. Die sind aber für Weihnachts- und Neujahrskarten notwendig. Solche Weihnachtskarten können Sie ihrer Familie, Verwandten, Freunden, Geschäftspartnern senden und sich bei ihnen bedanken. Es ist der beste Weg, wie sie ihre Dankbarkeit ausdrücken können.

Klassisch und zugleich auch modern
Es kommt nicht darauf an, ob Sie eine kleine oder große Firma sind. Am geeignetsten ist es, die Weihnachtswünsche immer per Post zu senden. In vergangenen Jahren sind die klassischen Weihnachtskarten in Vergessenheit geraten. Heute ist es aber umgekehrt. Sie erfreuen sich wieder ihrer Beliebtheit. Vergessen Sie aber nicht, dass die Post nicht so schnell arbeitet, also nicht so schnell wie Internet ist. Deswegen sollten Sie ihre Weihnachtskarten im Voraus versenden.

Wo finden Sie die prächtigsten Weihnachtskarten?
Suchen Sie schöne Weihnachtskarten? Dann schauen Sie sich Angebot an unseren Webseiten an (https://www.pamas-weihnachtskarten.de/ ). Bei der Produktion verwenden wir die neusten Drucktechniken. Wir senden Ihnen gratis auch einen grafischen Entwurf.

Video zu dieser Pressemitteilung:

12.10.2017 11:21

Das könnte auch Sie interessieren:

Weihnachten:

Tapetenwechsel zur Adventszeit: Weihnachtsmarkt-Hopping im N...
Calw/München, 17. Oktober 2017. Egal ob Leseabende im Burggraben, Schmiedevorführungen im Schlosshof oder Alpaka-Kuscheln vor Fachwerkfassaden – während der Adventszeit im Nördlichen Schwarzwald freuen sich Besucher über besondere Erlebnisse an...

Johann Baptist Hochhaus GmbH ermöglicht es, das ganze Jahr ü...
Wir als Menschen schenken vor allem gerne zu "Anlässen". Gerade deswegen kann aber ein „ungewohntes“ Geschenk besondere Wirkung entfalten. Wir kennen sie alle, die besonderen Anlässe. Geburtstage, Feiertage, Einweihungen und verschiedene andere...

Mal nicht süß sondern praktisch schenken – Wiha Adventskalen...
Wiha Werkzeug Adventskalender 2017 mit praktischen Helfern und zwei Weltneuheiten hinter den Türchen Adventskalender zu verschenken bringt nicht nur einmal Freude, sondern gleich 24mal. Mit der Variante des Handwerkzeugherstellers Wiha hält der...

Jetzt im App Store von Apple: Die erste App mit Weihnachts-T...
Die Agentur Catwork Design hat soeben die erste iPhone App mit hilfreichen Tipps und Ideen zu allen wichtigen Themen rund um das Thema Weihnachten veröffentlicht. Weihnachten, die schönste Jahreszeit und das Fest der Liebe, steht vor der Tür....

XMAS Version von Liaisony wieder ein großer Erfolg
LiaisonyXMAS das dritte Jahr zur Vorweihnachtszeit mit steigender Beliebtheit. Auch im diesem Jahr hat Liaisony (Liaisony.com) seine XMAS Spielversion rechtzeitig in seine Verkaufsregale und Online gestellt. Mit einigen Neuerungen gegen über den...

Christmas:

Vorsicht bei Geschenken: Compliance kennt kein Weihnachten
Das Jahresende ist auch die Zeit der Aufmerksamkeiten und (kleinen oder großen) Geschenke. Aber Achtung! Kleine Geschenke erhalten nicht nur die Freundschaft, sie führen auch schnell zu einem Compliance-Verstoß. „Gerade Führungskräfte laufen in...

Europaweite MasterCard-Studie zu saisonbedingten Ausgabeverh...
Um diese News zu twittern, können Sie folgenden Link nutzen: http://mstr.cd/1vIy06O Die Hashtags zu der Nachricht lauten #MasterCardDE, #OhMyGift, #Shopping Frankfurt, 25. November 2014 – Rechtzeitig zur Vorweihnachtszeit bestätigt eine...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: PAMAS GmbH


PAMAS GmbH

PAMAS GmbH,
Im Gewerbepark C 25
93059 Regensburg
HRB 14824

mehr »

zur Pressemappe von
PAMAS GmbH

weitere Meldungen von
PAMAS GmbH

Vergessen Sie Weihnachtsgrüße per SMS. Ersetzen Sie sie durch schöne Grußkarten [+Bild]

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info